Suche:

Suchbegriff eingeben!
Katalog 60: Alte Drucke (meist) vor 1700
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
1600,00(1)
8500,00(1)
Alchemie(9)
Alpinismus(56)
Alte Drucke(518)
Alte Literatur(2)
Archäologie(24)
Architektur(46)
Astronomie(52)
Atlanten(54)
Ballspenden(5)
Bayern(24)
Bergbau Geologie Mineralogie(53)
Biographien(34)
Botanik(51)
Brauchtum Volkskunde(2)
Buchwesen Bibliographien(7)
Chemie Physik(26)
Deutsche Geschichte(20)
Deutsche Landeskunde(8)
Einbände(3)
Einblattdrucke, Flugschriften(28)
Eisenbahn - Bahnwesen(2)
Erotika(6)
Esoterik Okkultismus Grenzwissenschaften(16)
Fischerei(18)
Forstwirtschaft(16)
Fotografie(33)
Französische Geschichte(5)
Freimaurerei(7)
Garten- u. Obstbau(31)
Gastronomie Kochbücher(55)
Genealogie Heraldik(21)
Geschichte Allgemein(26)
Handschriften(3)
Handwerk Berufe(10)
Hippologie(25)
Illustrierte Bücher Mappenwerke(17)
Jagd(21)
Judaica - Antisemitismus(61)
Kinderbücher(8)
Kirchengeschichte(11)
Kirchenrecht(6)
Kulturgeschichte(35)
Kunst(130)
Kunstgewerbe Antiquitäten(34)
Land- u. Forstwirtschaft(27)
Landwirtschaft(42)
Lexika(4)
Literatur 19. Jahrhundert(4)
Literatur vor 1800(6)
Literaturgeschichte(4)
Marine Schiffahrt(2)
Mathematik(51)
Medizin(57)
Meteorologie Klimatographie(9)
Militaria(51)
Miniaturbücher(40)
Mundartliteratur(11)
Musik(227)
Musiknoten(86)
Naturwissenschaften(30)
Numismatik(8)
Oenologie, Wein, Weinbau(18)
Ornithologie(15)
Österreich(853)
Österreichische Drucke(106)
Pädagogik Schulwesen(25)
Pharmazie(12)
Philosophie(35)
Psychologie(5)
Recht(57)
Reisen Geographie Allgemein(7)
Reisen Geographie Geschichte Afrika(2)
Reisen Geographie Geschichte Amerika(5)
Reisen Geographie Geschichte Asien(10)
Reisen Geographie Geschichte Australien(1)
Reisen Geographie Geschichte Europa(5)
Reisen Geographie Geschichte Italien(13)
Reisen Geographie Geschichte Osteuropa(8)
Reisen Geographie Geschichte Polargebiete(1)
Reisen Geographie Geschichte Skandinavien(3)
Reisen Geographie Geschichte Südosteuropa(1)
Schmuck Silber- u. Goldschmiedekunst(7)
Schweiz(9)
Sport Spiel(31)
Sprachwissenschaften(33)
Staatswissenschaften(27)
Technik(56)
Theater(13)
Theologie(114)
Tierheilkunde(22)
Totentanz(7)
Varia(1)
Volksmusik(13)
Wirtschaftswissenschaft Geldwesen(20)
Zoologie(29)

Judaica - Antisemitismus Antiquariat Johannes Müller

Altmann Adolf
Geschichte der Juden in Stadt und Land Salzburg von den frühesten Zeiten bis auf die Gegenwart. Nach handschriftlichen und gedruckten Quellen bearbeitet und dargestellt. 2 Bände: Band I. Berlin, L. Lamm 1913. 8°. 273 S., mit 14 Abb. u. 1 Facsimile.- Band II. Frankfurt a.M., D. Droller 1930. 8°. 192 S. mit 5 Abb., Hlwd. d. Zt. mit Rtit. bzw. OKart
Lexikon dt.-jüd. Autoren I, 134f.- Erste Ausgabe, selten mit dem erst 1930 in Frankfurt erschienen 2. Band.- Der Anhang im 1. Bd. mit Urkundentexten; im 2. Bd. mit Schollien u. Kollektaneen.- Adolf Altmann (geboren am 8. September 1879 in Hunsdorf (Huncovce), Österreich-Ungarn; gestorben Juni 1944 in Auschwitz) war ein aus Österreich-Ungarn stammender Rabbiner. Ab August 1907 war er Rabbiner in Salzburg und trug dort maßgeblich zur Gründung einer selbstständigen jüdischen Kultusgemeinde im Jahre 1911 bei. Von 1920 bis 1938 war er Oberrabbiner von Trier.- Im 2. Bd. 2 Bll. mit kl. Randläsur, sonst gutes Exemplar. # First edition; rare with the 2. volume published in Frankfurt 1930.-
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B432 EUR 220,00 / Bestellen

Babor Johann
Alterthümer der Hebräer. Wien, Kurzbeck 1794. 8°. XI, 2 Bll., 483 S., Pbd. d. Zt.
Der Theologe und Geschichtsforscher Johann Babor (1762-1846) war ab 1789 Professor der Hermeneutik des alten und des neuen Testamentes zu Olmütz, 1794 Lehrer der Dogmatik, Rector des Lyceums, dann Director des theologischen Studiums an der Olmützer Universität.- Innendeckel mit Exlibris, Titel mit hs. Besitzvermerk, nur gering fleckig, Ebd. etw. berieben. # With bookplate inside cover, title with hand written ownership entry, only slightly stained, cover slightly rubbed.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B19988 EUR 180,00 / Bestellen

Beck Joh(ann). Jodoco
Tractatus de juribus Judaeorum, von Recht der Juden. Worinnen von denen Gesetzen, denen sie unterworffen, deren Heyrathen, Contracten, Wucher, Testamenten, Successionen oder Erbfolgen, Verbrechen und deren Bestrafungen, Privilegien und Rechts-Wohltaten, Oneribus und Beschwehrden, insonderheit der Cronen-Steuer und guldenen Opfer-Pfenning, wie auch Gerichten und gerichtlichen Handlungen... gehandelt wird. Aus denen Göttlichen und allgemeinen Reichs- und andern Special-Rechten und Gewohnheiten zusammen getragen. Nürnberg, J. G. Lochner 1731. 4°. 7 Bll., 603 S., mit gest. Frontispiz, Hprgt. d. Zt. mit Rsch.
Jöcher-A. I, 138 - Roest I, 142 - nicht in Fürst.- Erste Ausgabe.- Umfangreiches Kompendium der jüdischen Rechtslehre und bedeutendes Quellenwerk für den Rechtsstatus der Juden im Heiligen Römischen Reich.- Der Nürnberger Advokat und juristische Publizist J. J. Beck (1684-1744) plädiert in seinem Werk für die rechtliche Gleichstellung der Juden. Die Zitate jeweils mit umfangreichem Quellennachweis.- Das Frontispiz zeigt vier Szenen aus dem jüdischen Rechtsleben: Heirat, Testament, Kaufvertrag u. Hinrichtung.- Titel gestempelt, nur vereinzelt etw. braunfleckig, Ebd. etw. fleckig u. berieben, insges. schönes Exemplar. # First edition.- Fascinating work on the rights of Jews in Germany.- Frontispiece shows four scenes from the life of Jewish legal life: wedding, testament, purchase agreement and execution.- Contemporary half vellum binding somewhat stained and rubbed, inside nice, hardly browned copy.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B24596 EUR 1000,00 / Bestellen

Berliner A(braham).
Gesammelte Schriften. Band I: Italien (mehr nicht erschienen). Frankfurt a. M., J. Kaufmann 1913. Gr. 8°. 4 Bll., 239 S., OLwd.
Erste Ausgabe.- Reise durch die jüdischen Bücherschätze in italienischen Bibliotheken mit Berichten über jüdische Lebensverhältnisse in Italien.- Abraham Berliner (* 1. Mai 1833 in Obersitzko;   21. April 1915 in Berlin) war seit 1873 Dozent für jüdische Geschichte und Literatur am Rabbinerseminar zu Berlin. Er beschäftigte sich u.a. als einer der ersten mit der Erforschung der jüdischen Handschriften in Italien.- Gutes Exemplar. # First edition.- Edited by family members on his 80th birthday (only this volume appeared).- Abraham Berliner was concerned, among other things, as one of the first to study the Jewish manuscripts in Italy.- Fine copy.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26441 EUR 30,00 / Bestellen

