Suche:

Suchbegriff eingeben!
Katalog 60: Alte Drucke (meist) vor 1700
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
1600,00(1)
8500,00(1)
Alchemie(9)
Alpinismus(56)
Alte Drucke(518)
Alte Literatur(2)
Archäologie(24)
Architektur(46)
Astronomie(52)
Atlanten(54)
Ballspenden(5)
Bayern(24)
Bergbau Geologie Mineralogie(53)
Biographien(34)
Botanik(51)
Brauchtum Volkskunde(2)
Buchwesen Bibliographien(7)
Chemie Physik(26)
Deutsche Geschichte(20)
Deutsche Landeskunde(8)
Einbände(3)
Einblattdrucke, Flugschriften(28)
Eisenbahn - Bahnwesen(2)
Erotika(6)
Esoterik Okkultismus Grenzwissenschaften(16)
Fischerei(18)
Forstwirtschaft(16)
Fotografie(33)
Französische Geschichte(5)
Freimaurerei(7)
Garten- u. Obstbau(31)
Gastronomie Kochbücher(55)
Genealogie Heraldik(21)
Geschichte Allgemein(26)
Handschriften(3)
Handwerk Berufe(10)
Hippologie(25)
Illustrierte Bücher Mappenwerke(17)
Jagd(21)
Judaica - Antisemitismus(61)
Kinderbücher(8)
Kirchengeschichte(11)
Kirchenrecht(6)
Kulturgeschichte(35)
Kunst(130)
Kunstgewerbe Antiquitäten(34)
Land- u. Forstwirtschaft(27)
Landwirtschaft(42)
Lexika(4)
Literatur 19. Jahrhundert(4)
Literatur vor 1800(6)
Literaturgeschichte(4)
Marine Schiffahrt(2)
Mathematik(51)
Medizin(57)
Meteorologie Klimatographie(9)
Militaria(51)
Miniaturbücher(40)
Mundartliteratur(11)
Musik(227)
Musiknoten(86)
Naturwissenschaften(30)
Numismatik(8)
Oenologie, Wein, Weinbau(18)
Ornithologie(15)
Österreich(853)
Österreichische Drucke(106)
Pädagogik Schulwesen(25)
Pharmazie(12)
Philosophie(35)
Psychologie(5)
Recht(57)
Reisen Geographie Allgemein(7)
Reisen Geographie Geschichte Afrika(2)
Reisen Geographie Geschichte Amerika(5)
Reisen Geographie Geschichte Asien(10)
Reisen Geographie Geschichte Australien(1)
Reisen Geographie Geschichte Europa(5)
Reisen Geographie Geschichte Italien(13)
Reisen Geographie Geschichte Osteuropa(8)
Reisen Geographie Geschichte Polargebiete(1)
Reisen Geographie Geschichte Skandinavien(3)
Reisen Geographie Geschichte Südosteuropa(1)
Schmuck Silber- u. Goldschmiedekunst(7)
Schweiz(9)
Sport Spiel(31)
Sprachwissenschaften(33)
Staatswissenschaften(27)
Technik(56)
Theater(13)
Theologie(114)
Tierheilkunde(22)
Totentanz(7)
Varia(1)
Volksmusik(13)
Wirtschaftswissenschaft Geldwesen(20)
Zoologie(29)

Architektur Antiquariat Johannes Müller

(Dezallier d Argenville Antonie Joseph; falsch:) Blond A.
Neueröffnete Gärtner-Akademie oder: die Kunst Pracht- und Lust-Gärten sammt dererselben Auszierungen und Wasserwerken wohl anzulegen ... aus dem Französischen ins Deutsche übersetzet von Franz Anton Danreitter. Augsburg, J. A. Pfeffel 1764. 8°. Gefalt. Titel, 6 Bll., 368 S. mit gest. Widmungskupfer u. 33 (gefalt.) Kupfertafeln, Ppd. d. Zt. mit Rsch.
Wimmer-L. 248 Anm. - Dochnahl 19 - vgl. Fromm 7158, Güntz II, 7, Fowler 170 Anm. u. Ornamentstichkat. Berlin 3464 (alle dt. 1731) sowie Hunt 421 (OA. 1709).- Zweite deutsche Ausgabe (erstmals bereits 1731 erschienen).- "The first treatise on formal gardens to give as much weight to theoretical principles as to actual practice and to formulate the ideas and achievements of LeNotre and his followers into a rational system” (British Architect. Libr. 874). "Remains to this day the standard authority on the formal garden. It was written by d Argenville the elder, under the instructions and supervision of the architect, J. B. A. Le Blond" (Fowler).- Die deutsche Fassung stammt von dem salzburger Architekten u. Hofgärtner Franz Anton Danreiter (1695-1760); mit Widmung (u. Porträt) an den salzburger Erzbischof Leopold Anton v. Firmian.- Die schönen Kupfer zeigen Gartenanlagen, Übersichtspläne und Entwürfe, Detailansichten und Grundrisse, terassen, Brunnen und Kaskaden.- Gutes Exemplar.
(Gartenarchitektur, Gartengestaltung)
Bestellnummer:B19148 EUR 2000,00 / Bestellen

