Antiquariat Kunsthandlung Johannes Mueller

  Suche:

Suchbegriff eingeben!
Katalog 65: Alte Drucke vor 1750
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
Alchemie - Chemie(24)
Alpinismus(39)
Alte Drucke(656)
Alte Literatur(2)
Archäologie(9)
Architektur(30)
Astronomie(54)
Atlanten(42)
Ballspenden - Schraubtaler(6)
Bergbau Geologie Mineralogie(64)
Biographien(41)
Botanik(50)
Brauchtum Volkskunde(2)
Buchwesen Bibliographien(5)
Deutsche Geschichte(25)
Deutsche Landeskunde(40)
Einbände(14)
Einblattdrucke, Flugschriften(61)
Eisenbahn - Bahnwesen(5)
Erotika(7)
Esoterik Okkultismus Grenzwissenschaften(19)
Fischerei(15)
Forstwirtschaft(22)
Fotografie - Album(68)
Fotografie - Buch(9)
Französische Geschichte(5)
Freimaurerei(3)
Garten- u. Obstbau(26)
Gastronomie Kochbücher(54)
Genealogie Heraldik(17)
Geschichte Allgemein(22)
Handschriften, Autographen(37)
Handwerk Berufe(13)
Hippologie(19)
Illustrierte Bücher Mappenwerke(21)
Jagd(18)
Judaica - Antisemitismus(49)
Kinderbücher(7)
Kirchengeschichte(9)
Kirchenrecht(5)
Kulturgeschichte(36)
Kunst(91)
Kunstgewerbe Antiquitäten(21)
Landwirtschaft(48)
Lexika(4)
Literatur 19. Jahrhundert(4)
Literatur vor 1800(7)
Literaturgeschichte(4)
Marine Schiffahrt(2)
Mathematik(56)
Medizin(51)
Meteorologie Klimatographie(7)
Militaria(70)
Miniaturbücher(35)
Mundartliteratur(11)
Musik(291)
Musiknoten(220)
Naturwissenschaften(31)
Numismatik(8)
Oenologie, Wein, Weinbau(19)
Ordensliteratur(5)
Ornithologie(13)
Österreich(886)
Österreichische Drucke(110)
Pädagogik Schulwesen(29)
Pharmazie(26)
Philosophie(35)
Physik(14)
Psychologie(6)
Recht(67)
Reisen Geographie Allgemein(7)
Reisen Geographie Geschichte Afrika(2)
Reisen Geographie Geschichte Amerika(7)
Reisen Geographie Geschichte Asien(9)
Reisen Geographie Geschichte Australien(1)
Reisen Geographie Geschichte Europa(27)
Reisen Geographie Geschichte Italien(16)
Reisen Geographie Geschichte Osteuropa(16)
Reisen Geographie Geschichte Polargebiete(1)
Reisen Geographie Geschichte Schweiz(10)
Reisen Geographie Geschichte Südosteuropa(5)
Sport Spiel(27)
Sprachwissenschaften(29)
Staatswissenschaften(28)
Tanz(9)
Technik(58)
Theater(21)
Theologie(141)
Tierheilkunde(21)
Totentanz(5)
Volksmusik(12)
Vorzugsausgaben(5)
Wirtschaftswissenschaft Geldwesen(17)
Zoologie(27)

Totentanz Antiquariat Johannes Müller

(Chovin Jacques-Anthony)
Todten Tanz der Stadt Basel. In Kupfer gestochen nach den Frescogemälden an der ehemaligen Kirchhofmauer der Predigerkirche. Basel, J. L. Fuchs o. J. (um 1830). 8°. 104 S., mit Kupfertitel und 43 Kupferstiche im Text, OBroschur mit gestochenem VDeckeltitel (wdhl. des Kupfertitels).
Nicht bei Minns und Massmann.- Seltene, spätere Ausgabe der Chovinschen Kupfer als Souvenirheft mit Einleitung und beschreibendem Text in drei Sprachen (deutsch-französisch-englischer Paralleltext).- Die Kupferplatten sind z. T. mit "Chovin" bzw. "C(hovin) f(ecit)" bezeichnet und gehen ursprünglich auf Matthäus Merian zurück. "Tatsache ist, daß Chovin die Merian schen Kupferplatten wieder aufkratzte und verbesserte. Die Chovin schen Kupfer sind viel schärfer in den Umrissen, weicher in der Modellierung ..." (Oppermann 1127).- Stellenweise stock- und leicht brauchfleckig, sonst ordentlich erhalten, der seltene original Umschl. mit Randläsuren u. kl. Eckabrissen, Rücken mit Bezugsfehlstellen.
(Totentanz, Dance of Death, Ars moriendi)
Bestellnummer:B23316 EUR 950,00 / Bestellen