Berliner A(braham).
Randbemerkungen zum täglichen Gebetbuche (Siddur). Berlin, M. Poppelauer 1909. 8°. VII, 87 S., 1 Bl., Hlwd. d. Zt. mit hs. Rsch. u. eingeb. OUmschl.
Erste Ausgabe.- Literaturhistorische Arbeit über den Siddur für den Zeitraum von 1500 - 1800, "vom ersten gedruckten Siddur (1512 in Prag) bis zum ersten Erscheinen des Siddur Wolf Heidenheims (1800 in Rödelheim)".- Abraham Berliner (* 1. Mai 1833 in Obersitzko;   21. April 1915 in Berlin) war seit 1873 Dozent für jüdische Geschichte und Literatur am Rabbinerseminar zu Berlin.- Ordentliches Exemplar. # First edition.- Literary history on the Siddur for the period 1500 - 1800.-
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26438 EUR 35,00 / Bestellen

Biallas Hans und Hoffmann Heinrich
Die Nationalsozialistischen Musterbetriebe 1937/1938 und 1939. 3 Bände. Bayreuth, Gauverlag Bayerische Ostmark G.m.b.H., in Zusammenarbeit mit dem Raumbildverlag Otto Schönstein, Dießen am Ammersee 1938-39. 4°. 117 S., und Stereobetrachter mit 155 Raumbild-Aufnahmen; 192 S., mit 155 Raumbild-Aufnahmen; 223 S., und Stereobetrachter mit 200 Raumbild-Aufnahmen (davon 12 auf vier Tafeln), rot- u. goldgepr. OLwd. mit 2 OUmschl.
Eines der seltensten aller Raumbildalben des Dritten Reiches; vollständig in 3 Bänden mit zus 510 Raumbildaufnahmen von Professor Heinrich Hoffmann (1885-1957).- In Besterhaltung, die Bände 2 u. 3 auch mit dem original Schutzumschlag (mit Randläsuren u. geklebtem Einriß) # First edition.- Extremely rare Third Reich 3-dimensional photo book, complete in tree volumes with a total of 510 stereographs & 2 stereoscope resting in lowered pockets inside front and rear boards; all photos by Prof. Heinrich Hoffmann.- Vol. I (Erster Band): 117, [1]pp. & 155 stereographs and 1 stereoscope. Vol. II (Zweiter Band): 192 pp. & 155 stereographs. Vol. III (Dritter Band): 223, [1] pp. & 200 stereographs and 1 stereoscope.- Gold and red decorated tan cloth with lettering on cover and spine in original dust wrappers for vol. 2 and 3.- Very fine and complete set.
(Drittes Reich, Nationalsozialismus)
Bestellnummer:B26368 EUR 4600,00 / Bestellen

Bouget Jean
Grammaticae hebraeae rudimenta ad usum collegii urbani de propaganda fide. Concinnata a Joanne Bouget salmuriensi in eodem collegio linguae sanctae lectore. Ed. secunda. Rom, Typis Sacrae Congregationis de Propaganda Fide 1717. 8°. 6 Bll., 211 (recte 203) S., mit Holzschn. Titelvignette sowie Holzschn.-Vign. u. Initialen im Text, Prgt. d. Zt. mit hs. Rtitel.
Brunet I, 1168 - nicht in Graesse, Fürst u. Zedner.- Keine frühere Ausgabe feststellbar.- Seltene hebräische Grammatik in einem schönen großzügigen Druck.- Sauberes, kaum stockfleckiges Exemplar; die Pag. springt von S. 60 auf 69. # Second edition (but we can not find any earlier issue) of this Hebrew grammar by Jean Bouget (1692-1775), French professor of Greek and Hebrew language. Written in Hebrew and Latin.- Fine copy.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26625 EUR 340,00 / Bestellen

Buber Martin u. Rosenzweig Franz
Die fünf Bücher der Weisung (Neubearbeitete Ausgabe). Verdeutscht von Martin Buber gemeinsam mit Franz Rosenzweig. Berlin, Lambert Schneider 1930. 8°. 654 S., OLwd. mit Rsch.
Logenausgabe; im Auftrag der Grossloge VIII U.O.B.B. [= Unabhängiger Orden der B nei B rith] im Sommer 1930 bei Jakob Hegner in Hellerau hergestellt; nicht im Handel erschienen.- Ordentliches Exemplar.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26459 EUR 30,00 / Bestellen

Büchler Adolf
Der galiläische Am-ha ares des zweiten Jahrhunderts. Beiträge zur innern Geschichte des palästinischen Judentums in den ersten zwei Jahrhunderten. Wien, Israel.-Theol. Lehranstalt 1906. 8°. 2 Bll., 237 S., flex. Hlwd. d. Zt.
In: XIII. Jahresbericht der Israelitisch-theologischen Lehranstalt in Wien für das Schuljahr 1905/1906.- Ab S. 215 Schulbericht.- Etw. fleckig, Ebd. tls. ausgebliechen u. fleckig.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26489 EUR 30,00 / Bestellen

Büchler Adolf
Die Tobiaden und die Oniaden im II. Makkabäerbuche und in der verwandten jüdisch-hellenistischen Litteratur. Untersuchungen zur Geschichte der Juden von 220 - 160 und zur jüdisch-hellenistischen Litteratur. Wien, Israel.-Theol. Lehranstalt 1899. 8°. 1 Bl., 232 S., Lwd. d. Zt. mit aufgez. vord. OUmschl.
In: VI. Jahresbericht der Israelitisch-theologischen Lehranstalt in Wien für das Schuljahr 1898/99.- Ebd. etw. fleckig u. berieben, sonst ordentliches Exemplar.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26444 EUR 30,00 / Bestellen

Cigoi Alois
Historisch-chronologische Schwierigkeiten im zweiten Makkabäerbuche. Klagenfurt, Joh. & Fried. Leon 1868. 8°. 4 Bll., 72 S., 1 Bl., blindgepr. Lwd. d. Zt.
Seltener Klagenfurter Druck (nur 3 Exemplare in Österreich nachweisbar); Disserdation zur Erlangung des akademischen Doktorgrades an der theologischen Fakultät München.- Enth.: 1. Abschnitt: "Die Zeit vor dem Auftreten Judas, des Makkabäers... 177-166 v. Chr.- II. Abschnitt: "Die Zeit der öffentlichen Wirksamkeit Judas Makkabäers... 166-161 v. Chr." III. Abschnitt. "Die voranstehenden zwei Briefe".- Cigoi, Alois (* Gonatsch b. Haidenschaft, Slowenien 2. Feb. 1842   31. Juli 1914 Stift St. Paul im Lavanttal, Kärnten) Pater Prof. Dr. theol. Konsistorialrat O.S.B.- Gutes Exemplar. # Rare printing from Klagenfurt in Carinthia (only 3 copies can be found in Austria); PhD thesis for obtaining the academic doctorate degree at the Faculty of Theology in Munich.-
(Hebraica, Judaika, Hebrew, Makkabäer)
Bestellnummer:B26440 EUR 55,00 / Bestellen

