Antiquariat Kunsthandlung Johannes Mueller

  Suche:

Suchbegriff eingeben!
Katalog 65: Alte Drucke vor 1750
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
Alchemie - Chemie(24)
Alpinismus(39)
Alte Drucke(656)
Alte Literatur(2)
Archäologie(9)
Architektur(30)
Astronomie(54)
Atlanten(42)
Ballspenden - Schraubtaler(6)
Bergbau Geologie Mineralogie(64)
Biographien(41)
Botanik(50)
Brauchtum Volkskunde(2)
Buchwesen Bibliographien(5)
Deutsche Geschichte(25)
Deutsche Landeskunde(40)
Einbände(14)
Einblattdrucke, Flugschriften(61)
Eisenbahn - Bahnwesen(5)
Erotika(7)
Esoterik Okkultismus Grenzwissenschaften(19)
Fischerei(15)
Forstwirtschaft(22)
Fotografie - Album(68)
Fotografie - Buch(9)
Französische Geschichte(5)
Freimaurerei(3)
Garten- u. Obstbau(26)
Gastronomie Kochbücher(54)
Genealogie Heraldik(17)
Geschichte Allgemein(22)
Handschriften, Autographen(37)
Handwerk Berufe(13)
Hippologie(19)
Illustrierte Bücher Mappenwerke(21)
Jagd(18)
Judaica - Antisemitismus(49)
Kinderbücher(7)
Kirchengeschichte(9)
Kirchenrecht(5)
Kulturgeschichte(36)
Kunst(91)
Kunstgewerbe Antiquitäten(21)
Landwirtschaft(48)
Lexika(4)
Literatur 19. Jahrhundert(4)
Literatur vor 1800(7)
Literaturgeschichte(4)
Marine Schiffahrt(2)
Mathematik(56)
Medizin(51)
Meteorologie Klimatographie(7)
Militaria(70)
Miniaturbücher(35)
Mundartliteratur(11)
Musik(291)
Musiknoten(220)
Naturwissenschaften(31)
Numismatik(8)
Oenologie, Wein, Weinbau(19)
Ordensliteratur(5)
Ornithologie(13)
Österreich(886)
Österreichische Drucke(110)
Pädagogik Schulwesen(29)
Pharmazie(26)
Philosophie(35)
Physik(14)
Psychologie(6)
Recht(67)
Reisen Geographie Allgemein(7)
Reisen Geographie Geschichte Afrika(2)
Reisen Geographie Geschichte Amerika(7)
Reisen Geographie Geschichte Asien(9)
Reisen Geographie Geschichte Australien(1)
Reisen Geographie Geschichte Europa(27)
Reisen Geographie Geschichte Italien(16)
Reisen Geographie Geschichte Osteuropa(16)
Reisen Geographie Geschichte Polargebiete(1)
Reisen Geographie Geschichte Schweiz(10)
Reisen Geographie Geschichte Südosteuropa(5)
Sport Spiel(27)
Sprachwissenschaften(29)
Staatswissenschaften(28)
Tanz(9)
Technik(58)
Theater(21)
Theologie(141)
Tierheilkunde(21)
Totentanz(5)
Volksmusik(12)
Vorzugsausgaben(5)
Wirtschaftswissenschaft Geldwesen(17)
Zoologie(27)

Biographien Antiquariat Johannes Müller

(Brühl J. A. Moritz)
Beda Weber. Lebens- und Literaturbild. Regensburg, F. Pustet 1858. 8°. XXXVIII. 1 Bl., 264 S., 2 Bll., mit gest. Titelporträt, HLwd. d. Zt. mit Rtit.
Enth.: Nachruf, Lebensbeschreibung u. eine Auswahl aus seinen Werken sowie ein Verzeichnis seiner Schriften.- Titel u. Vorsatz gestempelt, sonst gutes Ex.
(Tirol)
Bestellnummer:B18201 EUR 55,00 / Bestellen

(Dietl Maurus)
P. Aegidius Jais - nach Geist u. Leben geschildert von einem seiner Freunde. München u. Regensburg, Daisenberger 1826. 8°. 1 Bl. 130 S., mit gest. Porträt v. A. Klauber, Brosch. d. Zt.
ADB XIII, 689 - vgl. de Backer-S. VII, 339. - Frühe Biographie des Pädagogen u. Jugenschriftstellers Aegidius Jais (1750-1822), ab 1803 Prof. d. Theologie u. Rector in Salzburg sowie Erzieher der Kinder des Kurfürsten Ferdinand von Salzburg.-
Bestellnummer:B16035 EUR 75,00 / Bestellen