(Konrad Gustav Ewald Hrsg.)
Georg & Carl Schmidt. Architekten B.D.A. u. D.W.B. Mit einem Geleitwort v. Dr. Carl Weichardt. Franfurt a./M. - Wien. Berlin, Wien Aida Vlg. o.J. (um 1930). 4°. 6Bll. mit 42 Bildtafeln + 8 Bll. (Anzeigen), Olwd.
Aus der Reihe: Neue Architektur.- Ebd. fleckig, innen sauber.
Bestellnummer:B14413 EUR 85,00 / Bestellen

Aufleger Otto (Hrsg.)
Bauernhäuser aus Oberbayern und angrenzenden Gebieten Tirols. Mit einem Einleutung von Phlipp Maria Halm. 3 Abt. in 3 Mappen. München, L. Werner 1900-1904. Fol. XVI, 2 Bll., 8 S., nut zus. 75 (2 farb.) Tafeln, lose in 3 OHlwd.-Flügelmappen.
Erste Ausgabe.- Die Einleitung über Bauweise u. Fasadenmalerei.- Die Tafeln zeigen historische Bauernhäusern, Grundrisse, Einzelheiten.- Aus dem Besitz v. Prinzessin Hildegard von Bayern (Mappen u. Tafeln verso mit ihrem Stempel).- Flügel tls. verstärkt (1 Flügel fehlt), Mappen etw. fleckig, Tafeln überwiegend sauber.
(Tirol, Architecture)
Bestellnummer:B24469 EUR 150,00 / Bestellen

Böckler Georg Andreas
Compendium architecturae civilis, erster Theil [alles erschienene]. Das ist kurtze unnd gründtliche Verfassung oder Bericht von der Bawkunst, darinnen nicht allein die nothwendigste Observationes eines Bawplatzes, sondern auch die Steine, Sand, Kalck, Mawren, Fundamenta und Holtzwerck betreffend, neben den Fünff Ordinibus deren Säulen, ... beschrieben und gewiesen wird. Frankfurt a. M., Th. M. Götz 1648. 4°. 6 Bll., 66 S., 1 Bl, mit 40 Kupfertafeln, späterer Umschl.
VD17 23:000410S - ADB II, 787 - nicht im Kat. d. Ornamentstichslg. Berlin.- Sehr seltene, erste Ausgabe des Erstlingswerkes.- Die fünf Säulenordnungen mit Beispielen nach Vignola, Palladio. Scamozzi u.a. "Mit diesem Werk wollte er an das Wissen vor dem Krieg anknüpfen, in der Kenntnis, dass in dieser Zeit nicht nur viele Menschen und Bauten vernichtet worden war, sondern auch viel Fachwissen verloren ging" (Wikipedia).- Es fehlt der Kupfertitel. Titel mit 2 kl. hinterlegten Rasurstellen, tls. gebräunt u. etw. braunfleckig.
Bestellnummer:B25957 EUR 900,00 / Bestellen

Boesiger W(illy). (Hrsg.)
Richard Neutra. Buildings and Projects - Realisations et Projets - Bauten und Projekte. Introduction S. Giedion. 4. Aufl. Zürich, Editions Girsberger 1955. Quer 4°. 232 S., mit zahlr. Abbildungen, Grund- und Aufrissen, Entwürfen und Plänen, Modellen etc., OLwd.
Mit franz., engl. u. deutsch. Paralleltext.- Vorsatz gestempelt, sonst gutes Ex.
Bestellnummer:B20732 EUR 85,00 / Bestellen