Deinard Ephraim
?ohelet Am?eri?a : bi-shene ?ala?im ?Hele? alef, yakhil ma?amarim odot ha-sifrut bi-khelal uve-Am?eri?a bi-fera?... Koheleth America. Catalogue of Hebrew books printed in America from 1735-1925. 2 Tle. in 1 Band. St. Louis, Moinester Printing Co. 1926. Kl. 4°. IV, 71 S.; 151 S., mit Porträt als Frontispiz, Hlwd. d. Zt. mit hs. Rsch.
Shunami 2851.- Eins von nur 300 Exemplaren.- Ordentliches Exemplar. # First edition, one of only three hundred copies.- 2 volumes in one; with frontispiece portrait of the author.- Standard bibliography of pre-1927 American Hebrew imprints.- Ephraim Deinard (1846Ð1930) was one of the greatest Hebrew "bookmen" of all time. He was a bookseller, bibliographer, publicist, polemicist, historian, memoirist, author, editor, and publisher, all rolled into one. His most well known book is the two-volume Kohelet Amerika, which records books of American Hebrew literature issued from 1735 to 1926. He was the first to devote attention to Hebrew books printed overseas by American authors.- Neat copy.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26433 EUR 240,00 / Bestellen

Deutsches Fahndungsbuch
Vertraulich. Herausgegeben vom Reichskriminalpolizeiamt in Berlin. Hauptausgabe abgeschlossen am 21.7.1941. 4. Jahrgang. Nr. 161. Berlin 1. August 1941. 8°. 814 S., 1 Bl., OUmschlag.
Sehr seltenes Fahndungsbuch des NS-Verfolgungsapparats.- Erschien seit 1938 jeden Monatsersten.- Enthält "Steckbriefe, Haftbefehle und Fetsnahmeersuchen" in alphabetischer Ordnung. Genannt werden mehrere Tausend Personen, jeweils mit Namen, Geburtsdatum und Geburtsort (oder letztem Aufenthaltsort), teilweise mit Angabe der für die Fahndung verantwortlichen Behörde (zahlreich mit dem Kürzel "KP" Kriminalpolizei) sowie mit besonderer Kennzeichnung "Z" für Zigeuner.- Papierbedingt gebräunt, tls. etw. fleckig, Umschl. etw. braunfleckig u. mit kl. Läsuren. # Very rare search book of the Nazi persecution apparatus.- Several thousand people are named, each with their name, date of birth and place of birth (or last place of residence), with an indication of the authority.- Slightly browned and stained, wrapper with minor damage.
(Drittes Reich, Nationalsozialismus)
Bestellnummer:B26636 EUR 1000,00 / Bestellen

Dukes Leopold
Literaturhistorische Mittheilungen über die ältesten hebräischen Exegeten, Grammatiker und Lexicographiken. Nebst hebräischen Beilagen. Stuttgart, Adolph Krabbe 1844. 8°. 1 Bl., VIII, 1 Bl., 198 S., 1 Bl., Hlwd. d. Zt. mit Rsch.
Beiträge zur Geschichte der ältesten Auslegung und Spracherklärung des Alten Testamentes. Bd. 2.- Erste Ausgabe.- Etw. braunfleckig, unbeschnitten, Ebd. bestoßen, Rückengelenk tls. etw. aufgeplatzt. # First edition.- Leopold Dukes (1810-1891) visited most of the important libraries in Europe, researching Jewish manuscripts and uncovering many hitherto unknown medieval works. His research covered various aspects of language and literature: aggadic literature, Bible exegesis, medieval Jewish literature, Hebrew grammar and the masoretic text, and talmudic maxims and truisms.- Something brown-spotted, untrimmed, binding bumped,
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26488 EUR 40,00 / Bestellen

Edels Samuel
Mah?r?o: w?-hž hiddž? h?l?k™t, ??mž?l ædel?. W?-nilw? ?lhem hagg?h™t hag-g?™n”m. Maharscho, I. u. II. Abtheilung. 2 Tle. in 1 Band. Wien, G. Holzinger 1814. Fol. 128 Bll., 130 Bll., mod. Hlwd.
Sehr seltener hebräischer Druck aus Wien (über KVK nur 1 Ex. in der UB Halle nachweisbar).- Samuel Eliezer Ben Ju Edels (*1555 in Krakau; gest. 1631 in Ostrog) war jüdischer Gelehrter, Talmudkommentator und Rabbiner in Lublin und Ostrog.- Wien als Druckort von Hebraica und Judaica geht auf die josephinische Tendenz der Förderung inländischer Produktion und auf das 1802 erlassene Importverbot hebräischer Druckwerke in die Staaten des Habsburgerreiches zurück. Georg Holzinger war von 1813-1837 "Buchdrucker in deutscher und hebräischer Sprache".- Titel fleckig u. wasserrandig, tls. etw. braun- od. wasserfleckig.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B23518 EUR 450,00 / Bestellen

Edouard Drumont
Das verjudete Frankreich. Versuch einer Tagesgeschichte. 2 Tle. in 2 Bänden. Autorisirte deutsche Ausgabe von A. Gardon. Berlin, A. Deubner 1886-87. 8°. 2 Bll., XII., 460 S.; 2 Bll., 424 S., blindgepr. Lwd. d. Zt. mit Rtit.
Fromm 7435.- Bd. 1 in 4. Auflage; Bd. 2 in 1.-4. Auflage.- Im selben Jahr wie die französ. Erstausgabe v. "La France Juive” erschienen.- E. Drumont (1844-1917), französischer Journalist, war begründer des radikalkonservativen Antisemitismus in Frankreich.- Er stellte die Verschwörungstheorie einer Zusammenarbeit von Juden, Freimaurern und Jakobinern gegen den Katholizismus Frankreichs und ihre heimliche Herrschaft über die französische Republik auf.- Tls. leicht gebräunt, Ebde. gering berieben, insges. gutes Ex. # Drumont E. (1844-1917), French journalist, founder of the radical-conservative anti-Semitism in France.- Partially lightly browned, bindings rubbed small, in total good copies.
(Antisemitismus, Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B18775 EUR 280,00 / Bestellen

Eibshitz Ye Honatan
Jaroth Dewasch. 2 Bände. Wien, A. Schmid 1818. 8°. 100 S.; 95 S. mod. Hlwd. bzw. Pbd. d. Zt.
Gedruckt in hebräischer Sprache.- "Anton Schmid war der wichtigste hebräische Drucker in Österreich und einer der bedeutendsten auf dem Kontinent" (Durstmüller I, 220).- Etwas gebräunt, fleckig od. wasserrandig, Ebd. v. Bd. II. stärker beschädigt.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B14450 EUR 220,00 / Bestellen

Freytag G(eorg). W(ilhelm).
Kurzgefasste Grammatik der Hebräischen Sprache für den Schul- und Universitäts-Gebrauch nach neuen Grundsätzen bearbeitet. Halle, C. A. Schwetschke u. Sohn 1835. 8°. XVI, 365 S., 1 Bl., mit 8 Tabellen auf 3 (mehrf. gef.) Tafeln, Hldr. d. Zt. mit Rverg. u. Rsch.
Erste Ausgabe.- Georg Wilhelm Friedrich Freytag (* 19. September 1788 in Lüneburg;   16. November 1861 in Bonn) war Professor der orientalischen Sprachen an die Universität Bonn.- Leicht gebräunt u. etw. braunfleckig, Ebd. leicht berieben, insges. gutes Exemplar.
(Judentum, Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B24100 EUR 180,00 / Bestellen

Fuchs Leo
Die Juden Aegyptens in ptolemäischer und römischer Zeit. Wien, M. Rath 1924. 8°. XX, 156 S., 1 Bl., Hlwd. d. Zt. mit eingeb. OUmschl.
Veröffentlichungen der A. S. Bettelheim Memorial Foundation.- Freimann 314.- "Die vorliegende Arbeit, die als Dissertation in Marburg a. d. Lahn 1923 entstandenist, hat ihre jetzige Gestalt erst durch wesentliche Erweiterungen, besonders durch die Einarbeitung der neuesten Quellenund Literatur bekommen." (aus dem Vorwort).- Ordentliches Exemplar.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26437 EUR 30,00 / Bestellen

Gall Aug(ust). Frhr. von
Altisraelitische Kultstätten. Giessen, J. Ricker 1898. 8°. VIII, 156 S. OBrosch.
Beihefte zur Zeitschrift für die Alttestamentliche Wissenschaft III.- Gutes Ex. in der original Broschur.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B16301 EUR 24,00 / Bestellen