(Fassmann David)
Leben und Thaten des Allerdurchlauchtigsten und Großmächtigsten Königs von Preußen Friederici Wilhelmi. Biß auf gegenwärtige Zeit aufrichtig beschrieben. Hamburg u. Breslau 1735. 8°. 31 Bll., 1088 S., 11 Bll., mit gest. Titel mit Vignette, gest. Frontispiz u. 2 gest. Porträts. Ldr. d. Zt. mit Rsch. u. reicher Rverg.
VD18 10755276 - Holzmann-B. III, 685 - ADB VI, 580f. - Dahlmann-Waitz 9205.- Erste Ausgabe.- Hauptwerk des Verfassers der sich des öfteren zum Gespött des Königs machen lassen mußte. Die vorliegende Biographie nimmt Rache dafür und zeichnet das Bild eines Despoten mit sehr seltsamen Lebensgewohnheiten. "Aufsehen machende Biographie ... von der Censur verfolgt ... Unfähig, die geistige Bedeutung Friedrich Wilhelms I. (1688-1740) aufzufassen, bemühte sich Fassmann, ... durch detaillirte Mittheilungen der auffälligen Lebensgewohnheiten des Königs zu unterhalten. Unabsichtlich hat er dadurch bewirkt, daß die späteren Schriftsteller ... sich aus jenen Aeußerlichkeiten ein völlig karrikirtes Bild des Königs zusammensetzten." (ADB).- Die Porträts zeigen König Friedrich Wilhelm I. und seine Gemahlin Sophia Dorothea. - Wie meist, ohne den erst 1741 erschienenen, zweiten Band, der die gesetzgeberische Tätigkeit des Königs behandelt.- Leicht gebräunt, Ebd. etw. berieben, insges. wohlerhalten.
Bestellnummer:B28906 EUR 480,00 / Bestellen

(Köpke Adam)
Historische Nachricht von dem vor zweyhundert Jahren berühmten und verruffenen schlesischen Edelmann, Herrn Caspar Schwenkfeld von Oßing, samt beygefügter Anzahl seiner Schrifften. Prenzlau, Chr. Ragoczy 1744. 8°. 4 Bll., 200 S., etw. späterer Pbd. mit hs. Rsch.
Holzmann-B. III, 5991 - nicht in Kuczynski u. Hohenemser.- Erste Ausgabe.- Enth. einen Lebenslauf Schwenkfelds Auszüge aus seinen Schriften, Briefe, zeitgenössische Urteile und Bemerkungen über sein Leben und seine Schriften sowie einen Katalog seiner Werke.- Christian Ragoczy eröffnete 1724 die erste Buchdruckerei in Prenzlau in der Uckermark.- Titel im Bug mit kl. hinterlegter Fehlstelle, gering fleckig, Ebd. etw. berieben, Rücken mit kl. Bezugsfehlstelle.
Bestellnummer:B28155 EUR 380,00 / Bestellen

(Winckler von Mohrenfels Johann P.)
Denckwürdiges Leben, und Thaten des weltberühmten Staats-Mannes, und Marschalls, Karls Ludwig August Fouquets v. Belleisle. Worbey zugleich die fürnehmsten Umstände von der jüngsten Kayser-Wahl, nebst dem bisherigen Böhmischen Kriege ... aus sichern Nachrichten, ... zusammengetragen. Bremen, N. Saurmann 1743. 8°. 23 Bll., 654 S., 1 Bl., mit 1 gest. Porträt als Frontispiz u. 1 (mehrf. gefalt.) Stammtafel.- Beigeb.: Ders., Merkwürdiges Leben, und Thaten des berühmten Französischen Marschalls Joh. Franz Desmarets Marquis v. Maillebois. Bremen, N. Saurmann 1743. 14 Bll., 228 S., mit 1 (mehrf. gefalt.) Stammtafel, Prgt. d. Zt. mit Rsch.
I) VD 18 12275166.- Ausführliche Biographie des französischer Ministers, und Marschall von Frankreich Charles Louis Auguste Fouquet, Herzog von Gisors, genannt de Belle-Isle (* 22. September 1684 in Villefranche-de-Rouergue;   26. Januar 1761 in Versailles).- II) VD 18 10771832.- Biographie des französischen Heerführers und Marschalls von Frankreich Jean-Baptiste Francois Desmarets, Marquis de Maillebois (* 1682 in Paris;   7. Februar 1762 ebenda).- Etw. gebräunt u. braunfleckig, durchgehender Wasserrand an der oberen äußeren Ecke, ferner kleinerer Wasserrand im Innenrand unten, Ebd. berieben und angestaubt.
Bestellnummer:B28957 EUR 420,00 / Bestellen

Arneth Alfred (von)
Das Leben des kaiserlichen Feldmarschalls Grafen Guido Starhemberg. (1657-1737). Ein Beitrag zur österreichischen Geschichte. Wien, C. Gerold u. Sohn 1853. 8°. VI, 1 Bl., 783 S., mit 1 lithogr. Porträt, Hldr. d. Zt. mit Rverg. u. Rtit.
Wurzbach XI, 357 - Slg. Mayer 571.- Erste Ausgabe des Erstlingswerkes.- Ebd. etw. berieben, sonst schönes Exemplar.- Vorsatz mit eigenh. Widmung des Verfassers !
(Fürsten von Starhemberg)
Bestellnummer:B25424 EUR 140,00 / Bestellen

