Suche:

Suchbegriff eingeben!
Katalog 60: Alte Drucke (meist) vor 1700
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
1600,00(1)
8500,00(1)
Alchemie(9)
Alpinismus(56)
Alte Drucke(518)
Alte Literatur(2)
Archäologie(24)
Architektur(46)
Astronomie(52)
Atlanten(54)
Ballspenden(5)
Bayern(24)
Bergbau Geologie Mineralogie(53)
Biographien(34)
Botanik(51)
Brauchtum Volkskunde(2)
Buchwesen Bibliographien(7)
Chemie Physik(26)
Deutsche Geschichte(20)
Deutsche Landeskunde(8)
Einbände(3)
Einblattdrucke, Flugschriften(28)
Eisenbahn - Bahnwesen(2)
Erotika(6)
Esoterik Okkultismus Grenzwissenschaften(16)
Fischerei(18)
Forstwirtschaft(16)
Fotografie(33)
Französische Geschichte(5)
Freimaurerei(7)
Garten- u. Obstbau(31)
Gastronomie Kochbücher(55)
Genealogie Heraldik(21)
Geschichte Allgemein(26)
Handschriften(3)
Handwerk Berufe(10)
Hippologie(25)
Illustrierte Bücher Mappenwerke(17)
Jagd(21)
Judaica - Antisemitismus(61)
Kinderbücher(8)
Kirchengeschichte(11)
Kirchenrecht(6)
Kulturgeschichte(35)
Kunst(130)
Kunstgewerbe Antiquitäten(34)
Land- u. Forstwirtschaft(27)
Landwirtschaft(42)
Lexika(4)
Literatur 19. Jahrhundert(4)
Literatur vor 1800(6)
Literaturgeschichte(4)
Marine Schiffahrt(2)
Mathematik(51)
Medizin(57)
Meteorologie Klimatographie(9)
Militaria(51)
Miniaturbücher(40)
Mundartliteratur(11)
Musik(227)
Musiknoten(86)
Naturwissenschaften(30)
Numismatik(8)
Oenologie, Wein, Weinbau(18)
Ornithologie(15)
Österreich(853)
Österreichische Drucke(106)
Pädagogik Schulwesen(25)
Pharmazie(12)
Philosophie(35)
Psychologie(5)
Recht(57)
Reisen Geographie Allgemein(7)
Reisen Geographie Geschichte Afrika(2)
Reisen Geographie Geschichte Amerika(5)
Reisen Geographie Geschichte Asien(10)
Reisen Geographie Geschichte Australien(1)
Reisen Geographie Geschichte Europa(5)
Reisen Geographie Geschichte Italien(13)
Reisen Geographie Geschichte Osteuropa(8)
Reisen Geographie Geschichte Polargebiete(1)
Reisen Geographie Geschichte Skandinavien(3)
Reisen Geographie Geschichte Südosteuropa(1)
Schmuck Silber- u. Goldschmiedekunst(7)
Schweiz(9)
Sport Spiel(31)
Sprachwissenschaften(33)
Staatswissenschaften(27)
Technik(56)
Theater(13)
Theologie(114)
Tierheilkunde(22)
Totentanz(7)
Varia(1)
Volksmusik(13)
Wirtschaftswissenschaft Geldwesen(20)
Zoologie(29)

Kulturgeschichte Antiquariat Johannes Müller

(Spendou Anton)
Geschichte der in der katholischen Kirche eingeführten und bis auf die gegenwärtige Zeit fortgesetzten Fastenanstalten, mit manchen wichtigen Bedenken den Bischöfen Deutschlands gewidmet. Wien, J. D. Hörling 1787. 8°. 1 Bl., 302 S., Pbd. d. Zt. mit Rsch.
Holzmann-B. II, 6368.- A. Spendou (1739-1813) war Domherrn beim Metropolitankapitel zu St. Stephan in Wien (1797) und Rektor der Univ. Wien.- Behandelt in 5 Abschnitten u.a. "Vom Fasten, insofern es in den Schriften des neuen Testaments empfohlen wird.”; "Geschichte der in der kath. Kirche eingeführten Fasten, ihre Zusätze, und Veränderungen von Karl dem Großen an”; Geschichte u. Zustand der kath. Fastenanstalten.- Titel gestempelt u. mit hs. Besitzvermerk, etw. braunfleckig, die letzten Bll. im Bund mit kl. Beschädigung, Ebd. fleckig, R. mit kl. Beschäd.
(Ethik)
Bestellnummer:B18743 EUR 220,00 / Bestellen