Ginzberg Louis
Geonica. The Geonim and their Halakic Writings. New York, Jewish Theological Seminary of America 1909. 8°. X, 210 S., OHlwd.
Texts and Studies of the Jewish Theological Seminary of America; Vol. I.- Louis Ginzberg (* 28. November 1873 in Kowno, Russisches Kaiserreich;   11. November 1953 in New York) war ein führender konservativer jüdischer Gelehrter in den Vereinigten Staaten.- Ebd. etw. fleckig, sonst gutes, unbeschnittenes Exemplar. # First edition.- 1. part: "The Gaonate"; 2. part: The Halakic literature of the Geonim".- Rabbi Louis Ginzberg (1873-1953) was a Talmudist and leading figure in the Conservative Movement of Judaism of the twentieth century. In 1903, he began teaching at the Jewish Theological Seminary of America in New York City, where he taught until his death.- Binding slightly blotchy, otherwise good, uncut copy.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26436 EUR 30,00 / Bestellen

Goldmann Artur
Das Judenbuch der Scheffstrasse zu Wien (1389-1420). Im Auftrag der historischen Kommission der israelitischen Kultusgemeinde in Wien herausgegeben. Wien u. Leipzig, W. Braumüller 1908. 8°. XLII, 148 S., mit 1 Tafel (Schriftprobe), OBrosch.
ABJ IX, 75, 5 - nicht in Slg. Mayer.- Quellen und Forschungen zur Geschichte der Juden in Deutsch-Österreich, Band 1.- Gutes, unaufgeschnittenes Exemplar. # Very good, uncut copy bound in original wrappers.
(Hebraica, Judaika, Hebrew, Wien)
Bestellnummer:B21471 EUR 130,00 / Bestellen

Graetz H(einrich).
Schir Ha-Schirim oder das Salomonische Hohelied. Übersetzt und kritisch erläutert. Wien, W. Braumüller 1871. 8°. VI, 1 Bl., 219 S., OBrosch.
ABJ IX, 302, 8.- Erste Ausgabe.- Heinrich Graetz (1817 - 1891) war ein jüdischer Historiker und Theologe.- Umschl. etw. angestaubt u. lichtrandig, sonst gutes, unaufgeschnittenes Exemplar. # Heinrich Graetz (1817 - 1891) was a Jewish historian and theologian.- Original wrappers, uncut copy.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B21470 EUR 50,00 / Bestellen

Hagada
Vortrag über Israels Auszug aus Egypten für die beiden ersten Abende des Pesach-Festes mit deutscher Uebersetzung und Illustrationen. Wien, J. Schlesinger 1890. 8°. 63 S. mit 10 Holzst.-Illustrationen, Olwd. mit reich, goldgepr. vord. Deckel.
Hebräisch-deutsche Parallelausgabe. Kapitale beschdigt.
(Hebraica, Judaika, Hebrew, Wien)
Bestellnummer:B13170 EUR 60,00 / Bestellen

Hinrichtungen
Die Guillotinierten. Namensliste der durch das Fallbeil im Wiener Landesgericht durch die Nazihenker Ermordeten. Herausgegeben von der Kommunistischen Partei Österreichs. (Wien 1946). 8°. 40 S., OKart.
Erste Ausgabe, selten.- Chronologisch, nach dem Tag der Hinrichtung, angelegte Namensliste, mit Angabe von Beruf und Geburtsdatum; beginnt am 3.4.1939 und endet am 22.3. 1945. Sowie im Anhang eine Liste der nach Angabe der nazionalistischen Gefängnisverwaltung eines "natürlichen" Todes Gestorbener.- Ebd. gering berieben, sonst ordentliches Exemplar. # List of names of the victims murdered at the Vienna Regional Court by the Nazi; published by the Communist Party of Austria.- Chronologically, after the day of the execution; starts on 3.4.1939 and ends on 22.3. 1945.- Good copy.
(Antisemitism)
Bestellnummer:B26393 EUR 100,00 / Bestellen

Karo Yosef
Shulhan arukh ; Even ha- ezer : ... al davar sheni ... Bet Shmu el ... Helkat mehukak... Be er ha-golah ... hidushe Dagul me-Revavah ... Ture zahav ... Pri hadash al halakhot gitin ... Wien, Georg Hraschanzky 2 Tle. in 1 Band. 1808-09. Fol. 192 Bll., 56 Bll., ohne Ebd.
Buchberger 186 - Vinograd, Vienna 297.- Sehr selten (nur 1 Ex. im Jüdischen Museum Wien nachweisbar: MB 1249, Ex.1+2).- Text Hebräisch.- Sefer Ture zahav mit eigenem Titelblatt.- Die Wiener Druckerei Hraschanzky (1790-1813) war spezalisiert auf hebräische Drucke.- 1. Titel gestempelt, untere linke Ecke bei den ersten beiden Bll. ausgerissen (Feuchtigkeitsschaden), durchgehend wasserrandig u. tls. fleckig.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B25147 EUR 320,00 / Bestellen

Klein Samuel
Beiträge zur Geographie und Geschichte Galiläas. Mit einer Karte und drei Beilagen. Leipzig, R. Haupt 1909. VIII, 112 S., mit 1 Karte, Lwd. d. Zt. mit Rtit.
Erste Ausgabe.- Samuel Klein (1866 - 1940) war Rabbi von Nové Zámky (ungar. Érsekujvár, dt. Neuhäusel), einer der größeren jüdischen Gemeinden der Slowakei.- Die Karte von Galiläa verzeichnet auch die Priesterortschaften.- Ebd. leicht fleckig, sonst gutes Exemplar.
(Hebraica, Judaika, Hebrew, Galilee (Israel))
Bestellnummer:B26442 EUR 30,00 / Bestellen

Klein Samuel
Jüdisch-palästinensisches Corpus Inscriptionum (Ossuar-, Grab- und Synagogenschriften). Mit Unterstützung der Zunzstiftung, Berlin. Wien - Berlin, R. Löwit 1920. 8°. VI, 106 S., Hlwd. d. Zt. mit hs. Rsch.
Erste Ausgabe.- Mit den häuffig fehlenden Ergänzungen ab Seite 99.- Samuel Klein (1866 - 1940) war Rabbiner von Nové Zámky (ungar. Érsekujvár, dt. Neuhäusel), einer der größeren jüdischen Gemeinden der Slowakei.- Ordentliches Exemplar. # First edition.- With the frequently missing additions from page 99 onwards.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26439 EUR 30,00 / Bestellen

Kohut Adolph
Berühmte israelitische Männer und Frauen in der Kulturgeschichte der Menschheit. Lebens- und Charakterbilder aus Vergangenheit und Gegenwart. 2 Bände. Leipzig-Reudnitz, A. H. Payne (1901). 8°. 1 Bl., IX, 431 S.; 1 Bl., VI, 432 S. mit 2 Frontispiz, zahlr. Porträts im Text, 21 Tafeln, Handschrift-Faksimiles u. Notenbeispielen, sowie einem Stammbaum des Hauses Rothschild, OLwd.
Lex. des Judentums 387.- Frontisp. verso mit hs. Widmung, tls. gering fleckig, Ebde. leicht berieben, insges. gutes Ex. in den original Einbänden. # Famous Israelite men and women in the cultural history of mankind.- Good copy in original cloth
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B17522 EUR 220,00 / Bestellen