Arneth Alfred Ritter von
Aus meinem Leben. 2 Bände. Wien, Selbstverlag d. Verfassers 1891/92. 8°. VIII, 438 S.; XIV, 576 S., mit 2 Porträttafeln in Heliogravure. OLwd.
ÖBL I, 29. - Erste Ausgabe, als Privatdruck erschienen - Vorsatz m. Druckvermerk: Überreicht vom Verfasser ! - Der Historiker Alfred von Arneth (1819-1897) war 1848 Abgeordneter in der Frankfurter Nationalversammlung, Direktor des Staatsarchivs, Abgeordneter in niederösterreichischen Landtag sowie Präsident der österreichischen Akademie der Wissenschaften. - Befaßt sich u. a. ausführlich mit seiner Tätigkeit als Abgeordneter in der Frankfurter Nationalversammlung 1848. - Titel gestempelt, tls. etw. stockfleckig, Ebde. gering verzogen.
Bestellnummer:B14472 EUR 65,00 / Bestellen

Boelen
Stamboek der Familie Boelen. Amsterdam, Bussy (1941). 4°. 248 S. mit 74 Textabb. u 12 (mehrf. gef.) genalog. Tafeln. OLwd. mit OUmschl. in OSchub.
Text auf Holländisch.- Sehr gutes Exemplar.
Bestellnummer:B7483 EUR 35,00 / Bestellen

Burger Ludwig
Die Hohenzollern in Bild und Wahlspruch. Berlin, Fr. Lobeck, 1866. 4°. 41 Bll., mit 20 Holzstich-Tafeln nach Zeichnungen von Ludwig Burger sowie 18 Handschrift-Abb., Goldschnitt, gold- u. blindgepr. OLwd.
Chronologische Folge von Porträts der brandenburg-preußischen Hohenzollern, jeweils mit ihrem Wahlspruch und einem Faksimile der Unterschrift. Am Schluß ein Nachweis über die Herkunft der Wahlsprüche.- Ludwig Burger (* 19. September 1825 in Krakau;   22. Oktober 1884 in Berlin) war ein vielbeschäftigter Illustrator (u.a. Porträts von Persönlichkeiten der deutschen Geschichte).- Etw. braunfleckig (Vortitel stärker), oberes Kapital leicht besch. sonst schöner Einband.
(Prachteinband, Hohenzollern)
Bestellnummer:B25885 EUR 120,00 / Bestellen

Buschbeck Erhard
Georg Trakl. (Biographie). Berlin, Neue Jugend 1917. 32 S., OPpd.
Herann 27 a - Erste Ausgabe des Erstlingswerkes, erschien erst in der 2. Auflage 1921 mit dem Untertitel "Ein Requiem".- Erhard Buschbeck (* 6. Jänner 1889 in Salzburg;   2. September 1960 in Wien) war ein Jugendfreund und Mitschüler Trakls; er gehörte zum Umfeld Theodor Däublers und in Berlin auch zum Kreis von Herzfelde, was den Publikationsort des vorliegenden Bändchens erklärt.- VDeckel leichter Eckknick, papierbedingt gebräunt, sonst ordentliches Exemplar. # First edition, rare.-
(Salzburg, Salisburgensis)
Bestellnummer:B29812 EUR 180,00 / Bestellen

Charnock John
Nelson s Leben nach dem Englishen. 2 Bände. Bremen Johann Heinrich Müller 1807. 8°. 5 Bll., 298 S.; 2 Bll., IV, 474 S., 1 Bl., mit gest. Titelporträt, 1 (gef.) Kupfertafel u. 5 (gef.) Kupferkarten, Pbde. d. Zt. mit Rsch.
Erste deutsche Ausgabe (erstmals 1806 in englischer Sprache erschienen).- Selten.- Die Karten mit Darstellungen der Schlachten des britischen Admirals (1797 St. Vincent vor der Küste Portugals, 1798 Abukir, 1801 Kopenhagen, 1805 Trafalgar).- Etw, gebräunt u. braunfleckig, Titel gereinigt, Ebde. etw. berieben. # First German edition. First published in English in 1806, the work is notable for Charnock s use of Nelson s original letters and first-hand accounts of his life. The plates appear to have been specifically prepared for this rare German edition.-
Bestellnummer:B25519 EUR 460,00 / Bestellen