Chertablon (de la Vigne David)
La maniere de se bien preparer a la mort par des considerations sur le cene, la passion, & la mort de Jesus-Christ. Antwerpen, G. Gallet 1700. Kl. 4°. 63 S., mit 42 Kupfertafeln nach Romain de Hooghe, Ldr. d. Zt. mit Rsch. und goldgepr. Wappensupralibros (Maximilian Ulrich von Kaunitz-Rietberg) auf beiden Deckeln.
Landwehr, De Hooghe, 84 - Brunet I, 1834 - Graesse II, 130 - Lipperheide Gb 26.- Neuausgabe des erstmals 1673 unter dem Titel "Miroir de la bonne mort" in Amsterdam erschienen Erbauungsbuches.- Unter dem deutschen Titel "Sterben und erben das ist, die schönste Vorbereitung zum Tode" erstmals 1702 erschienen.- Die schönen Kupfer zeigen Sterbende, die von den Teufeln versucht werden und gleichzeitig von Engeln und Priestern gerettet werden sollen. Alle sind verkleinerte und seitenverkehrte Nachstiche der originalen Totenbettszenen des genialen Romeyn de Hooghe (1645-1708), einem der größten Kupferstecher des Barock in den Niederlanden.- Ausgabe ohne die 10 Bll. Tafelerklärungen in holländischer Sprache am Schluß.- Leicht gebräunt od. braunfleckig, alte hs. Eintragung am vord. Innendeckel, Spiegel u. Vorsätze etw. leimschattig, Rücken mit kl. Wurmspur, Ebd. etw. berieben. # New edition; first published in French at Amsterdam in 1673, and then in Dutch translation.- With 41 engraved plates (numbered 1-39, B, C) with death bed scenarios.- Contemporary leather binding with back label and gold-embossed coat of arms supralibros (Maximilian Ulrich von Kaunitz-Rietberg) on both covers.- Slightly browned or brown stained.
(Totentanz, Dance of Death, Ars moriendi)
Bestellnummer:B28510 EUR 1300,00 / Bestellen

Holbein Hans
Der Todtentanz oder Triumph des Todes mit 48 getreu nach den Original-Holzschnitten in Kupfer gestochenen Blättern von Chr. Mechel. Mit Text begleitet von C. Weiß. Uttweil am Bodensee, C. Uhler (1860). 8°. VIII, mit 48 getönt. Holzst.-Tafeln, Goldschn., gold- u. blindgepr. Lwd. d. Zt. mit Deckeltitel.
Massmann-T. 205 - Minns 273 - nicht in Oppermann.- Seltene Ausgabe mit 48 Wiedergaben (inkl. Titel) nach den Radierungen von Chritian de Mechel aus "Le Triomphe de la mort" Basel 1780.- Titel gestempelt, fingerfleckig (tls. stärker), Lagen tls. etw. verschoben, Ebd. waserfleckig u. berieben.
(Totentanz, Dance of Death, Ars moriendi)
Bestellnummer:B22020 EUR 350,00 / Bestellen

Winkler Eduard
Der braune Tod. München, Grafpresse 1946. 4° (31 x 23,5 cm). 3 Bll., mit 11 Tafeln in Heliogravüre, lose in OHprgt.-Mappe mit Deckelschild.
Exemplar einer kleinen Auflage (Nummer im Druckvermerk rasiert).- Seltene Totentanzfolge "zur Erinnerung an die Befreiung Münchens vom Braunen Tod durch den Einmarsch der Amerikaner am 1. Mai 1945".- "Die Herausgabe dieses Werkes könnte bei vielen Deutschen Empörung hervorrufen, weil mit der Anprangerung eines entarteten Deutschlands unser Vaterland ... beschmutzt werden könnte" (Nachwort).- Eduard Winkler (* 13. Januar 1884 in Sankt Petersburg;   30. Januar 1978 in München) war Maler, Zeichner und Grafiker. Er studierte an der Akademie der Bildenden Künste München bei Peter Halm.- Alle Tafeln mit Bildtitel am Transparentpapier (u.a. "Der Tod als ,Herrenmenschí; Der rote Tod; Der Gastod; Der Tod als Volltreffer; Der Hungertod; Det Tod und die Schwarzhörer).- Etw. fleckig, Deckel etw. aufgebogen, leicht fleckig u. gering berieben. # Copy of a small edition.-Rare dance of death "in memory of the liberation of Munich from the Brown Death by the invasion of the Americans on May 1st, 1945".- With 11 plates in heliogravure.
(Totentanz, Dance of Death, Ars moriendi)
Bestellnummer:B29410 EUR 1000,00 / Bestellen

Wyl (Jakob) v.
Todten-Tanz oder Spiegel menschlicher Hinfälligkeit in acht Abbildungen, welche, Von Wyl gemalt, im ehemaligen Jesuitenkloster aufbewahrt werden. La danse des morts. Luzern, F. Eglin (1838). Quer- Fol. 8 Bll., mit 8 lithogr. Tafeln, mod. Hlwd. mit auf vord. Deckel aufkasch. OUmschlag.
Erste Ausgabe.- Oppermann 1189: "Die Lithographien stellen das bedeutendste auf uns gekommene Werk des Luzerner Künstlers Jacob v. Wyl (1586-1620) dar, das für uns besonders wertvoll ist da fast sein ganzes übriges Oeuvre beim Brande der Hofkirche im J. 1633 vernichtet worden ist.... Das vorliegende 1838 gefertigte Reproduktionswerk hat 7 große Tableaux und ein kleines Schlußstück und umfaßt 24 Bildergruppen ... Auf Tafel 6 findet sich das Selbstbildnis des Künstlers." - Erläuterungen in Deutsch und Französisch.- Leicht braunfleckig, sonst schönes Exemplar.
(Totentanz, Dance of Death, Ars moriendi)
Bestellnummer:B21807 EUR 460,00 / Bestellen


Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at