Körber Robert
Arischgermanisches oder jüdischorientalisches Deutschtum. (Eine deutsche Schicksalsfrage). Eine deutsche Antwort dem preußischen 5er-Ausschuß. Zugleich ein Mahnwort an Deutschlands akademische Jugend. Wien, Selbstverlag 1928. 8°. 32 S., mit 1 Tafel mit Abbildungen, OUmschl.
Kulturpolitische Schriftenreihe Nr. 5.- Hetzschrift gegen jüdische Studenten.- Mit Kapitel über: Sozialdemokratie und Verband "sozialistischer" Studenten in Österreich; Die nationalfreiheitlichen" Studenten; u.a.- Robert Körber, war führendes Mitglied des Antisemitenbundes, später SS-Obersturmführer und war 1922 für die Aufstellung des Siegfriedskopfes an der Universität Wien verantwortlich.- Umschl. etw. fleckig, sonst ordentliches Exemplar dieser seltenen Schrift. # Very rare antisemitic pamphlet (no copy in USA libraries traceable) about the proportion of Jews in German universities (among others).- Robert Körber, was a leading member of the anti-Semitic Union.-
(Antisemitism)
Bestellnummer:B26658 EUR 60,00 / Bestellen

KZ Majdanek
Die Todesfabrik Maidanek. Ein dokumentarischer Tatsachenbericht aus dem berüchtigten deutschen Vernichtungslager. Dokumente der Nazi-Barbarei. 2. Auflage. Wien, Stern Verlag 1946. 8°. 46 S., 1 Bl., mit 10 (ganzs.) Abbildungen, illustr. Obrosch.
Erste Ausgabe dieser Fassung (Die erste Ausgabe erschien unter dem Titel "Vernichtungslager Maidanek und Treblinka").- Das KZ Majdanek bestand von Oktober 1941 (zunächst als "Kriegsgefangenenlager der Waffen-SS Lublin", ab Februar 1943 als "Konzentrationslager Lublin" bis zu seiner Auflösung am 23. Juli 1944.- Mit 10 ganzseitigen Abbildungen nach Zeichnungen von G. Markarch, der selbst Gefangener in Maidanek war.- Papierbeding leicht gebräunt, Umschl. im Bund gebräunt u. mit kl. Fehlstelle. # Second edition.- With 10 full-page illustrations according to drawings by G. Markarch, who was himself a prisoner in Maidanek.- Original illustrated wrappers with red lettering on front cover.- Pages slightly age-toned, front cover with small defect in the stapling.
(Antisemitism, Polen, Lublin)
Bestellnummer:B26396 EUR 100,00 / Bestellen

Löw Leopold
Die Lebensalter in der jüdischen Literatur. Von physiologischem, rechts-, sitten- u. religionsgeschichtlichem Standpunkte betrachtet. Szegedin, Sigmund Burger s Witwe 1875. 8°. XVI, 459 S., Hlwd. d. Zt. mit hs. Rsch.
Beiträge zu jüdischen Alterthumskunde, Band 2.- Erste Ausgabe.- "Das Material der nachfolgenden Abschnitte ist, wie das der graphischen Requisiten und Erzeugnisse, zumeist dem halachischen Literaturschatze entnommen: einem Schatze, den der Nachwuchs der jüdischen Theologen vielstimmig rühmt und preist, ohne jedoch an der Schatzgräberei besonders Geschmack zu finden" (aus dem Vorwort).- Leopold Löw (geboren 22. Mai 1811 in ?erná Hora, Mähren, Kaisertum Österreich; gestorben 13. Oktober 1875 in Szeged, Österreich-Ungarn) war von 1850 bis zu seinem Tod Rabbiner von Szeged.- Nur gering braunfleckig. # First edition.-
(Hebraica, Judaika, Hebrew, Halacha)
Bestellnummer:B26431 EUR 40,00 / Bestellen

Maimonides (Moses)
Die "Hilchoth Teschubah", die "Hilchoth Deoth" des Maimonides. Ins Deutsche u bertragen und mit kurzen Noten versehen von Bernhard S. Jacobson. Frankfurt am Main, Hermon Verlags-Aktiengesellschaft 1926. 8°. 2 Bll., 104 S., OPbd.
Hermon-Bücherei, II. Reihe, Band 3.- Erste Ausgabe.- Ebd. leicht berieben, sonst gutes Exemplar.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26474 EUR 25,00 / Bestellen

Margaritha Anton
Der gantz Jüdisch glaub mit sampt ainer gründtlichen und warhafften anzaygunge, aller Satzungen, Ceremonien, Gebetten, Haymliche und offentliche Gebreuch, deren sich dye Juden halten durch das gantz Jar mit sch(oe)nen und gegründten Argumenten wyder jren Glauben. Augsburg, H. Steiner 1530. 4°. 92 Bll., mod. Prgt. unter Verwendung eines alten Manuskriptblattes.
VD16 M 973 - BM, German Books 594 - Rosenfeld 1985, 35 - Fürst I, 330.- Sehr seltene erste Ausgabe im zweiten Abdruck (der 1. Druck war am 16. März der zweite am 7. April erschienen).- Berüchtigtes, noch bis ins 18. Jh. wiederholt aufgelegtes Antisemiticum. Der jüdische Autor (um 1490-1537) konvertierte 1522 zum katholischen, später zum evangelischen Glauben. "Josef von Rosheim, der 1530 bei Kaiser Karl V. in Augsburg weilte, widerlegte den Verfasser, worauf er gefangen gesetzt und aus Augsburg ausgewiesen wurde. Trotzdem fand das Buch starke Verbreitung und tat seine verheerende Wirkung, indem es u. a. Luthers Judenfeindschaft stark beeinflußte." (Jüd. Lex. III, 1380.- Siehe ausführl.: P. v. d. Osten-Sacken, "Martin Luther und die Juden Neu untersucht anhand von Anton Margarithas Der gantz Jüdisch glaub (1530/31)" Kohlhammer 2002) - Der Titelholzschnitt v. J. Breu zeigt zwei disputierende Juden, die Textholzschnitte jüdische Zeremonien.- Titel mit hs. Besitzvermerk u. kl. Wurmgang, Titel u. 1 Bl. mit ergänztem Eckabriss, tls. etw. finger- od. wasserfleckig sowie einige kl. Randläsuren. # Very rare first edition, second impression (the first print was on March 16, the second on April 7 issued).- Title with manuscript ownership inscription and a small worm gear, titles and 1 leaf with supplemented corner, partly a little finger or water stains and some small marginal defects.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B22182 EUR 6500,00 / Bestellen

Medici Paulo
Ritus ac mores Hebraeorum. Italico idiomate refutati, nunc additis quibusdam latine redditi, notisque hebraicis illustrati a Nicolao Rosty. Tyrnau, Jesuitendruckerei 1758. 4°. 8 Bll., 276 S., 2 Bll., Ldr. d. Zt. mit Rsch.
Zelliger, Tyrnau 122 - nicht in Fürst.- Erste lateinische Ausgabe.- Druck aus der in den Jahren 1648-1777 existierenden Jesuitendruckerei von Tyrnau (Trnava in der Slowakei).- Medici war Professor für Hebräisch in Florenz. Sein Werk, "dessen Veröffentlichung die jüdische Gemeinde von Rom zunächst zu verhindern wußte, das aber 1736 in Florenz erschien, fand große Verbreitung und wurde oft neu aufgelegt" (Jüdisches Lexikon IV/1, 7).- Leicht stockfleckig, Titel mit durchschlagend gestrichenen hs. Besitzvermerk, Ebd. etw. bestoßen, Rücken am Kopf etw. beschädigt.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B8919 EUR 300,00 / Bestellen

Mosche Chajim Luzzatto
Der Weg der Frommen. Neu herausgegeben, übersetzt und mit einer Einleitung und Quellenangben versehen von J. Wohlgemuth. Frankfurt am Main, Hermon Verlags-Aktiengesellschaft 1925. 8°. XXXIII., 210 S., OPbd.
Hermon-Bücherei, II. Reihe, Band 1/2.- Erste Ausgabe.- Verbesserter Neudruck der 1906 erschienenen ersten Augabe dieser Übersetzung.- Ebd. leicht fleckig, sonst gutes Exemplar.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26475 EUR 30,00 / Bestellen