Curtius Friedrich (Hrsg.)
Denkwürdigkeiten des Fürsten Chlodwig zu Hohenlohe-Schillingsfürst. Herausgegeben im Auftrage des Prinzen Alexander zu Hohenlohe-Schillingsfürst. 2 Bände. Stuttgart u. Leipzig Deutsche Verlags-Anstalt 1906. Gr. 8°. VII, 440 S.; 3 Bll., 565 S., mit 5 Porträttafeln u. einer Faksimile-Beilage. Kopfgoldschn., OHldrbde. mit Deckel- u. Rsch.
Erste Ausgabe.- Chlodwig Carl Viktor Fürst zu Hohenlohe-Schillingsfürst, Prinz von Ratibor und von Corvey (* 31. März 1819 in Rotenburg an der Fulda;   6. Juli 1901 in Ragaz in der Schweiz) war zwischen 1866 und 1870 bayerischer Ministerpräsident und von 1894 bis 1900 Reichskanzler des Deutschen Kaiserreiches und preußischer Ministerpräsident. Die politschen Enthüllungen des Politikers erregten Aufsehen und den Unwillen des deutschen Kaisers Wilhelm II.- Innendeckel mit Exlibris, nur wenig braunfleckig, Ebde. gering berieben.
Bestellnummer:B20445 EUR 30,00 / Bestellen

Duller Eduard
Erzherzog Carl von Oesterreich. Wien, Kaulfuß Wwe., Prandel & Comp. 1847. Gr. 8°. XIV, XL, 2 Bll. 743 S., 2 Bll., mit 159 tls. ganzs. Holzstichen oder Federlithographien von M. v. Schwind, Rieder, J. N. P. Geiger u.a., Hldr. d. Zt. mit Rtit. u. Rvg.
Goedeke XII, 224, 40 - Rümann, 19. Jh. 2359 - Erste Ausgabe.- Biographie von Erzherzog Carl Ludwig von Österreich, Herzog von Teschen, (* 5. September 1771 in Florenz;   30. April 1847 in Wien), des Helden von Aspern, wo er Napoleon am 21./22. Mai 1809 die erste Niederlage auf dem Schlachtfeld zufügte.- Österreichischen Gegenstücks zu "Kugler-Menzel, Geschichte Friedrichs des Großen" mit den besten österreichischen Illustratoren. "In diesen Illustrationen überflügelte der Künstler in genialer Weise den Dichter und Historiker" (Rümann). - Vorsatz u. Titel gestempelt, tls. leicht stockfleckig, Einband etw. berieben u. bestoßen, sonst gutes Exemplar.
(Habsburger, Kaiserhaus, Monarchie)
Bestellnummer:B16593 EUR 65,00 / Bestellen

Duller Eduard
Erzherzog Carl von Österreich. Wien, Kaulfuß Wwe., Prandel & Co u. Pest, Heckenast 1847. 4°. XIV, 1 Bl., 743 S. mit 159 tls. ganzs. Holzstichen oder Federlithographien von M. v. Schwind, Rieder, J. N. P. Geiger u.a., grüner Hldr. d. Zt. mit Rverg., kl. goldgepr. sächs. Wappen a. d. Vorderdeckel, Buntpapiervors. (illustr. OUmschl. beigeb.)
Rümann 2359 - Weigmann S. 235-41.- Erste Ausgabe der Biographie Erzherzog Carls, des Helden von Aspern.- Österreichischen Gegenstücks zu "Kugler-Menzel, Geschichte Friedrichs des Großen" mit den besten österreichischen Illustratoren. "In diesen Illustrationen überflügelte der Künstler in genialer Weise den Dichter und Historiker" (Rümann).- Vereinz. kl. Flecken. OU. gebräunt, angeschmutzt u. mit kl. Randschäden, hint. OU. lose. Der schöne Ebd. etw. berieben u. bestoßen, Rücken verblaßt.
(Habsburger, Kaiserhaus, Monarchie)
Bestellnummer:B28998 EUR 80,00 / Bestellen

Elsner Heinrich
Leben und Tod Ludwig XVI. Königs von Frankreich und seiner Gemahlin, Marie Antoinette. Nebst einem Anhang über das tragische Schicksal des Herzogs von Enghien. Nach den zuverläßigssten Quellen geschildert. Stuttgart & Leipzig, L. F. Rieger 1837. 8°. VI, 1 Bl., 316 S., 2 Bll., mit lithogr. Frontispiz, Hlwd. d. Zt. mit Rtit.
Das Frontispiz zeigt die 3 Porträts v. Maria Antoniette, Ludwig XVI. u. Herzog v. Enghien.- Innendeckel mit Exlibris, Vorsatz mit hs. Besitzvermerk, etw. braunfleckig, Ebd. nur leicht berieben.
Bestellnummer:B19862 EUR 165,00 / Bestellen

F(ellner). J(osef).
Das Leben des geheimen Kabinets- und Staatsraths Präsidenten der obersten Justizstelle und Landstandes im Churfürstenthume Salzburg, Johann Franz Thadd. v. Kleimayrn, Verfasser der Nachricht von Juvavia. Wien, L. Grund 1848. 8°. 1 Bl., 80 S., mit 1 (mehrf. gef.) genealog. Tafel, Pbd. d. Zt.
Holzmann-B., III, 729 - Wurzbach XII, 12.- Seltene Biographie, die auch bibliographische Angaben anthält.- Der Salzburger Staatsmann und Gelehrte Johann Franz Thaddäus von Kleimayrn (* 25. September 1733 Zell am Ziller,   5. März 1805 Salzburg) war als Hofratsdirektor mehr als drei Jahrzehnte lang der höchste Salzburger Justizbeamte.- Titel gestempelt, tls. gebräunt u. mit Wasserfleck, tls. etw. braunfleckig.
(Salzburg, Salisburgensis)
Bestellnummer:B25326 EUR 65,00 / Bestellen