Bredt F. W.
Friedhof und Grabmal. Hrsg. Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Heimatschutz. Düsseldorf, L. Schwann (1916). Gr. 8°. 211S. 2Bll. mit 180 Abbildungen, Hlwd. d. Zt.
Bestellnummer:B15686 EUR 30,00 / Bestellen

DíAviler A(ugustin). C(harles). Dí
Cours d architecture qui comprend les Ordres de Vignole, avec des Commentaires, les Figures & Descriptions de ses plus beaux Batimens, & de ceux de Michel-Ange. Plusieurs nouveaux desseins... avec une ample explication par ordre alphabetique de tous les terms. Nouvelle & troisieme edition. 2 Bde. in 1 Band. Paris, N. Langlois 1699. 4°. 39 Bll., XII, 355 S.; 3 Bll., 259 S., mit 2 gestoch. Frontispize und 116 Kupfern im Text und auf gefalt. Tafeln, Ldr. d. Zt. mit reicher RVerg.
Vgl. Fowler 32 (EA) - Kat. d. Ornamentstichslg. Berlin 2388.- Dritte Ausgabe (erstmals 1691) des mehrfach aufgelegten Architekturklassikers. "From the point of view of the practical architect this Cours díArchitecture was the best work of its kind yet issued" (Fowler).- Innendeckel mit Exlibris, das erste Titelblatt mit gelöschtem hs. Besitzvermerk, tlw. etwas fleckig und gebräunt, Ebd. etw. berieben. # Third edition (first 1691) of this famous architectural manual by Augustin Charles d Aviler (1653-1700), who annotated the classic text by Giacomo Barozzio called Vignola (1507-1573).-
(Architecture)
Bestellnummer:B25784 EUR 1000,00 / Bestellen

Diesel Matthias
Erlustierende Augenweide in Vorstellung Herrlicher Garten und Lustgebäude. Theils inventiert und angelegt, theils nach dermahligem Sito gezeichnet. Augsburg, Jeremias Wolff (1717). Quer.-Fol. 2 Bll., mit gest. Titel u. 50 Kupfertafeln gestochen von Johann August Corvinus und Carl Remshart nach Diesel.- Angeb.: Fülck Johann David, Neue Garten Lust, oder völliges Ornament, so bey anlegung Neuer Lust- und Blumen- als auch Küchen- und Baum-Gärten, höchst nöthig und dienlich. Augsburg, J. A. Pfeffel (1729). 1 Bl., mit gest. Titel u. 68 (1 gefalt.) Kupfertafeln, Prgt. d. Zt.
I) Kat. d. Ornamentstichslg. Bln. 3330 - Thieme-B. IX, 249 - Nebehay-W. 146 - Wimmer 225f.- Erste Ausgabe, vollständiger Hauptteil ohne die beiden Fortsetzungen.- Prachtvolles Tafelwerk barocker Garten- und Schlossanlagen. Neben Ansichten und Gartenplänen realer Anlagen (u.a. Versailles, Grafenau, Häkelberg, Harlaching, St. Cloud, Mirabell, Hellbrunn, Wiesentheid) sind auch zahlreiche Musterentwürfe für Gartenpläne, Lusthäuser, Kaskaden usw. enthalten.- Matthias Diesel (1675-1752) war ab 1713 Garteninspektor beim Salzburger Fürsterzbischof Franz Anton Fürst von Harrach.- Titel gestempelt, zu Beginn leicht wasserrandig, 3 kl. Wurmgänge im Randbereich.- II) Kat. d. Ornamentstichslg. Bln. 3328 - Wimmer 230f.- Erste Ausgabe.- Der Verfasser war Hofgärtner des Grafen Schönborn in Wiesentheid.- Die Tafeln zeigen kunstvolle Grundrisse von Gartenanlagen, Terrassen, Bassins, Grotten, Töpfe etc.- Vollständig mit den num. Tafeln 1-67 und der doppelt vergebenen Nr. 21.- Minimale Wurmlöcher im Rand, Ebd. etw. berieben u. fleckig, Rücken mit kl. unterlegten Fehlstellen, Innengelenke mit Wurmspuren, insges. schönes Exemplar mit kräftigen Kupferstichen. # Two magnificent works on garden architecture, together with 118 copper plates, bound in one volume.- I) First Edition.- Complete main part without the two later published suplement.- Slightly spotted, something waterstained at the beginning, small worming in the edge region.- II) First edition, complete with all plates.- Minimal worm holes in the margin. Contemporary vellum binding.
(Gartenarchitektur, Architecture)
Bestellnummer:B21603 EUR 8500,00 / Bestellen

