Antiquariat Kunsthandlung Johannes Mueller

  Suche:

Suchbegriff eingeben!
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
Dekorative Grafik(551)
Fotografie(13)
Fotografie - Afrika(5)
Fotografie - Amerika(2)
Fotografie - Asien(8)
Fotografie - Deutschland(24)
Fotografie - Frankreich(3)
Fotografie - Italien(40)
Fotografie - Kroatien(1)
Fotografie - Österreich(232)
Fotografie - Polen(1)
Fotografie - Portrait(113)
Fotografie - Rumänien(2)
Fotografie - Russland(1)
Fotografie - Schweiz(2)
Fotografie - Slowenien(4)
Fotografie - Türkei(1)
Fotografie - Ungarn(4)
Fotokunst(40)
Grafik Afrika(14)
Grafik Amerika(8)
Grafik Asien(11)
Grafik Baltikum(2)
Grafik Benelux(45)
Grafik Berufsdarstellungen(85)
Grafik Burgenland(21)
Grafik Deutschland(782)
Grafik Frankreich(127)
Grafik Griechenland(23)
Grafik Großbritannien(10)
Grafik Italien(258)
Grafik Karikatur(9)
Grafik Kärnten(247)
Grafik Kroatien(24)
Grafik Liechtenstein(2)
Grafik Linz - Stadt(107)
Grafik Malta(3)
Grafik Militaria(48)
Grafik Naher Osten(24)
Grafik Niederösterreich(1533)
Grafik Nordtirol(586)
Grafik Oberösterreich(1155)
Grafik Osteuropa(2)
Grafik Osttirol(13)
Grafik Polen(82)
Grafik Porträt(302)
Grafik Russland(14)
Grafik Salzburg - Altstadt(193)
Grafik Salzburg - Flachgau(129)
Grafik Salzburg - Lungau(11)
Grafik Salzburg - Neustadt(62)
Grafik Salzburg - Pinzgau(174)
Grafik Salzburg - Pongau(197)
Grafik Salzburg - Stadt(104)
Grafik Salzburg - Tennengau(152)
Grafik Salzburg - Vororte(170)
Grafik Schweiz(94)
Grafik Skandinavien(15)
Grafik Slowakei(10)
Grafik Slowenien(70)
Grafik Spanien / Portugal(8)
Grafik Steiermark(646)
Grafik Südosteuropa(29)
Grafik Südtirol(313)
Grafik Tschechien(93)
Grafik Türkei(40)
Grafik Ukraine(6)
Grafik Ungarn(22)
Grafik Vorarlberg(70)
Grafik Wien(37)
Grafik Wien I(227)
Grafik Wien II(38)
Grafik Wien III(22)
Grafik Wien IV(21)
Grafik Wien IX(20)
Grafik Wien V(2)
Grafik Wien VI(3)
Grafik Wien VII(13)
Grafik Wien VIII(5)
Grafik Wien X(5)
Grafik Wien XI(5)
Grafik Wien XII(2)
Grafik Wien XIII(31)
Grafik Wien XIV(10)
Grafik Wien XIX(46)
Grafik Wien XV(1)
Grafik Wien XVI(1)
Grafik Wien XVII(8)
Grafik Wien XVIII(2)
Grafik Wien XX(5)
Grafik Wien XXI(1)
Grafik Wien XXII(11)
Grafik Wien XXIII(19)
Künstlergraphik 17. Jahrhundert(5)
Künstlergraphik 18. Jahrhundert(5)
Künstlergraphik 19. Jahrhundert(26)
Künstlergraphik 20. Jahrhundert(316)


Fotografie Kunsthandlung Johannes Müller

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13079 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13080 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13081 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13082 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13083 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13084 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13085 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13086 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13087 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13088 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13089 EUR / Bestellen

Originalfotografie. Glanzkollodium auf Verlagskarton mit lithogr. Rahmen v. Johann E. Hahn. Wien um 1895, 12 x 17 cm
Vintage Albuminabzug.- Johann E. Hahn (1840-1900) war gelernter Buchbinder und Maler. Er arbeitete als Retuscheur in Wiener Ateliers und eröffnete 1873 als Fotograf in der Mariahilferstrasse 105 in Wien sein eigenes Atelier, das nach seinem Tod von seinem Sohn Hugo weiter geführt wurde.-
(Photography)
Bestellnummer:S13078 EUR / Bestellen

Naturselbstdruck
Naturselbstdruck. Mehrfarbige Naturselbstdrucke auf 1 Blatt aus Faust "Poligrafisch-illustrierte Zeitschrift”. Druck der k.k. Hof- und Staatsdruckerei. Leipzig bei G. H. Friedlein 1858, 27x 37 cm (Blattgr.)
Zeigt mehrere Naturselbstdrucke: Achat, Holzdurchschnitt, versch. Moose, Eichenblätter, Klöppelspitzen, Blumen, Pflanzen, Mikroskopischer Holzdurchschnitt, Algen, Keltischer Stoff, Schlangenhaut und die Schwanzflosse eines versteinerten Fisches.- Verso gedruckter Text: "Die Entdeckung des Naturselbstdruckes oder die Erfindung" von Alois Auer.- Ränder oxydiert.- # Sample plate with ten characteristic examples of Alois Auer s Naturselbstdrucke (nature prints). Text by Alois Auer "Die Entdeckung des Naturselbstdrucks oder die Erfindung" (The Discovery of the Nature Print or its Invention) printed on the verso, Vienna 1858. Very rare sample which Auer used to promote his new nature printing technique and introduce the process to a larger audience.- Margins oxidized.-
(Photography, nature printing, physiotypy)
Bestellnummer:S15921 EUR 350,00 / Bestellen


Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at