Faigl Johann Nep.
P. Johann Nep. Hinteröcker. Priester der Gesellschaft Jesu und apostol. Missionär in Australien. Ein Lebensbild zusammengestellt hauptsächlich nach dessen noch vorhandenen Briefen. Linz, Ebenhöch 1875. 8°. 2 Bll., 239 S., mit 1 getönt lithogr. Frontispiz, Hlwd. d. Zt.
ÖBL II, 325.- Johann Hinteröcker (1820 - 1872), Missionar und Naturforscher aus Oberösterreich, ging 1865 nach Australien. In Norwood (Adelaide) in Südaustralien erbaute er 1870 die Ignatiuskirche (Titelbild), den bedeutendsten katholischen Kirchenbau im damaligen Australien.- Titel mit kl. Einriss, tls. leicht stockfleckig. # Johann Hinteröcker (1820 - 1872), missionary and naturalist from Upper Austria, went to Australia in 1865. In Norwood (Adelaide) in South Australia in 1870 he built the Ignatiuskirche (lithogr. frontispice), the most important Catholic church in the former Australia.-
(Oberösterreich, Australia)
Bestellnummer:B13859 EUR 40,00 / Bestellen

Geilfus G.
Das Leben des Geographen Dr. Jakob Melchior Ziegler. Nach handschriftlichen Quellen. Winterthur Westfehling 1884. Kl.4°. VIII, 140 S., mit 1 gest. Titelporträt, gepr. OLwd. mit Goldschn.
Jakob Melchior Ziegler (geboren 27.11.1801 Winterthur - gestorben 1.4.1883 Basel) gründete 1842 mit Johann Ulrich Wurster eine lithograf. Anstalt, die rasch einen guten Ruf erlangte. Ausserdem zeichnete er sich als Autor von Karten und Atlanten sowie von wichtigen kartograf. und erdwissenschaftl. Beiträgen aus.- Titelporträt u. Titel leicht stockfleckig, sonst gutes Exemplar.
(Geographie)
Bestellnummer:B4179 EUR 40,00 / Bestellen

Haase Friedrich
Was ich erlebte. 1846 - 1896. Berlin / Leipzig / Wien / Stuttgart, Richard Bong (1897). 8°. 3 Bl., 203 S. mit zahlreichen, teils ganzseitigen Abbildungen, Goldschnitt, wattierter weißer Ledereinband mit Rtit. u. goldgepr. Titel am VDeckel.
Erste Ausgabe.- "Vorzugsexemplar ein einem Einband der Buchbinderei Hübel u. Denck in Leipzig.- Friedrich Ludwig Heinrich Haase (* 1. November 1825 in Berlin;   17. März 1911 ebenda) war Schauspieler und Regisseur. ER hatte Engagements u.a. an Theatern in Weimar, Potsdam, Prag, Karlsruhe u. Frankfurt am Main und war Mitbegründer des Deutschen Theaters in Berlin.- Ebd. etw. fleckig u. berieben, sonst gutes Exemplar in einem besonderen Einband.
(Theater)
Bestellnummer:B26645 EUR 30,00 / Bestellen

Helfert (Joseph Alexander) Freiherr von
Aloys Fischer. Lebens- und Charakterbild mit einem Anhange seiner Aufsätze und Aufzeichnungen. Wien, L. Mayer 1885. 8°. 266 S., mit 1 Titelporträt, mod. Hldr. mit Rtit.
Der Tiroler Jurist u. Verwaltungsbeamte Alois Fischer aus Landeck (1796-1883) war u.a. k.k. Hofkommissar in Tirol zur Neuorganisation des Justizwesens u. Landtagsabgeordneter.- Gutes Exemplar. Vorsatz mit eigenh. Widmung d. Verfassers !
(Tirol)
Bestellnummer:B21325 EUR 50,00 / Bestellen

Hübner L(orenz).
Rosen auf das Grab Friederichs des Einzigen, oder gesammelte Charakterzüge und Anekdoten aus dem merkwürdigen Leben dieses großen Königs. 2 Bde. in 1 Band. Salzburg, Oberdeutsche Staatszeitung 1787. 8°. 286 S.; 286 S., Pbd. d. Zt. mit Rsch.
Wurzbach IX, 399 - Hamberger-Meusel III, 449.- Erste Ausgabe, selten.- Das Buch zeichnet "einzelne Charakterzüge aus dem öffentlichen sowohl als häuslichen Leben Friedrichs des Zweyten" (S. 3). Enth. auch zahlr. Briefe Friedrichs II. (u.a. mit seinem General de la Motte Fouquet).- Der Verfasser L. Hübner (1751-1807) stammte aus Donauwörth, war Jesuit, studierte in Ingolstadt Theologie und empfing 1774 die Priesterweihe. Später übernahm er die Redaktion der Münchner Staatszeitung und war als Herausgeber mehrerer Periodika tätig.- Ohne das gest. Porträt; Titel gestempelt u. mit hs. Besitzvermerk, etw. braunfleckig, Ebd. gering berieben, Rücken etw. ausgebliechen.
(Friedrich II. von Preußen)
Bestellnummer:B25311 EUR 320,00 / Bestellen