(Vulpius C. A.)
Neue Szenen in Paris und Versailles. 3 Tle. in 1 Band. Leipzig, Gräff 1792-93. 8°. IV, 176 S.; 184 S.; 167 S., mit 3 gest. Frontispiz u. 1 (mehrf. gef.) Notentafel, Pbd. d. Zt. mit Rtit.
Goedeke V, 511, 11, 13b - Rümann 1200 - Hayn-Got. VI, 103: "... selten cplt. vorkommende Bde... enth. stellenweise etwas freie romanhafte Begebenheiten in dramatischer Form." - Forsetzung der 1789-91 erschienenen, fünfbändigen Reihe "Szenen in Paris".- C. A. Vulpius (1762 - 1827), der Schwager Goethes, war Bibliothekar u. Theaterdichter in Weimar.- Die Kupferstiche gest. v. Müller n. Schubert.- Innendeckel mit Exlibris, etw. gebräunt u. braunfleckig, Ebd. etw. berieben.
Bestellnummer:B19814 EUR 650,00 / Bestellen

(Ward Maria)
Frauenleben unter den Mormonen. Vieljährige Erlebnisse der kürzlich aus Utah zurückgekehrten Gattin eines Aeltesten der Mormonen. Deutsch von A. Kretzschmar. 3 Tle. in 1 Band. Leipzig, W. Einhorn 1856. 8°. IV, 1 Bl., 169 S.; 2 Bll., 194 S., 1 Bl.; 2 Bll., 192 S., Hlwd. d. Zt.
Erste deutsche Ausgabe (erstmal 1855 unter dem Titel " Female life among the Mormons" in New York erschienen), selten.- Enth. Kapitel u.a. über: Versammlung, Anfechtungen, Auszug, Niederlassung, Gottesdienst, Kirchenregiment, Gwalttätigkeiten der Mormonen.- Durchgehend braunfleckig, tls. auch etw. wasserrandig, Ebd. stärker berieben u. bestoßen.
Bestellnummer:B22594 EUR 160,00 / Bestellen

Abraham a Santa Clara
Etwas für alle. Herausgegeben und mit einer Einleitung versehen von Richard Zoozmann. Dresden, H. Angermann 1905. 8°. XXXV, 488 S., 2 Bll., mit 14 Tafeln, blindgepr. OLwd. mit Rsch.
Angermanns Bibliothek für Bibliophilen. Eine Sammlung seltener deutscher Schriften des 15.-17. Jahrhunderts, in Neudrucken; 3. Band.- Nachdruck der Ausgabe Würzburg 1699 mit der bekannten Beschreibung der Handwerke und Gewerbe.- Mit Inhaltsverzeichnis u. Worterklärungen.- Innendeckel mit Exlibris, sonst sehr schönes Exemplar.
(Berufe)
Bestellnummer:B20304 EUR 65,00 / Bestellen

Aue Kurt von der (d.i. A. Wießner)
Das Ritterthum und die Ritter-Orden, oder Historisch-kritische Darstellung der Entstehung des Ritterthums, und vollständige Berschreibung aller bestehender Ritterorden, für Freunde der Geschichte alter und neuer Zeit. Merseburg, J. T. J. Sonntag 1825. 8°. VIII, 232 S., Kart d. Zt. mit hs. Rsch.
Goedeke X, 252, 113, 3.- Erste Ausgabe.- Mit einer Beschreibung aller zu Beginn des 19. Jahrhundert bestehenden Ritterorden in Europa.- Titel etw. angestaubt, nur gering braunfleckig, obere rechte Ecke mit kl. Randläsur, Ebd. etw. berieben u. bestoßen.
(Ritterorden, Knight,)
Bestellnummer:B23850 EUR 180,00 / Bestellen

Bebel August
Die Frau in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Hottingen - Zürich, Schweizerische Volksbuchhandlung, 1883. 8°. 2 Bll., 220 S., Hlwd. d. Zt. mit Rtit.
Vgl. Stammhammer I, 23.- Erste Ausgabe unter diesem Titel (zuerst 1879 unter dem bekannteren und später wieder aufgegriffenen Titel "Die Frau und der Socialismus" geheim erschienen). Kampfschrift für Selbstbestimmung und Abschaffung jeglicher Unterdrückung.- Papierbedingt etw. gebräunt, Ebd. etw. berieben.
(Sozialismus)
Bestellnummer:B20891 EUR 100,00 / Bestellen

Drews Paul
Der evangelische Geistliche in der deutschen Vergangenheit Jena, Diederichs 1905. 4°. 145 S., mit 110 Abbildungen und Beilagen nach Originalen, größtenteils aus dem fünfzehnten bis achtzehnten Jahrhundert, OHlwd.
Monographien zur deutschen Kulturgeschichte, Band XII.- Erste Ausgabe.- Titelzeichnung Otto Hupp, gedruckt in der Offizin W. Drugulin, Leipzig.- Mit interessanten historischen Darstellungen evangelische Geistlicher in der Reformation, Orthodoxie, im Dreißigjährigen Krieg, im Pietismus und zur Zeit der Aufklärung.- Innendeckel mit Exlibris, sonst gutes Exemplar.
Bestellnummer:B24288 EUR 35,00 / Bestellen