Eigl J(oseph).
Das Salzburger Gebirgshaus (Pinzgauer Typus). Wien, Ad. Lehmann 1894. Gr.-fol. 2 Bll., 38 S. 1 Bl., mit 67 Textillustrationen u. 37 (1 farb., 23 dplblgr.)Tafeln, alles lose in illustr. OHlwd.-Mappe
ÖBL I, 234.- Österreichische Holzarchitektur.- Erste Ausgabe, selten.- Die Tafeln zeigen Ansichten (Gut-Limberg, Wildrechtshausen, Metzger-Wirtshaus in Bruck, Sölde bei Lend), Grund- u. Aufrisse sowie architekt. Details (Türgewände, Verkleidungen, Fensterrahmungen, Dachpetten, Glockentürme, Treppen, etc).- Tafeln meist etw. stockfleckig u. tls. mit kl. Randläsuren, Mappe etw. fleckig u. angestaubt.
(Salzburg, Pinzgau)
Bestellnummer:B18582 EUR 350,00 / Bestellen

Feldegg Fredinand von
Friedrich Ohmann`s Entwürfe und ausgeführte Bauten. Mit einem Anhang von Studien. Wien, A. Schroll 1906. Fol. 1 Bl., 160 S., mit 6 Farbtafeln u. zahlr. Illustrationen im Text u. auf Tafeln, OHlwd.
ÖBL VII, 220.- SA aus den Monatsheften "Der Architekt" ergänzt durch neue Aufnahmen.- Friedrich Ohmann (1858 - 1927) war von 1904-27 Leiter einer Meisterschule für Architektur an der Wiener Akademie der bildenden Künste. Er gilt als Hauptmeister des Jugendstilgartens.- Nur wenig fleckig, Ebd. etw. bestoßen u. fleckig.
(Architecture)
Bestellnummer:B12828 EUR 180,00 / Bestellen

Feldegg Ritter v. / Schönthal O. (Red.)
Der Architekt. Wiener Monatshefte für Bauwesen und dekorative Kunst. XIII, Jahrgang. Wien, A. Schroll 1907. Fol. 64 S. mit 191 Textillustrationen u. 116 Tafeln, illustr. OLwd.
Kirchner 23009 - Bedeutende Zeitschrift d. österr. Jugendstils.- Die Tafeln mit Skizzen, Grundrissen, Entwürfen u. ausgeführten Werken u.a. von O. Wagner, J. Kotera, F. Ohmann, O. Prutscher. J. Hoffmann, J. Plecnik, E. Hoppe.- Vorsatz mit hs. Widmung, Ebd. leicht fleckig u. berieben.
Bestellnummer:B14811 EUR 300,00 / Bestellen

Fischer von Erlach Johann Bernhard
Entwurff, einer historischen Architectur, in Abbildung unterschiedener berühmten Gebäude... 5 Tle. in 1 Band. Wien 1721 od. Leipzig 1725. Quer Gr. Fol. 44 (zwischengeb.) Bll., mit 5 gestoch. Zwischentiteln, gestoch. Widm.- Bl., gestoch. Frontispiz, gestoch. Karte und 84 (3 gefalt.) Kupfertafeln, Ldr. d. Zt. mit RSch. u. Rverg.
Nebehay-W. 176 - Fowler 121 - Kat. d. Ornamentstichslg. Berlin 2106.- Text in Deutsch und Französisch.- Ohne den gest. Haupttitel.- Die erste (Wiener) Ausgabe und die zweite (Leipziger) Ausgabe sind völlig identisch, lediglich Erscheinungsort und -jahr auf dem Haupttitel wurden abgeändert.- Grossartiges Architekturwerk, in dem Fischer seine eigenen Entwürfe für das kaiserliche Wien (Karlskirche, Palais Trautson, Palais Gallas) in Beziehung zu den antiken Weltwundern und den imperialen Architekturen im Osmanischen Reich, in China und Persien setzt.- Tls. etw. braun- od. fingerfleckig, Ebd. berieben, Rücken unterlegt, die Kupfer in kräftigen Abdrucken und breitrandig.
(Architecture)
Bestellnummer:B25026 EUR 6500,00 / Bestellen