Kenner Friedrich
Karl Kreil (Gestorben am 21. Dezember 1862). Eine biographische Skizze. Wien 1863. Gr. 8°. 29 S., OBrosch.
SA aus der Österr. Wochenschrift für Wissenschaft, Kunst u. öffentl. Leben.-- Seltene Biographie des österreichischen Astronomen und Meteorologen Karl Kreil (* 4. November 1798 in Ried im Innviertel;   21. Dezember 1862 in Wien).- Kl. Randläsuren, Tls. etw. angestaubt.
(Astronomie)
Bestellnummer:B21451 EUR 30,00 / Bestellen

Koenigsberger Leo
Hermann von Helmholtz. 3 Bände. Braunschweig, F. Viehweg u. Sohn 1902/03. Gr. 8°. XI, 375 S.; XIV, 1 Bl. 383 S.; IX, 142 S., mit zus. 9 Porträtabbildungen auf Karton u. 1 Brieffacsimile, OLwd.
DSB VI, 253: The standard biography.- Erste Ausgabe dieser umfassenden Biographie über den berühmten Mediziner und Physiker Helmholtz.- Enth. Kapitel u.a. zu: Das Elternhaus; Helmholtz als Esadronchirurgus bei den Gardehusaren; H. als Professor der Physiologie in Königsberg; . der Anatomie und Physiologie in Bonn; . der Physiologie in Heidelberg; . der Physik in Berlin; H. als Präsident des Physikalisch-technischen Reichsanstalt.
Bestellnummer:B8208 EUR 80,00 / Bestellen

Kohlrausch Friedrich
Bildnisse der deutschen Könige und Kaiser von Karl dem Großen bis Maximilian I nach Siegeln, Münzen, Grabmälern, Denkmälern und Original-Bildnissen gezeichnet von Heinrich Schneider, in Holz geschnitten in der zylographischen Anstalt in München nebst charakteristischen Lebensbeschreibungen derselben. Gera, C. B. Griesbach 1876. 8°. 1 Bl., 680 S., mit 27 Holzschn.-Tafeln, schwarz- u. goldgepr. OLwd.
Innendeckel mit Exlibris, etw. braunfleckig, Buchblock leicht gelockert, insges. aber noch schönes Exemplar
Bestellnummer:B24268 EUR 50,00 / Bestellen

Lang Lorenz
Agnes Bernauer und Philippine Welser. Zur Beherzigung und Warnung für die reifere, weibliche Jugend. Reutlingen, Fleischhauer u. Spohn 1839. Kl. 8°. 58 S., mit 1 gest. Kupferst.-Porträt d. Agnes Bernauer, OBrosch.
Selten (über KVK nur 1 Ex. in der Württemberg. LB nachweisbar).- Tls. leicht braunfleckig, sonst schönes Ex. in der seltenen Verlagsbroschur.
Bestellnummer:B24429 EUR 85,00 / Bestellen

Laurent M. de L Ard

Bestellnummer:B7037 EUR / Bestellen

Lindheim Alfred von
Erzherzog Carl Ludwig 1833 - 1896. Ein Lebensbild. Wien, K. K. Hof- u. Staatsdruckerei 1897. 4°. VIII, 384 S., mit Porträt-Frontispiz, 1 lithogr. Farbtafel, 2 dpblgr. Stammtafeln u. zahlr. tls. ganzs. Abbildungen im Text, Goldschnitt, OLwd. mit goldgepr. Rtit., goldgepr. Monogr. mit Krone u. Deckelfil. auf Vorderdeckel.
Erzherzog Karl Ludwig Joseph Maria von Österreich (* 30. Juli 1833 in Schönbrunn;   19. Mai 1896 in Wien) war der zweitjüngere Bruder von Kaiser Franz Joseph I. von Österreich.- Die Farbtafel mit einer Ansicht der Villa Wartholz oder Schloss Wartholz in Reichenau an der Rax in Niederösterreich.- Meist sauber, nur die ersten u. le. Bll. etw. stockfl., Ebd. etw. berieben.
(Habsburger, Kaiserhaus, Monarchie)
Bestellnummer:B29032 EUR 70,00 / Bestellen