Duell
Compte Rendu du 1er Congrès International Contre le Duel. Budapest, le 4-6 Juin 1908. Budapest, Ligue Nationale Hongroise Contre le Duel 1908. Kl. 4°. VI, 5 Bll., 234 S., 1 Bl., u. zahlr. Abb. auf Tafeln. OLwd. mit Rtit.
Aus der Bibliothek Bourbon Parma (Titel verso gestempelt).- Gutes Exemplar.
(Anti-Duell-Liga, duellieren)
Bestellnummer:B10873 EUR 30,00 / Bestellen

Ebeling Friedrich Wilhelm
Die Kahlenberger. Zur Geschichte der Hofnarren. Berlin, Lüstenöder 1890. 8°. VIII, 207 S., mit 39 Holzschnitten, Goldschnitt, Hldr. d. Zt. mit Rvg. u. Rtit.
Hayn-G. IX, 137.- Erste Ausgabe.- Enthält nach einer historischen Einführung: Der Pfaffe von Kahlenberg (Vincenz Weigand) und Peter von Hall (der andere Kahlenberger).- Innendeckel mit Exlibris, Titel gestempelt, Vorsatz mit hs. Besitzeintrag, sonst schön geb. Ex.
Bestellnummer:B20570 EUR 50,00 / Bestellen

Faulmann Karl
Im Reiche des Geistes. Illustrierte Geschichte der Wissenschaften anschaulich dargestellt. Wien, Pest, Leipzig, Hartleben 1894. Gr. 8°. XVI, 941 S., mit 13 Tafeln, 30 Beilagen und 220 Textabbildungen, goldgepr., illustr. OLwd.
Innendeckel mit Exlibris, Ebd. leicht fleckig u. berieben, gutes Exemplar im original Verlagseinband
(Prachteinband)
Bestellnummer:B25037 EUR 55,00 / Bestellen

Fischer Johann Heinrich
Beschreibung der vorzüglichsten Volksfeste, Unterhaltungen, Spiele und Tänze der meisten Nationen in Europa. 2 Bände. Wien, A. Doll 1799. Kl. 8°. 140 S., 2 Bll.; 134 S., 1 Bl. mit gestoch. Frontispiz, marmor. Brosch. d. Zt.
Derra de Moroda 951 - Lipperheide Sn 18 (nur Bd. I) - Hayn-G. II, 273.- Erste Ausgabe, selten.- Enth. u.a. Kapitel über: Die öffentlichen Lustbarkeiten der Minorkaner; Karneval in Rom u. Venedig; Gebräuche und Feste der Lazzaroni in Neapel; Hahnengefecht der Engländer; Spiele und Tänze der Schotten; Kirchtag in der Brigittenau; Tiroler Bauernkomödien; Salzfest zu Halle; Feste, Spiele und Tänze der Walachen und Moldauer.- Die Kupfertafel zeigt: "Schwingfest der Schweizer".-Titel mit hs. Besitzvermerk, tlw. etwas fleckig und gebräunt, wenige Unterstreichungen, einige Bll. mit kleinen Läsuren, Ebde. berieben u. mit kl. Randläsuren.
Bestellnummer:B22245 EUR 260,00 / Bestellen

Fregier H(onore). A(ntoine).
Ueber die gefährlichen Classen der Bevölkerung in den großen Städten und den Mitteln, sie zu bessern. Aus dem Französischen übersetzt von C. von M., 2 Bde. in einem Band. Coblenz, R. F. Hergt 1840. 8°. 303 S., 375 S., Hlwd. um 1900 mit Rtit.
Vgl. Einaudi, 2293 (franz. Ausg.).- Erste deutsche Ausgabe (im Jahr der franz. Erstausgabe).- Honore Antoine Fregier (1789-1860) war ein Beamter der Stadt Paris und Verfasser einer Reihe von Werken über die Geschichte der öffentlichen Sicherheit und das Wohlergehen.- Vorliegend eine umfassende Abhandlung über den miserablen Zustände der unteren Klassen, mit Schwerpunkt Diebstahl, Bettelei, Prostitution usw. zu verhindern. Der Autor plädiert für die Verbesserung der sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen: die Erhöhung der Löhne, die Förderung von Bildung, der Reform des Strafvollzugs usw.- Innendeckel mit Exlibris, Vorsatz mit hs. Besitzvermerk, etw. braunfleckig, Ebd. kaum berieben.
(Sozialgeschichte)
Bestellnummer:B20581 EUR 380,00 / Bestellen