Gold Anton u. Pascher Hans
Mein Stern. Der Holzbau in der grünen Steiermark im 20. Jahrhundert mit einem Anhang über Steinbauten und kirchliche Kunst. (1. Teil) Leoben, Selbstverlag (Druck von Withoff & Remiger) 1930. 4°. 2 Bll. 8 S. (Inhalt) mit illustr. Titel u. 199 num. Tafeln, alles lose in illustr. OHLwd.-Mappe. m. Bindebändern.
Sehr selten (kein Ex. über KVK nachweisbar !).- Ob die angekündigten weiteren 2 Teile erschienen sind ist fraglich: "Das Gesamtwerk, das in drei Teillieferungen herausgegeben wird, besteht aus insgesamt 600 Kartonblättern im Formate von 24 x 30 cm, welche zum praktischen Gebrauche lose in einer Mappe eingelegt sind. Mit diesem Werke bringen wir, vom Jagdschlosse angefangen bis herab zum Wochenendhaus für alle sozialen Lebensschichten etwas". Die Tafeln zeigen Ansichten, Pläne, Grundrisse usw. - Mappenflügel tls. etw. lädiert, Rücken etw. aufgerissen.
(Holzbau, Holzbaukunst)
Bestellnummer:B18047 EUR 275,00 / Bestellen

Gramm J. Christian
Der Architekt für Freunde der schoenen Baukunst. Facaden, Grundrisse und Details. Frankfurt a.M., Jügel 1854. Fol. 4 Bll. Mit farb. lithogr. Titel u. 25 (teilgetönten und kolor.) lithogr. Tafeln. Hldr. d. Zt. mit Gpräg. u. Goldschnitt.
Thieme/Becker IV, 497. - Die Tafeln zeigen jeweils eine sehr hübsche kolor. Gesamtansicht eines Gebäudes, sowie mehrere Grundrisse und Detaildarstellungen. Text in französ. u. deutsch. - Die Tafeln nur vereinzelt ger. fleckig, der farb. Titel u. d. französ. Text im Rand wasserrrandig, Ebd. etw. fleckig, insges. dekorativ gebunden und nicht wie meistens in einer Mappe.
Bestellnummer:B15013 EUR 750,00 / Bestellen

Grimschitz Bruno
Johann Michael Prunner. Hrsg. vom Kulturamt der Stadt Linz. Wien, A. Schroll 1958. 4°. 101 S. 1 Bl. mit 96 Tafeln u. 12 Textabb. OLwd. mit OUmschl.
Erste Ausgabe.- Standartwerk u. erste Monographie über den Architekten.- Umschl. leicht fleckig u. mit kl. Randläsuren.
Bestellnummer:B18155 EUR 30,00 / Bestellen

Harbers Guido
Das Holzhausbuch. Holz als Träger von Konstruktion und Gestaltung im Wohnhaus, Ferien- und Sportheim und bei Bauaufgaben auf dem Lande. München, G. D. W. Callwey 1938. 4°. 209 S. 1 Bl. mit 640 Abbildungen u. Plänen, OHlwd.
Ebd. etw. bestoßen sonst gutes Ex.
(Holzbau)
Bestellnummer:B17902 EUR 45,00 / Bestellen

Heideman Christoph
Neu-herfürgegebene Kriegs-Architectur, Welchergestalt die Vestungsgebäue auff unterschiedliche wohlpracticirliche Arten zue noch mehrer verstärck: und versicherung zubringen. München, Johann Jäcklin, 1673. Fol. 3 Bll., 39 S., mit Kupfertitel v. C. G. Amling u. 14 (gef.) Kupfertafeln, Ppd. d. Zt.
VD17 23:294415Z - Jähns 1343 - Jordan 1636 - Marini 107 Anm. - vgl. Kat. d. Ornamentstichslg. Bln. 3531.- Erste Ausgabe.- Keine Neuausgabe der "Architectura militaris" von 1664, wie der Titel suggeriert sowie Jähns und Marini behaupten, sondern eine neukonzipierte Ergänzung, wie aus der Vorrede klar hervorgeht.- Der Verfasser war kurfürstlich bayerischer Ingenieur.- Rechte untere Ecke duchgehend leicht wasserrandig, kl. Wurmgang im Innensteg u. rechten Rand, Kupfertitel mit kl. ergänztem Eckabriss, Rückenbezug erneuert, Ebd. leicht berieben. # First edition with engraved alegorical title and 14 folding engraved plates with 68 illustrations.- Supplement to his 1664 published work "Architectura militaris" on fortification art.- Heidemann was engineer to the Duke of Bavaria and was the most persuasive advocate of Speckle, who was working some half century before. This was the most important German treatise on fortification.- Throughout something waterstained and small worm trails.
(Kriegskunde, Festungsbau, Fortifikationskunst)
Bestellnummer:B25581 EUR 1100,00 / Bestellen