Montbel M. de
Le duc de Reichstadt. Paris J. Angé / V. le Normant 1836. 8°. 1 Bl., XVI, 1 Bl. (20-) 431 S., mit gest. Titelporträt. u. Titelvign. u. 2 (1 gef.) Faksimiles. OHldr. d. Zt. mit Rtit.
Teils stockfleckig, Einband und Rücken berieben und bestoßen.
Bestellnummer:B7038 EUR 35,00 / Bestellen

Pelzel Franz Martin
Boehmische, Maehrische und Schlesische Gelehrte und Schriftsteller aus dem Orden der Jesuiten von Anfang der Gesellschaft bis auf gegenwärtige Zeit. Prag, Selbstverlag d. Verfassers 1786. 8°. 1 Bl., VI, 295 S., 2 Bll., Pbd. d. Zt. mit Rsch.
ADB XXV, Seltenes Lexikon über Jesuiten, die sich als Wissenschaftler hervorgetan hatten.- Franti ek Martin Pelcl (auch Franz Martin Pelzel) (* 11. November 1734 in Reichenau an der Knieschna;   24. Februar 1801 in Prag) war tschechischer Schriftsteller, Historiker und Philologe. 1793 wurde er zum ersten Professor des neu eingerichteten Studiengangs der tschechischen Sprache und Literatur an der Karls-Universität Prag ernannt.- Ohne das Frontispiz.- Vorsatz u. Titel gestempelt, tls. etw. braunfleckig, Ebd. tls. berieben u. bestoßen sowie mit 2 kl. Bibliotheksaufkleber.
(Jesuiten)
Bestellnummer:B22536 EUR 450,00 / Bestellen

Pettenegg Ed. Gaston Graf von
Ludwig und Karl Grafen und Herren von Zinzendorf. Minister unter Maria Theresia, Josef u. Leopold II. und Franz I. Ihre Selbstbiographien nebst kurzen Geschichte des Hauses Zinzendorf. Wien, W. Braumüller 1879. 8°. 4 Bll., 295 S., mit 2 Porträt- u. 12 Stamm-Tafeln, späterer Hlwd.
Erste Ausagbe.- Biographien von Ludwig Friedrich Julius Graf von Zinzendorf (* 23. September 1721 in Nürnberg;   4. Oktober 1780 in Wien) u. Graf Karl Johann Christian von Zinzendorf (* 5. Januar 1739 in Dresden;   5. Januar 1813 in Wien).- Titel u. 1 Porträt verso gestempelt, Schnitt etw. fleckig, Ebd. etw. berieben.
(Herrnhuter Brüdergemeine)
Bestellnummer:B28120 EUR 45,00 / Bestellen

Reichel Eduard
Johann II. Fürst von u. zu Liechtenstein. Sein Leben und Wirken. Eisgrub, Sudetia Verlag (1932). 8°. 206 S., 1 Bl. mit 12 Bildtafeln, OLwd.
Erste Ausgabe.- Johann II. Maria Franz Placidus (* 5. Oktober 1840 im Schloss Eisgrub im Kaisertum Österreich;   11. Februar 1929 im Schloss Feldsberg in der Tschechoslowakei), genannt der Gute, war von 12. November 1858 bis zu seinem Tode Fürst von Liechtenstein.- Tls. gering braunfleckig, ordentliches Exemplar.
(Liechtenstein)
Bestellnummer:B3720 EUR 35,00 / Bestellen

Richter Friedrich
Denkwürdigkeiten aus Louis Napoleon`s Leben und Regierung. Ein Beitrag zur Charakteristik unserer Zeit. Hamburg, J. F. Richter 1871. 8°. 370 S. 1 Bl., Hldr. d. Zt. mit Rtit.
Selten (über KVK nur 2 Ex. in Deutschland nachweisbar).- Innendeckel mit Exlibris, Titel mit hs. Besitzvermerk, leicht gebräunt od. wasserrandig, oberes Kapital etw. besch., Rückengelenk leicht aufgplatzt.
(Napoleon)
Bestellnummer:B20682 EUR 75,00 / Bestellen

Rocheterie Maxime de la
Marie Antoinette. Königin von Frankreich. 2 Bde in einem Band. Einzig autorisierte deutsche Ausgabe. Wien Verlag der Buchdruckerei Austria 1893. 8°. XXVI., 503 S.; 2 Bll., 495 S., mit Titelporträt, gepr. OLwd.
Ebd. leicht fleckig, sonst gutes Ex.
Bestellnummer:B19108 EUR 40,00 / Bestellen

Schaffer Alexander
Pfarrer P. Blasius Hanf als Ornitholog. Dargestellt vorzüglich auf Grundlage der Schriften desselben. St. Lambrecht, Selbstvlg. d. Benediktiner-Abtei 1904. Gr.8°. IX, 1 Bl., 384 S., mit 3 (v.4) Tafeln, Pbd. d. Zt.
Es fehlt das Titelporträt, Titel verso gestenpelt, Rückengelenk eingerissen.
(Ornithologie)
Bestellnummer:B4771 EUR 35,00 / Bestellen