Grabein Paul
O alte Burschenherrlichkeit! Bilder aus dem deutschen Studentenleben. 3. Auflage. Stuttgart, Berlin, Leipzig, Union Deutsche Verlagsgesellschaft o. J. (um 1900). Gr. 8°. 3 Bll., 338 S. mit zahlreichen Textillustrationen und schwarz- weiß Fotographien, farbillustr. OLwd.
Der Mulus - Der Keilfuchs - Zum ersten Mal in der Mütze - Die Fuchsenzeit - Die Mensur - Der Couleurhund - Ehrenhändel - Bruder Studio - Fahrende Scholran - Der Bursch auf der Höhe seines Ruhms - Stiftungsfest - Studentenulk - Schattenseiten und Abschluß des Studententums.- Innendeckel mit Exlibris, tls. leicht fingerfleckig, Ebd. angestaubt u. etw. fleckig, Kapitale mit kl. Läsuren.
(Burschenschaften, Studentica)
Bestellnummer:B20119 EUR 90,00 / Bestellen

Grellmann H(einrich). M(oritz). G(ottlieb)
Historischer Versuch über die Zigeuner betreffend die Lebensart und Verfassung, Sitten und Schicksale dieses Volks seit seiner Erscheinung in Europa. Zweyte, viel veränderte und vermehrte Auflage. Göttingen, Johann Christian Dieterich 1787. 8°. XIV (statt XVI), 358 S., 6 Bll. (letztes weiß), braunes geglättetes Kalbsleder d. Zt. mit 2 RSchildern, reicher RVergoldung und Deckelfileten.
Black 46 - Hayn-Gotendorf VIII, 652.- Erstes wissenschaftles Werk der Tsiganologie.- Die Schrift stellte zum ersten Mal die indische Abstammung der Sinti und Roma sicher, die bis dahin aus linguistischen Gründen nur vermutet wurde. Der umfangreiche Schlussteil enthält eine Sprachgeschichte mit einer ausführlichen Grammatik und einem Wörterbuch: "Zigeunerisch. Hindostanisch. Teutsch." "Als erste eingehende, sehr fleißige, wenn auch nicht immer mit Kritik, compilirte Arbeit über die Zigeuner ist dieses Werk zu seiner Zeit von hohem Wert gewesen" (ADB IX, 637).- Nach dem Titel fehlt ein Blatt mit einer Widmung, sonst vollständig, sonst tadellos sauberes Exemplar auf festerem Bütten. Titel verso mit Besitzvermerk "v. Dewitz". Oberes Kapital mit kleinen Einrissen, Ebd. nur gering berieben, schönes Exemplar. # First scientific work of Tsiganologie.- The book introduced for the first time the Indian ancestry of the Sinti and Roma. Includes a history of language with a detailed grammar and a dictionary: " Zigeunerisch, Hindostanisch, Teutsch".- It lacks a dedication leaf, otherwise fine copy.
(Gypsy)
Bestellnummer:B25316 EUR 1250,00 / Bestellen

Hellwald Friedrich von
Culturgeschichte in ihrer natürlichen Entwicklung bis zur Gegenwart. Zweite neu bearbeitete und sehr vermehrte Auflage. Erster und zweiter Band in 2 Bänden. Augsburg: Lampart & Comp. 1876-1877. 8°. XIV, 1 Bl., 584 S.; VI, 1 Bl., 799 S., OPbde.
Enth. u.a. Kapitel zu: In der Urzeit; Volksthum u. Geschichte; Aryavarta; Die hamito-semitischen Völker; Die alte Cultur im Nilthale; Rom u. seine Cultur; Der Orient u. der Islam; Sociale Entwicklung des Mittelalters; Entwicklung der modernen Cultur.- Friedrich Anton Heller von Hellwald (* 29. März 1842 in Padua;   1. November 1892 in Cannstatt) war Chefredakteur in die Redaktion der Wochenzeitung "Das Ausland". Er war ein vehementer Vertreter der Evolutionstheorie von Charles Darwin.- Etw. fleckig, u. tls. leicht wasserrandig
Bestellnummer:B24410 EUR 30,00 / Bestellen

Hugo Hermann
De prima scribendi origine et universa rei literariae antiquitate, cui notas, opusculum de scribis, apologiam pro Waechtlero, praefationem et indices adjecit C.H.Trotz. Utrecht, H. Besseling 1738. 8°. 20 Bll., 40 S., 611 S., 33 Bll. mit 5 (2 gefalt.) Kupfertafeln, Hldr. d. 19. Jhdts. m it Rtit.
Brunet III, 366 - De Backer-S. IV,513,3 - nicht bei Bigmore-Wyman.- Zweite und erweiterte Ausgabe des erstmals schon 1617 erschienenen Werkes. Behandelt alle Aspekte der Schrift, Schriftarten, Schreiber, Schreibgeräte, etc.; am Schluß ein kurzes Kapitel über die Erfindung des Buchdrucks etc.- Die ganzseit. Kupfer sind Schrifttafeln, die gefalteten zeigen Schriftrollen u. Einbandarten.- Vorsatz mit hs. Besitzvermerk, gering gebräunt, ca. 8 Bll. mit dünnem Wasserrand, Ebd. etw. berieben.
Bestellnummer:B18053 EUR 380,00 / Bestellen