Münster Sebastian
[Melekhet ha-dikduk ha-shalem]. Opus grammaticum consummatum ex variis Elianis libris concinnatum, complectens scilicet elementarium absolutum, numerandi rationem. pronominum declinationes, verborum integras coniugationes,... Additus est quoque liber Tobiae, quem hebraicum suppeditarunt Judaei Constantinopolitani. Basel, Heinrich Petri 1542. 4°. 4 Bll., 290 S., 1 Bl.; 40 S., 14 Bll., mod. Pbd. in mod. Lwd.-Kasette mit Rsch.
VD16 M 6721 u. VD16 B 4024 - Burmeister 11 - Fürst II, 407 - Prijs 62.- Sehr seltene, erste Ausgabe über die hebräische Grammatik auf Grund der Schriften des Elias Levita; mit dem seltenen Anhang (mit eigenem Titel) über das apokryphe Buch Tobias (ben Tobiel).- "Zwei kleineren grammatischen Lehrbüchern... folgte 1542 das Opus grammaticum consummatum, in dem Münster seine gesamten grammatischen Lehren zusammenfassend darbietet, wobei er sich eng an die Arbeiten Elia Levita anschließt. Von großem wissenschaftlichen Interesse ist die Vorrede dieses Buches, in der Münster einen Überblick über die Hebraistik in Deutschland in den ersten Jahrzenten des 16. Jahrhunderts gibt." (Burmeister S. 13).- Stark restauriertes und gereinigtes Exemplar, fleckig, Titel u. Vorwort mit ergänzten Randfehlstellen (geringer Wortverlust). # Very rare first edition (Editio princeps).- Summary of the complete grammatical teachings of Sebastian Münster.- With woodcut printer s device on verso of final leaf of the main part. Large-type "Toviah" within floriated frame.- Highly restored and cleaned copy, spotted, title and preface with supplements, modern binding.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B25843 EUR 1600,00 / Bestellen

Myking A.
Die Juden Berlins. Nach historischen Quellen bearbeitet. 2. Auflage. Leipzig Uhl 1891. 8°. XII, 104 S., 2 Bll., OBrosch.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B6177 EUR 150,00 / Bestellen

Nachmanides Moses
(Toldot Adam) Zeh s?fer t?led?t ?d?m a?er hibb?r ... (hebräisch). Bad Homburg, Johann Philipp Helwig 1740. 4°. 1 nn.Bl., 102 (recte 100) num. Bll., Hldr. d. Zt.
Steinschneider 6532, 39 - Fürst III, 4 - Vinograd 155.- Erste gedruckte Ausgabe.- Kommentar des Moses Nachmanides (um 1195-1270) zum Talmudtraktat Yewamot, der die Genealogie Adams behandelt.- Der Rabbiner Naftali Hirsch Dessau, Sohn des Oberrabbiners von Ansbach, hatte das Manuskript aufgefunden und mit Hilfe von Johann Philipp Helwig in der "Hochfürstlichen Hof- und Cantzley-Buchdruckerei" in Homburg erscheinen lassen.- Titel gestempelt u. mit hs. Notiz, leicht gebräunt, tls. etw. fleckig u. wasserrandig, kl. Randläsuren, Ebd. berieben, Rücken kl. Wurmgang. # First printed edition.- The Rabbi Naftali Hirsch Dessau had found the manuscript and edited with the help of Johann Philipp Helwig in Bad Homburg.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B20717 EUR 750,00 / Bestellen

Niemals Vergessen
Ein Buch der Anklage, Mahnung und Verpflichtung. Herausgeber Gemeinde Wien, Kultur und Volksbildung. Wien Verlag f. Jugend u. Volk 1946. 4°. 173 S., 1 Bl., 24 Bll. mit Abbildungen, illustr. OBrosch.- Beiliegt: Katalog zur antifaschistischen Ausstellung "Niemals vergessen !" Wien, Künstlerhaus. September - November 1946. 8°. 62 S., 17 Bll., mit zahlr. Abb., illustr. OBrosch.
Buch und Ausstellungskatalog der wichtigen Nachkriegsausstellung im Künstlerhaus.- Gestaltung: Victor Th. Slama, Hans Phillip, Franz Herbert, Karl F. Zak.- Mit zahlr. Beiträgen, u.a.: J. Deutsch, Ursachen und Ablauf des Faschismus; L. Stern, Faschismus als Weltanschauung; A. Levit, Judenverfolgung - Judenvernichtung; H. Grümm, Die Wahrheit über Stalingrad; R. Jochmann, Die Frau als kämpfende Antifaschistin.- Ebde. etw. berieben u. mit kl. Randläsuren, insges. wohlerhalten. # Book and exhibition catalog of the important antifascist exhibition in Vienna.
(Antisemitism)
Bestellnummer:B2442 EUR 45,00 / Bestellen

Otto (Otho) Joh(ann). Heinrich
Lexicon rabbinico- philologicum, in quo ordine alphabetico notantur et referuntur praecipua, quae circa veterum Hebraeorum dogmata, ritus & statuta, in utroque Talmude, mymonidis & aliorum scriptis occurrunt. Genf, J. H. Widerhold 1675. 8°. 42 Bll., 682 S., 27 Bll. (d.l.w.) Ldr. d. Zt. mit Rsch.
Zaunmüller 178 - Steinschneider 2080 - Fürst III, 59 - Zedner 623 - nicht in VD17, Zischka u. Slg. Seemann.- Einzige zu Lebzeiten des Verfassers erschienen Ausgabe des rabbinischen Wörterbuches.- Titel mehrf. gestempelt, tls. etw. stockfleckig, gebräunt od. mit leichtem Wasserrand, Ebd. berieben u. bestoßen.- Kein Exemplar im Jahrbuch d. Auktionspreise.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B7720 EUR 850,00 / Bestellen

Otto Julius Conrad
Grammatica Hebraea methodice tractata, pro more Rabbinorum. Nürnberg, Theodorich, 1605. 8°. 14 Bll., 426 S.. Prgt. d. Zt. mit goldgepr. Wappensupralibros.
Fürst I, 60 - Steinschneider 6702.- Der ehemalige Rabbiner Julius Conrad Otto (1562-1607) wurde 1603, bald nach seiner Konversion zum Protestantismus, als außerordentlicher Professor für Hebräisch, Syrisch und Chaldäisch nach Altdorf berufen. Schon 1607 verließ er Altdorf wieder und konvertierte wieder zum jüdischen Glauben (vgl. W. Mährle, Academia Norica, 2000, S. 267-68).- Vorderer fliegender Vorsatz entfernt, Titel etw. angeschmutzt, leicht wasserrandig, gering gebräunt, Ebd. mit Bezugfehlstelle, Vordergelenk angebrochen, beschabt, fleckig.
Bestellnummer:B26706 EUR 280,00 / Bestellen

Pavly J. de
Chosen-Mispat oder Civil- und Strafrecht des Judentums. Zum ersten Mal aus dem Original frei in‘s Deutsche übersetzt und mit Quellenangaben, Erläuterungen und den wichtigsten Bemerkungen der Commentare versehen. St. Ludwig i. Elsass, A. Besserer 1893. 8°. XXIII, 171 S., OBrosch.
Tls. mit geringen Randläsuren, Umschl. fleckig.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B8665 EUR 145,00 / Bestellen

Philo-Lexikon
Handbuch des jüdischen Wissens. 3. verm. u. verb. Auflage 1936. Berlin, Philo Vlg. 1936. 8°. VII. 830Sp. mit 250 Abb., zahlr. Plänen, Tab. u. Übersichten sowie 40 (tls. mehrfarb.) Taf. u. Karten. Olwd.
Vorsatz u. Titel mit hs. Besitzvermerk, tls. leicht gebräunt u. fleckig, Einband berieben und bestoßen.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B7466 EUR 55,00 / Bestellen