Schneidawind Franz Joseph Adolph
Das Buch vom Erzherzog Carl. Leipzig, O. Spamer 1847. 8°. 4 Bll., 128 S., mit 1 Poträttafel u. Textillustrationen v. A. Müller, Pbd. d. Zt. mit Rsch.
Erste Ausgabe.- Titel mit kl. altem Stempel, sonst gutes Exemplar.
Bestellnummer:B1276 EUR 45,00 / Bestellen

Sturmhoefel Konrad
Kurfürstin Anna von Sachsen. Ein politisches und sittengeschichtliches Lebensbild aus dem XVI. Jahrhundert. Leipzig, Haberland (1905). 8°. 2 Bll., 299 S., mit 3 Tafeln, Kopfgoldschnitt, OHldr.
NDB I, 302.- Biographien bedeutender Frauen 5.- Erste Ausgabe. - Biographie der Anna von Dänemark und Norwegen (1532 - 1585), Kurfürstin von Sachsen, der Tochter von König Christian III. von Dänemark.- Inneneckel mit Exlibris, Zwischentitel u. 1. Tafel veso mit hs. Besitzvermerk, etw. braunfleckig, Rücken berieben, oberes Kapital etw. eingerissen.
Bestellnummer:B24295 EUR 45,00 / Bestellen

Verbeek Jacob Wilhelm
Des Grafen Nicolaus Ludwig von Zinzendorf Leben und Charakter in kurzgefasster Darstellung nach A.G. Spangenberg s Biographie desselben und Quellen aus dem Archiv der evangelischen Brüder-Unität. Gnaudau, evangelischen Brüder-Unität bei H.L. Menz, sowie in den Brüder-Gemeinen, und bei E. Kummer in Leipzig. 1845. 8°. 395 S., Hldr. d. Zt. mit Rtit.
Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf (* 26. Mai 1700 in Dresden;   9. Mai 1760 in Herrnhut) war ein lutherisch-pietistischer Theologe, Gründer und Bischof der Herrnhuter Brüdergemeine ("Brüder-Unität") und Dichter zahlreicher Kirchenlieder.- Leicht gebräunt, Rücken fachm. erneuert, insges. gutes Ex.
(Herrnhuter Brüdergemeine)
Bestellnummer:B20865 EUR 70,00 / Bestellen

Will Cornelius
Konrad von Wittelsbach, Cardinal, Erzbischof von Mainz und von Salzburg, deutscher Reichskanzler. Zur Feier des siebenhundertjährigen Jubiläums des Hauses Wittelsbach. Regensburg, F. Pustet 1880. Gr. 8°. 4 Bll., 118 S., OBrosch.
Tls. etw. fleckig, Umschl. mit Randläsuren, unaufgeschnitten.
Bestellnummer:B8530 EUR 40,00 / Bestellen

Wolf Adam
Fürstin Eleonore Liechtenstein, 1745 - 1812. Nach Briefen und Memoiren ihrer Zeit. Wien, C. Gerold`s Sohn 1875. 8°. VII, 344 S., mit 1 lithogr. Porträt als Frontispiz, mod. Lwd. mit aufgez. vord. OUmschl. u. Rtit.
Erste Ausgabe, selten.- Maria Eleonore Fürstin von Liechtenstein geborene Fürstin von Oettingen-Spielberg (* 7. Juli 1745 in Oettingen;   26. November 1812 in Wien) bildete den Mittelpunkt des Zirkels der Fünf Fürstinnen, in dem Kaiser Joseph II. in Wien seine Freizeit verbrachte.- Titel gestempelt, sonst gutes Exemplar.
Bestellnummer:B28089 EUR 220,00 / Bestellen

Wolf Adam
Marie Christine, Erzherzogin von Oesterreich. 2 Bände. Wien, C. Gerold 1863. 8°. XII, 283 S.; VII, 266 S., mit 1 lithogr. Titelporträt n. Kriehuber u. 1 Holzst.-Frontispiz, blindgepr. Lwd. d. Zt. mit Rtit.
Wurzbach LVII, 279 - Hamann 315.- Erste Ausgabe.- Marie Christine (1742 - 1798), Statthalterin der Niederlande, war die erklärte Lieblingstochter Maria Theresias.- Adam Wolf (geboren 12. Juli 1822 in Eger; gestorben 25. Oktober 1883 in Graz) war ein bedeutender österreichischer Historiker der theresianischen und josephinischen Zeit.- Tls. etw. braunfleckig, Innengelenke tls. angebrochen, bei Bd. auch tls. aufgeplatzt, Ebde. etw. berieben.
Bestellnummer:B10781 EUR 50,00 / Bestellen

Wolfsgruber Cölestin
Carolina Auguste, die "Kaiserin - Mutter". Wien, H. Kirsch 1893. Gr. 8°. X. 300 S. mit Titelporträt, OBrosch.
Ebd. angestaubt u. mit Randläsuren, unbeschnitten.
Bestellnummer:B10111 EUR 30,00 / Bestellen


Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at