Klee Heinrich
Die Ehe. Eine dogmatisch-archäologische Abhandlung. Zweite Ausgabe. Mainz, F. Kupferberg 1835. 8°. IV, 1 Bl., 145 S., Pbd. d. Zt. mit hs. Rsch.
Heinrich Klee (* 20. April 1800 in Münstermaifeld;   28. Juli 1840 in München) war Professor der Exegese und Kirchengeschichte im Mainz u. an der katholischen Fakultät der Universität Bonn.- "Bedeutende Zeitgenossen wie Döllinger rechneten ihn unter die hervorragendsten theologischen Denker ihres Jahrhunderts" (G. Schwaiger).- Mit Kapitel u.a. über: Begriff der Ehe; Zweck der Ehe; Einheit der Ehe; Unauflöslichkeit der Ehe; Subject der Ehe; Zeit, Ort der Vermählung; Vermählungsfeier.- Titel recto u. verso gestempelt, Vorsatz mit Eckabschnitt, etw. braunfleckig, Ebd. etw. berieben.
(marriage,)
Bestellnummer:B23488 EUR 135,00 / Bestellen

Klein Ruth
Lexikon der Mode. Drei Jahrtausende europäischer Kostümkunde. Mit neunhundertachtzig zweifarbigen Zeichnungen von Marietta Riederer. Baden-Baden, Woldemar Klein Verlag 1950. 4°. 438 S., 3 Bll., OLwd. mit OUmschl.
Sehr schönes Exemplar
Bestellnummer:B17352 EUR 35,00 / Bestellen

Krause Johann Heinrich
Plotina oder die Kostüme des Haupthaares bei den Völkern der alten Welt. Mit Berücksichtigung einiger Kostüme neuerer Völker in kosmetischer, ästhetischer und artistischer Beziehung. Leipzig, Dyk, 1858. 8°. XVI, 270 S., mit 200 Figuren auf 5 (gef.) lithogr. Tafeln, Hlwd. d. Zt. mit Rtit.
Hayn-G. V, 41. - Erste Ausgabe.- Enth. u.a. Kapitel über die versch. Haarkostüme der Völker d. Antike, Qualität des Haupthaares, Haaraufsätze, Perücken, Färben des Haupthaares, Kosmetik, Befestigungs- und Decorationsmittel, die weiblichen Hauptbedeckungen.- Etw. braunfleckig, Ebd. etw. berieben u. bestoßen.
(Friseur)
Bestellnummer:B21826 EUR 90,00 / Bestellen

Kretschmer Albert
Die Trachten der Völker vom Beginn der Geschichte bis zum 19. Jahrhundert. Mit Text von Carl Rohrbach. 2. Auflage. Leipzig, J. G. Bach 1882. Gr. 4°. XII, 366 S., 1 Bl., mit farb. lith. Front. u. 104 farblithogr. Tafeln, Goldschn., reich ornament. verz. OLdr.
Lipperheide Ad 39.- Prächtig gebundenes Standardwerk zur Kostümgeschichte.- Der dekorative Einband gering fleckig, schönes Exemplar.
(Trachtenkunde)
Bestellnummer:B20078 EUR 300,00 / Bestellen

La Bruyère Jean de
Theophrasts Kennzeichen der Sitten. Nebst des Herrn Johann de la Bruyere moralischen Abschilderungen der Sitten dieser Zeit. Aus dem Französischen. 2 Tle. in einem Band. Frankfurt und Leipzig, Kraus 1772. 8°. 3 Bll., 656 S., mit gest. Frontispiz, Pbd. d. Zt. mit Rsch.
Vgl. Graesse IV, 60 (franz. Ausg.), Kindler NLL, IX 907 u. Fromm 13601 (1. dt. Ausg. v. 1754).- Die ersten 70 S. beinhalten Theophrastus "Kennzeichen der Sitten", anschl. "Abschilderungen der Sitten dieser Zeit" bei de La Bruyère. Am Schluss La Bruyères Rede bei seiner Aufnahme in die Académie Franaise im Jahre 1693.- Der französische Schriftsteller Jean de La Bruyère (1645-1696), der als Moralist zu den großen französischen Klassikern gerechnet werden kann, stammte aus einer bürgerlichen Familie, und amtierte später nach seinem Jurastudium als Privatgelehrter des Duc de Bourbon in Paris, Chantilly und Versailles. Schön früher stieß er aber auf die Charakterstudien des antiken Polygraphen und Aristoteles-Schülers Theophrastos (3. Jh. v. Chr.), die er aus dem Griechischen zu übertragen begann. Als Randfigur des hochadeligen Milieus schärfte er sein Beobachtungsvermögen und bereicherte die Theophrastschen "Charaktere" um die Darstellung sozialer Typen der eigenen Zeit, wobei er mit Vorliebe bestimmte adelige und pseudoadelige Verhaltensweisen, aber auch allgemeine menschlich-allzumenschliche Schwächen, Manien und Ticks aufs Korn nahm.- Das Werk war dank seiner Thematik, seiner Einteilung in kurze, gut lesbare Abschnitte sowie seiner pointierten, oft ironischen Formulierungen sofort ein Erfolg. In Paris zirkulierten bald auch Schlüssel, die einzelne Figuren als Porträts bekannter zeitgenössischer Personen zu identifizieren versuchten.- Leicht gebräunt u. etw. braunfleckig, Ebd. etw. berieben, Rsch. etw. besch.
Bestellnummer:B18535 EUR 320,00 / Bestellen