Polen - Katyn
Der Massenmord im Walde von Katyn. Ein Tatsachenbericht auf Grund amtlicher Unterlagen. (NSDAP., Reichspropagandaleitung / Berlin 1943). Quer 8°. 20 nn.Bll., mit zahlr. Abbildungen, OUmschl.
Originalausgabe.- Deutsche Propagandaschrift nach der Entdeckung und Exhumierung (1943) der über 10.000 durch den sowjetischen Geheimdienst ermordeten polnischen Offiziere im Jahre 1940.- Nur leicht fleckig, Umschl. gering berieben, insges. gutes Exemplar dieser seltenen Propagandaschrift. # Original edition of "The Mass-Murder in the Katyn Forest. A Documentary Account of Evidence" edited by the NSDAP 1943.- Illustrated with some 30 gruesome b/w photographs, with original black wrappers with red spine and with white lettering on cover.- Only slightly stained, otherwise good copy with the original undamaged decorated wrappers.
(Antisemitism)
Bestellnummer:B26392 EUR 180,00 / Bestellen

Reineccius (Reineck) Christian
Janua Hebraeae linguae veteris testamenti in qua totius codicis Hebraei vocabula una cum radicibus et grammatica vocum difficilorum analysi comparent ... Accessit una cum grammatica lexicon Hebraeo-Chaldaicum. 3 Tle. in 1 Band. Leipzig, Lanckisch 1756. 7 Bll. 1112 S.; 1 Bl. 206 S.; 132 S. mit gest. Frontispiz u. 1 Kupfertafel, Ldr. d. Zt. mit Rsch. u. Rvg.
Fürst III, 146 (E.A. v. 1704) - vgl. ADB XXVIII, 16: "Vorteffliche Leistung".- Seine früheste und erfolgreichste Arbeit; vollständig mit den beiden Anhängen, dem hebräisch-chaldäischen Lexikon und Grammatik.- Nur leicht gebräunt, Ebd. etw. berieben, insges. ordentliches Ex.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B14603 EUR 150,00 / Bestellen

Rossi Giovanni Bernardo de
De Hebraicae Typographiae origine ac primitiis seu antiquis ac rarissimis Hebraicorum librorum editionibus seculi XV disquisitio historico-critica. Parma, Typogr. regium 1776. 4°. 4 Bll., 100 S., roter Halbmaroquin d. 19. Jhdts. mit goldgepr. Rtit.
Fürst III, 175 - Collezione Bodoniana 32.- Erste Ausgabe, selten.- Innendeckel mit gest. hebr. Exlibris, nur leicht braunfleckig. # First edition, rare.- Printed by Gambattista Bodoni.- First monograph written on Hebrew incunabula. The author, Giovanni Bernardo De Rossi (1742-1831), was an Italian Hebraist and a professor of Oriental languages at the University of Parma.- Includes bibliographical references.- Pastedown with a engraved Hebrew ex-libris, only slightly brown-spotted, otherwise nice copy.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26428 EUR 220,00 / Bestellen

Rubin D(avid).
Tempel-Gesänge für Chor und - Solostimmen. 5 Tle. in 1 Band. Prag, J. Hoffmann (1870-1910). Gr. 8°. 5 Titel, 135 S. (gest. Noten mit Text), Hlwd. d. Zt.
ÖML IV, 1966.- Überaus selten in 5 Lieferungen erschienen (über WorldCat nur 1 Ex. nachweisbar).- Titel in Hebräisch u. Deutsch.- Die letzte Lieferung mit abweichendem Titel: "Ausgewählte Kleinodien althebräischer liturgischer Gesänge".- Vorwort dat. Prag 1868.- Der Musikpädagoge, Chorleiter und Komponist David Rubin (1837-1922) war Konzertmeister des Ständetheaters u. Chordirektor am Neuen jüdischen Tempel in Prag. Er "leitete später eine Kantorenschule und schrieb eigene Kompositionen und Bearbeitungentraditioneller jüdischer Melodien für den Gottesdienst." (ÖML IV, 1965).- Tls. gebräunt (1. Lief.) u. braunfleckig, Ebd. berieben u. bestoßen, Rücken mit kl. Bezugsfehlstellen. # Complete very rare (published in 5 parts).- The music teacher, choir director and composer David Rubin (1837-1922) was leader of the Estates Theatre and choir director at the New Prague Jewish Temple.- Partly toned (1 part) and brown stains, binding rubbed and bumped, back with small losses of paper covering.
(Shire hekhal, Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B20723 EUR 350,00 / Bestellen

Sombart Werner
Judentaufen. 5. Aufl. München, G. Müller 1912. 8°. 2 Bll., 146 S., 1Bl,. Lwd. d. Zt. mit Rsch.
Innendeckel mit Exlibris, tls. leicht stockfleckig, Einband leicht ausgebliechen, sonst gutes Exemplar.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B9836 EUR 55,00 / Bestellen

Steinberg Augusta
Studien zur Geschichte der Juden in der Schweiz während des Mittelalters. Zürich, Schultheiss & Co. 1903. 8°. VI, 1 Bl., 159 S., Bl., mod. Prgt. mit eingeb. OUmschl.
Erste Ausgabe.- Enth. u.a. Rechtliche Stellung der Juden (Judenschutz, Gerichtliches Verfahren, Abgaben der Juden); Erwerbszweige; sociale Stellung innerhalb der christlichen Welt.- Augusta Weldler-Steinberg (* 1. November 1879 in Pomorjany, Österreich-Ungarn;   10. November 1932 in Zürich) war eine Schweizer Geschichtswissenschaftlerin und zionistische Aktivistin. Gutes Exemplar
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B25761 EUR 45,00 / Bestellen

Trewmundt Christian (Pseud.)
Gewissen-loser Juden-Doctor, in welchem Erstlich das wahre Conterfeit eines christlichen Medici, und dessen nothwendige Wissenschafften, wie auch gewissenhaffte Praxis, zweytens die hingegen abscheuliche Gestalt deß Juden-Doctors, wie auch dessen Unfehigkeit zur Lehr und Doctors-Würde, und die schad-volle Bedienung der Krancken aus geist- und weltlichen Gründen vorgestellet wird. Freiburg, o. Dr. 1698. 8°. 10 Bll., 140 S., mit gest. Frontispiz, späterer Pbd.
VD 17 12:162224S - Hayn, Bibl. german. gynaecologica et cosmetica S. 139: "Interessant und rar!" - Waller 9675a - Weller, Pseud. 571 (Ausg. 1688).- Seltene antisemitische Schrift, gegen die jüdischen Ärzte gerichtet, denen die charakterliche Eignung und nötige Gewissenhaftigkeit für den Beruf abgesprochen wird; außerdem werden ihnen betrügerische und gewinnsüchtige Machenschaften vorgeworfen.- Der Verfasser hat sich in den Decknamen Christian Trewmundt gehüllt, wohl um persönliche Anfeindungen der jüdischen Ärzte zu entgehen.- An den Vorsätzen sind drei Postkarten an einen Vorbesitzer dieses Buches angeklebt, die die Bemühungen zeigen, die nötige waren, um in den Besitz dieses seltenen Werkes zu gelangen.- Tls. etw. gebräunt, Titel u. Front. mit kl. Wurmgang, Ebd. etw. berieben.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B21742 EUR 1600,00 / Bestellen

Trusen J. P.
Die Sitten, Gebräuche und Krankheiten der alten Hebräer, nach der heiligen Schrift historisch und kritisch dargestellt. 2. verb. u. verm. Aufl. Breslau, W. G. Korn 1853. 8°. XIV, 288 S., 1 Bl., Pbd. d. Zt. mit hs. Rsch.
Fürst II, 449 - Hirsch/H. V, 649 - Waller II, 15157 - Engelmann Suppl. 255.- Bringt Kapitel über Keuschheits-, Reinigkeits-, Speise-Gesetze, über Kleidung, Wohnung, Begräbnisplätze, über Kastration u. Geburtshilfe, u.a. sowie von den in der Bibel erwähnten Krankheiten der alten Hebräer.- Titel u. 1 Bl. gestempelt, tls. etw. stockfleckig, Ebd. etw. berieben u. bestoßen.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B9655 EUR 185,00 / Bestellen