Holzmeister Clemens
Kirchenbau ewig neu. Baugedanken und Beispiele. Innsbruck / Wien, Tyrolia 1951. 4°. 103S. mit 1 Farbtafel u. zahlr. Textabb. OLwd. mit OUmschl.
Die Abb. zeigen Grundrisse, Entwürfe u. ausgeführte Werke.- Tls. etw. stockfleckig.
Bestellnummer:B15084 EUR 60,00 / Bestellen

James C.H. / Yerbury F.R.
Moderne Englische Häuser und Innenräume. Berlin Wasmuth 1925. 4°. 4Bll. + 99 Tafeln, OLwd.
Bestellnummer:B3972 EUR 65,00 / Bestellen

Klapheck Rich(ard).
Die neue Synagoge in Essen a. d. Ruhr. Erbaut von Professor Edmund Körner. Berlin, Ernst Wasmuth 1914. 4°. 4 Bll., 104 S. mit Titelbild, 2 Farbtafeln u. zahlr. Abbildungen u. Plänen (tls. auf Tafeln), Hlwd. d. Zt. mit Rtit.
13. Sonderheft d. Architektur d. XX. Jahrhunderts.- Sehr seltene Originalausgabe ! Titel gestempelt u. mit Unterstreichungen, Vorsätze gestempelt, Ebd. etw. berieben.- Beiliegt Empfehlungsschreiben des Wasmuthverlages.
Bestellnummer:B17946 EUR 300,00 / Bestellen

Kohlbach Rochus
Steirische Baumeister. Tausendundein Werkmann. Graz, Grazer Domverlag, o. J. (1961). 4°. XII, 500 S. mit 291 Textabbildungen u. 136 Tafeln, OLwd.
Grundlegende Darstellung der Baukunst in der Steiermark mit Künstlerverzeichnis.- Gutes Ex.
(Steiermark, Styriaca)
Bestellnummer:B18058 EUR 60,00 / Bestellen

Köhler Walter
Lichtarchitektur. Licht und Farbe als raumgestaltende Elemente. Idee und Gestaltung der Bildfolge von Wassili Luckhardt. Berlin, Bauwelt Vlg. 1956. 4°. 232S. mit zahlr., tls. farb. Abb. OLwd.
Gutes Exemplar
Bestellnummer:B17151 EUR 65,00 / Bestellen

Le Corbusier
Kommende Baukunst. Übersetzt und herausgegeben von Hans Hildebrandt. Stuttgart, Dt. Verlagsanstalt 1926. 4°. XV, 253 S., mit 230 Abbildungen, OLwd.
Carter/Muir, PMM 413.- Erste deutsche Ausgabe.- Vorsatz gestempelt, sonst sehr gutes Exemplar
(Architecture)
Bestellnummer:B2976 EUR 150,00 / Bestellen

Le Corbusier
Städtebau. Übersetzt und herausgegeben von Hans Hildebrandt. Stuttgart, Dt.Verlagsanstalt 1929. 4°. XI. 261S. 1Bl. mit 218 Abb., 1 farb. Stadtplan u. 1 Ausschlagtafel, OLwd.
Erste deutsche Ausgabe des "Urbanisme".- Vortitel gestempelt.
(Architecture)
Bestellnummer:B2975 EUR 170,00 / Bestellen