Lauvergne H(ubert).
Der Todeskampf und der Tod in allen Klassen der Gesellschaften aus dem Gesichtspunkte der Humanität, Physiologie und Religion betrachtet. Zugleich ein Beitrag für die Pastoral. Bearbeitet von E. Willmann. 2 Abteilungen in 2 Bänden. Regensburg, Manz 1845. Kl 8°. 438 S., 5 Bll.; 461 S., 1 Bl., HL dr. d. Zt. mit goldgepr. R. u. Rsch.
Über den Todeskampf großer Verbrecher, den Einfluß der Religion und des Geheimwesens auf den Todeskampf und den Tod. Außerdem über Todeskampf und Tod der Trunkenbolde, Tod aus Eifersucht, das gewaltsame Ende des Wucherers, Selbstmorde (siehe Rost 3693) etc. - Der Verfasser war Arzt in Toulon. - Innendeckeln gestempelt, Vorderdeckeln mit kl. Bibliothekaufkleber, durchgehend etw. stockfleckig, Einband leicht bestoßen.
(Medizin, Psychologie, Recht)
Bestellnummer:B14733 EUR 60,00 / Bestellen

Le Roux Hugues
Les jeux du cirque et la vie foraine. Paris, E. Plon, Nourrit et Cie. (1889). 4°. 4 Bll., V, 1 Bl., 250 S., 1 Bl., mit kolor. Titelvign. u. zahlr. handkolor. Textholzstichen n. Illustrationen v. Jules Garnier, Goldschn., illustr. OLwd.
Toole-Stott 444 - Carteret V, 122 - Vicaire V, 225.- Erste Ausgabe des klassischen Werkes der Akrobaten und Gaukler; hier in der selten Ausgabe mit handkolorierten Illustrationen.- Der 1. Teil befasst sich mit der Organisation der Banquistes; der 2. Teil handelt von den Dompteuren, Seiltänzern, Turner, Clowns u. Akrobaten.- Mit einem Index der Eigennamen.- Die hübschen Illustrationen zeigen Akrobaten, Clowns, Dompteure etc.- "The French - and original - Edition of the classic Acrobats and Mountebanks... The illustrations by Jules Garnier, drawn from actual and painstaking studies of the artists in action, capture the true spirit of the circus" (Toole-Stott).- Innendeckel mit Exlibris, Einbandillustr. etw. braunfleckig, sonst schönes Ex.
(Zirkus)
Bestellnummer:B20083 EUR 450,00 / Bestellen

Litzel M. Georg
Historische Beschreibung der kaiserlichen Begräbniß in dem Dom zu Speyer, wie solche vom Jahr 1030 bis 1689 beschaffen gewesen ist, usw. Mit einem Anhange vermehrt. Speyer, Joh. Friedr. Kranzbuhler 1825. 8°. VIII., 152 S. mit lithogr. Titelporträt u. 16 (1 gef.) lithogr. Tafeln, Pbd. d. Zt. mit Rsch.
Engelmann 960.- Zweite (erste illustrierte) Ausgabe (E.A. v. 1751).- Die Tafeln mit Ansichten des Doms, Kaiserporträts Ölberg vor seiner Zerstörung, Monument d. Kaisers Adolph von Nassau b. Göllheim und Grabsteine.- Etw. braunfleckig, Ebd. etw. berieben u. bestoßen.
(Zeremonien, Begräbnisse, Festbuch, Festlichkeiten, Festival book)
Bestellnummer:B18982 EUR 180,00 / Bestellen