Vrba Rudolf
Die Palacky-Feier und ihre Widersacher. Ein Mahnruf an die christlichen Völker Oesterreichs. Prag, Selbstverlag, 1899. 8°. 292 S., 1 Bl., OHlwd.
Selten! Rudolf Vrba war böhmischer Historiker, Antisemit und Mitbegründer der These von der "Weltverschwörung der Juden" .- Enth. u.a. Kapitel über: Die österr. Staatsidee nach Palacky; Die Folgen des Doppelcentralismus in Wien u. Budapest; Der Kampf um die Parität in der Oesterr.-ungar. Bank; Die Socialdemokratie und der Nationalitätenkampf in Österreich.- Ebd. etw. angestaubt, sonst sehr gutes Ex. # Rudolf Vrba was Bohemian historian, anti-Semite and co-founder of the theory of the "world conspiracy of Jews." - Very good copy.
(Antisemitismus, Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B20689 EUR 140,00 / Bestellen

Wachstein Bernhard
Die Grabschriften des alten Judenfriedhofes in Eisenstadt. Mit einer Studie: Die Entwicklung des jüdischen Grabsteines und die Denkmäler des Eisenstädter Friedhofes von Sándor Wolf. Wien A.Holzhausen 1922. 4°. LXVIII, 414 S., 245 S., OHlwd.
Eisenstädter Forschungen Bd. I.- Ordentliches Exemplar
(Hebraica, Judaika, Hebrew, Burgenland)
Bestellnummer:B3455 EUR 80,00 / Bestellen

Wachstein Bernhard
Urkunden und Akten zur Geschichte der Juden in Eisenstadt und den Siebengemeinden. Wien & Leipzig Braumüller 1926. 4°. XLIX, 776 S., mit 22 Abbildungen, OHlwd.
Eisenstädter Forschungen Bd. II.- Ordentliches Exemplar.
(Hebraica, Judaika, Hebrew, Burgenland)
Bestellnummer:B1155 EUR 80,00 / Bestellen

Wartha Johann Paul von
Grammatica nova, facilis, brevis, hebraei, chaldaeique sermonis, cum radicibus, seu vocibus primitivis et potioribus derivativis, sive compendio lexici Hebraeo-Chaldaici ad commodiorem usum SS. Theologiae studiosorum adornata. Accedit pro exercitio lectionis, et analyseos liber Genesis. 2 Tle. in 1 Band. Steyr, G. Menhardt 1756. 8°. 8 Bll., 319 S.; 168 S., Ldr. d. Zt. mit Rsch. u. reicher Rverg.
Wurzbach LIII, 115.- Erste Ausgabe.- Seltene hebräische Grammatik des österr. Sprachwissenschaftlers Johann Paul Wartha (1714-1793). Mit einem Wurzelwörterbuch und dem Buch Genesis (mit separatem Titelblatt) in punktierter hebräischer Schrift als Übungstext. Wartha war von 1744-93 Profesor der griechischen und hebräischen Sprache an der Ritterakademie des Benediktinerstifts Kremsmünster.- Kaum fleckig, Ebd. etw. berieben, Gelenke tls. etw. wurmspurig.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B25562 EUR 350,00 / Bestellen

Wodak Mayer (Hrsg.)
Hamnazeach. "Schule des isr. Cantors". Praktische und bewährte Methode zur gründlichen Erlernung aller Sing- und Vortragsweisen der gesammten Synagogenliturgie mit besonderer Berücksichtigung des Recitatives, sowie jener markanten Stellen, welche der Cantor mit Vorliebe pflegt. 4 Teile in 1 Band. (Wien), Selbstverlag 1898. Gr. 4°. 324 S., mit Noten, OLwd.
Seltenes jüdisches Liederbuch, in Lieferungen erschienen.- Enthält: Wochentagsgebete u. Casualien, Gebete für Samstag, Festtagsgebete, Neujahrs- u. Versöhnungstagsgebete.- Tls. leicht fleckig, Haupttitel in Faksimile, Ebd. etw. berieben. # A rare Jewish songbook (score with hebrew words) to learn all the singing and lectures of the synagogue liturgy, published in 12 deliveries in Vienna by the publisher.- Main title in facsimile, otherwise fine copy bound in original cloth.
(Judaika, Liederbuch, Gesang, Lieder, Menazzeah)
Bestellnummer:B26026 EUR 550,00 / Bestellen

Wolf G.
Judentaufen in Österreich. Wien, Herzfeld & Bauer 1863. 8°. 2 Bll. 209 S., HLwd. d. Zt.
Erste Ausgabe.- Herlitz-K. IV/2, 1485: "Wertvolle Vorarbeiten." - Titel verso gestempelt, leicht gebräunt, Ebd. etw. berieben. # Rare monograph on baptism of the Austrian Jews, written by an eminent Austrian historian and educator Gerson Wolf (1823-1892).
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B4408 EUR 165,00 / Bestellen

Wolf G(erson).
Vom ersten bis zum zweiten Tempel. Geschichte der israelitischen Cultusgemeinde in Wien. (1820-1860). Wien, W. Braumüller 1861. 8°. 4 Bll., 207 S., OBrosch.
Herlitz-K. IV/2, 1485 - nicht in Slg. Mayer.- Erste Ausgabe.- Tls. leicht fleckig, Ebd. etw. angestaubt u. fleckig, sonst gutes, unaufgeschnittenes Exemplar. # History of the Israelite Cultusgemeinde in Vienna. (1820-1860).- Very good, uncut copy bound in original wrappers.
(Hebraica, Judaika, Hebrew, Wien)
Bestellnummer:B21469 EUR 100,00 / Bestellen

Zaccaria Antonucci Gaetano
Serie di opere ebraiche impresse dai celebri tipografi Soncini und Appendice alla serie di opere ebraiche... 2 Tle. in 1 Band. Fermo, Cesare Ciferri 1870. 8°. 2 Bll., 122 S., 1 w.Bl.; 69 S., Hlwd. um 1920 mit hs. Rsch.
Bigmore-W. III, 109.- Erste Ausgabe, sehr selten; eins von nur 150 Exemplaren.- Erster Teil mit weiterem Titel: "Catalogo di opere ebraiche greche latine ed italiane stampate dai celebri tipografi soncini neí secoli XV e XVI... Ora per cura di Crescentino Giannini" In Fermo stampe dei fratelli Girelamo e Cesare Giferri 1868.- "The soncini family were the first printers at socini, near Cremone, in Lombardy, where they set up a press for production of Hebrew books in 1472 or 1473, the first book issued by them with date beeing in 1484." (Bigmore-W.).- Erster Titel fleckig und mit 3 kleine Fehlstellen im weißen Rand, Ebd. etw. berieben. # First edition, vers rare.- Only 150 copies were printed.- 2 parts in one (with Appendice).-The Soncino family was a family of Italian printers and publishers who worked in Italy, Greece and Turkey between 1483 and 1527. The head of the family (known as Soncino s first surname) was Israel Nathan Ben Samuel in Moses Soncino, also known as Donato da Soncino.- First title spotted and with 3 small imperfections in the white margine.
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26484 EUR 240,00 / Bestellen

Zuckermann B(enedict).
Das Mathematische im Talmud. Beleuchtung und Erläuterung der Talmudstellen mathematischen Inhalts. Breslau, A. Hepner 1878. 8°. 1 Bl., 63 S., sowie 34 Fig. auf 4 Bll., Hlwd. d. Zt.
Erste Ausgabe.- Benedikt Zuckermann (geboren 9. Oktober 1818 in Breslau; gestorben 17. Dezember 1891 ebenda) war ein deutscher jüdischer Gelehrter, Bibliothekar und Lehrer für Mathematik, Naturwissenschaften und Astronomie.- Titel mit hs. Besitzvermerk, leicht gebräunt u. etw. braunfleckig, wenige handschr. Anmerkungen, tls. hinterlegte Randläsuren
(Hebraica, Judaika, Hebrew)
Bestellnummer:B26429 EUR 35,00 / Bestellen

Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at