Lombroso Cesare
Kerker-Palimpseste. Wandinschriften und Selbstbekenntnisse gefangener Verbrecher. In den Zellen und Geheimschriften der Verbrecher gesammelt und erläutert. Vom Verfasser deutsch herausgegeben in Verbindung mit Dr. med. H. Kurella. Hamburg, Verlagsanstalt (vorm. J.F. Richter ). 1899. 8°. VIII, 2 Bl., 318 S., 1 Bl., mit 20 Text-Illustrationen und 2 Tafeln, Hlwd. d. Zt.
Erste deutsche Ausgabe.- Seltenes Werk des italienischen Arztes u. Psychiaters C. Lombroso (1836-1909). Er gilt als Begründer der Kriminalanthropologie.- Titel mit hs. Besitzvermerk, 3 Bll. mit hs. Bemerkungen (1x gelöscht), tls. etw. fleckig, Ebd. etw. berieben.
(Kriminologie, Gefängnis, Kerker)
Bestellnummer:B20964 EUR 180,00 / Bestellen

Ludewig Eduard (Hrsg.)
Iris. Original Pariser und Wiener Damen-Moden-Zeitung. XIII. Jahrgang. u. XIV. Jahrgang (Jänner-Juni) gebunden in 1 Band. Paris, New York, Wien 1861-62 . Kl. 4°. 192 S.; 96 S., mit 91 (88 altkolor.) Stahlstichtafeln, Lwd. d. Zt.
Mit sehr dekorativen Modedarstellungen.- Tafeln überwiegend sauber, Ebd. berieben u. tls. fleckig.
(Mode)
Bestellnummer:B21795 EUR 480,00 / Bestellen

Modefigurinen für Herbst und Winter
von morgens bis abends. 33 Bll. Mode-Tuschzeichnungen gouachiert, signiert Neureiter (19)51 unter Passepartout in Hlwd.-Mappe d. Zt. 43 x 27 cm (Blattgröße).
Diplomarbeit von Camillo Neureiter an der Akademie für Angewandte Kunst in Wien bei Prof. Wimmer-Wisgrill Fachklasse für Mode u. Textilarbeiten.
(Mode, Textilkunst,)
Bestellnummer:B11490 EUR 900,00 / Bestellen

Mutzl Sebastian
Die Urgeschichte der Erde und des Menschengeschlechtes nach der mosaischen Urkunde und den Ergebnissen der Wissenschaften. Landshut, J. Thomann 1843. 8°. VI, 343 S., mit 1 gef. Tab., Goldschn., Ldr. d. Zt. mit Rsch, Deckel- u. Rverg. sowie Wappensupralibros am VDeckel.
Der Verfasser war Professor zu Landshut und Mitglied des k.k. Athenäums zu Treviso und der Accademia Tiberina zu Rom.- Durchgehend etw. stockfleckig, Ebd. nur leicht berieben u. fleckig.- Sehr schöner Schulpreise-Einband aus Regensburg von 1844 für Adam Seitz.
(Judaica, Schöpfungsgeschichte)
Bestellnummer:B23784 EUR 120,00 / Bestellen

Pilgram Anton
Calendarium chronologicum medii potissimum aevi monumentis accommodatum. Wien, Joseph von Kurzböck 1781. 4°. 4 Bll., XIV, 260 S., mit gest. Titelvignette u. einigen Holzschn.-Vignetten im Text, Ldr. d. Zt. mit Rsch.
ADB XXVI, 129 - Poggendorff I, 452 - Houzeau-L. I, 13487.- Erste u. einzige Ausgabe.- Grundlegendes Werk zur Kalenderberechnung mit Angaben v. 750 v. Chr. bis 2000 n. Chr. über bewegliche Feste, Mondphasen, Märtyrer- u. Namenstagekalender usw.- Der Jesuit A. Pilgram (1730-93), war Assistent des Direktors der Wiener Sternwarte und als Astronom und Kartograph tätig.- "Cet ouvrage contient entre autres matieres les noms latins et allemands que certains jours portaient au moyen age, une bibliographiedes calendriers et un essai sur les fetes observees au moyen age." (Houzeau-L.).- Innendeckel mit Exlibris, Titel gestempelt, leicht gebräunt, Ebd. etw. berieben.
(Kalender, Zeitrechnung)
Bestellnummer:B20098 EUR 250,00 / Bestellen

Ploss H(erman).
Das Kind in Brauch und Sitte der Völker. Anthropologische Studien. 2 Bde. in 1 Band. Zweite, neu durchgesehene und vermehrte Auflage. Berlin, A. B. Auerbach 1882. 8°. VI, 394 S., IV; IV, 478 S., Hldr. d. Zt.
Vgl. Hirsch IV, 635 (EA v. 1876).- Hermann Heinrich Ploss (* 8. Februar 1819 in Leipzig;   11. Dezember 1885 ebenda) war Ordinarius an der medizinischen Fakultät der Universität Leipzig. Er gilt als einer der Begründer der vergleichenden Gynäkologie und Pädiatrie.- Innendeckel mit Exlibris, etw. braunfleckig, Ebd. leicht berieben, insges. gutes Exemplar.
(Antropologie, Völkerkunde)
Bestellnummer:B24298 EUR 35,00 / Bestellen

Raab F.Ch.
Populäre Kalenderkunde, oder allgemeinverständliche Erläuterung aller im Kalender enthaltenen Zeichen und Benennungen, so wie der christlichen und bekanntesten nichtchristlichen Feste ... 2. verb. Aufl. Gotha J.G.Müller 1840. 8°. XIV, 1Bl., 164 S., mit 4 lith. gef. Tafeln u. 1 (mehrf. gef. lith.) Sternenkarte, Pbd. mit aufgez. OUmschl.
(Kalender)
Bestellnummer:B2949 EUR 250,00 / Bestellen

Tabak
Das Tabacks-Collegium des alten Schmauchers Muff oder das wahre Buch für Tabacksraucher voller interessanter Notizen über Natur, Anbau, Fabrikation, Veredelung, Verfälschung und Genuß des Tabacks, über seinen Einfluß auf Gesundheit und Geselligkeit, Tabackspfeifen und Geräthschaften und viele andere mit ihm in Verbindung stehende Dinge. Nebst einer Zugabe von Tabacks-Anecdoten, Tabacksgedichten und Tabacksliedern. 2. Auflage. Weimar, B. F. Voigt 1842. Kl. 8°. 2 Bll., 180 S., mit 8 S. Musikbeilagen, Pbd. d. Zt.
Arents IV, 1396 - Immensack 119.- Seltenes, anonymes Werk, erstmals 1837 erschienen.- Die Musikbeilage enth. Text u. Noten zu einem "Tabaks-Lied" und einem "Schmauchlied".- Braunfleckig, Ebd. berieben u. bestoßen.
(Tabak, Rauchen)
Bestellnummer:B20643 EUR 180,00 / Bestellen

Trost L(udwig). J.
Die Ritter- und Verdienst-Orden, Ehrenzeichen und Medaillen aller Souveräne und Staaten. Seit Beginn des XIX. Jahrhunderts. Wien & Leipzig, W. Braumüller 1910 . Quer Gr. 4°. XII., 198 S., 1 Bl., mit über 700 Abbildungen auf 40 (davon 29 chromolithogr.) Tafeln, OLwd.
Erste Ausgabe.- Bis heute das Standwardwerk zur Phaleristik, mit übersichtlicher tabellarischer Präsentation sowie zahlreichen Abbildungen der Orden.- RDeckel fleckig, sonst gutes Exemaplar der Originalausgabe.
Bestellnummer:B21605 EUR 550,00 / Bestellen

Winter F(erdinad).
Die Kämme aller Zeiten. Von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Leipzig, Degener o.J. (um 1906). 4°. 12 S., mit 84 Tafeln lose in Olwd.-Mappe.
Sehr selten.- Mit engl.-dt.-franz. Paralleltext.- Eingeteilt in 1.: Kämme der alten Welt und Kultur. 2.: Kämme der verschiedensten, außereuropäischen Rassen und Volksstämme.- Tls. etw. stockfleckig, 2 Flügel ergänzt, Rücken mit hs. Titel.
(Friseur)
Bestellnummer:B14174 EUR 360,00 / Bestellen

Wüstenfeld Ferdinand (Hrsg)
Vergleichungs-Tabellen der Muhammedanischen und Christlichen Zeitrechnung, nach dem ersten Tage jedes Muhammedanischen Monats berechnet und im Auftrage und auf Kosten der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft herausgegeben. Leipzig, F. A. Brockhaus 1854. 4°. IV, 1 Bl., 53 S.- Angeb.: Karabacek (Josef), Etwas über das Alter der orientalischen Frage. Wien, C. Fromme 1876. 7 S.- Angeb.: Karabacek Jos(ef)., Das angebliche Bilderverbot des Islam. Ein Vortrag gehalten im Bayr. Gewerbemuseum Nürnberg. Nürnberg, Bieling 1876. 14 S., Hlwd. d. Zt.
Interessanter Sammelband mit seltenen Schriften.- I) Erste Ausgabe.- Heinrich Ferdinand Wüstenfeld (* 31. Juli 1808 in Hann. Münden;   8. Februar 1899 in Hannover) war ordentlicher Professor der orientalischen Sprachen in Göttingen.- II) SA aus "Österr. Monatsschrift für den Orient".- Joseph Maria (seit 1904 Ritter von) Karabacek (* 20. September 1845 in Graz;   9. Oktober 1918 in Wien) war ordentlicher Professor für Geschichte des Orients und ihrer Hilfswissenschaften in Wien.- Beibindungen etw. gebräunt, sonst nur leicht braunfleckig.
(Orient,)
Bestellnummer:B20302 EUR 100,00 / Bestellen

Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at