Leitner Quirin von (Hrsg.)
Monographie des kaiserlichen Lustschlosses Laxenburg. Auf allerhöchsten Befehl Seiner Majestät des Kaisers. Unter Leitung des K. K. Oberstkämmerers Franz Grafen Folliot de Crenneville. Wien, A. v. Holzhausen 1878. Imp.- Fol. 1 Bl., 25 S., XIII, mit (blattgr.) farblithogr. Plan, 17 radierten Tafeln sowie zahlreichen tls. gestochenen Textabbildungen, OHLdr. mit goldgepr. Rücken- u. Deckeltitel.
Nebehay-W. 362.- Die Original-Radierungen von A. Schaeffer, H.L. Fischer und E. Kozeluch.- Mit 7 (tls. historischen) Schlossansichten u. 12 Ansichten der Gartenanlage (u.a. Eichengrupe nächst der Löwenbrücke, Karpfenteich, Gothische Brücke, Wasserfall, Großer Teich, Carolinenhain, Forsthaus).- Tlw. etwas stockfleckig und gebräunt, Ebd. etwas fleckig, berieben u. bestossen; Rücken mit kl. Fehlstelle.- Aus der "Tetschner Bibliothek" des Grafen Franz von Thun-Hohenstein zu Tetschen mit dessem gestochenen Exlibris "Franc com a Thun-Hohenstein.Tetschen" auf vorderem Innendeckel sowie dessen Stempel auf dem Titelblatt. -
(Gartenarchitektur, Gartenkunst, Landschaftspark)
Bestellnummer:B25788 EUR 1250,00 / Bestellen

Lux Josef August
Otto Wagner. Eine Monographie. München, Delphin 1914. Kl. 4°. 167 S. mit 120 Abb. im Text und auf 78 photographischen Tafeln. Lwd. d. Zt.
Thieme-Becker XXXV, 47.- Erste Ausgabe.- Titel gestempelt, mit wenigen Anstreichungen, insges. gutes Ex.
Bestellnummer:B15469 EUR 220,00 / Bestellen

Lux Josef August
Otto Wagner. Eine Monographie. München, Delphin 1914. Kl. 4°. 167 S. mit 120 Abb. im Text und auf 78 photographischen Tafeln. OPbd.
Thieme-Becker XXXV, 47.- Erste Ausgabe.- Tls. etw. stockfleckig, sonst gutes Ex.
Bestellnummer:B15743 EUR 240,00 / Bestellen

Meyer G(ustav).
Lehrbuch der schönen Gartenkunst. Mit besonderer Berücksichtigung auf die praktische Ausführung von Gärten und Parkanlagen. 3. Auflage. Berlin, Wilhelm Ernst & Sohn 1895. Fol. VIII., 251 Sp., mit Holzst.-Titelvign., 96 Holzst.-Illustrationen im Text u. 23 lithogr. Tafeln (dav. 14 farbig u. 2 dplblgr.; numeriert von I bis XXV, so komplett), illustr. OHlwd.
Vgl. Dochnahl 102 (E.A. v. 1860).- Standartwerk zur Entwicklung der deutschen Gartenkultur.- J. H. G. Meyer (1816-1877) war Landschaftsgestalter, Städtischer Gartendirector zu Berlin und schuf als erster Parks, die als Erholungsstätten für die einfachen Bürger der Stadt gedacht waren (u.a. Treptower Park, Friedrichshain, Humboldthain).- Die Tafeln zeigen die klassischen Gärten Italiens (VVilla Aldobrandini, Villa díEste etc.), aber auch Phantasiegärten verschiedener Stilrichtungen sowie die Anlagen von Versailles und Sanssouci.- Tafeln tls. stockfleckig, Buchblock leicht gelockert, Ebd. etw. fleckig u. berieben, insges. gutes Ex.
(Gartenarchitektur, Gartengestaltung)
Bestellnummer:B19615 EUR 550,00 / Bestellen

Mothes Oscar
Illustrirtes Bau-Lexikon. Praktisches Hülfs- und Nachschlagebuch im Gebiete des Hoch- und Flachbaues, Land- und Wasserbaues, Mühlen- und Bergbaues, der Schiffs- und Kriegsbaukunst, sowie der mit dem Bauwesen in Verbindung stehenden Gewerbe, Künste und Wissenschaften. 4 Bände. Dritte, bzw. vierte gänzl. umgearb. u. verm. Auflage. Leipzig u. Berlin, Spamer 1874-1884. Gr. 8°. IV, 570 S.; 2 Bll., 552 S.; 2 Bll., 584 S.; 2 Bll., 527 S., 1 Bl., mit 3 Front. u. zus. 3548 Textholzstichen, Hlwd. d. Zt. mit Rtit.
Bd. 1 in 3. die anderen Bde. in 4. Aufl.- Innendeckel mit Exlibris, Bd. 1 Titel mit hs. Besitzvermerk, tls. leicht braunfleckig, Ebde. leicht berieben.
Bestellnummer:B20451 EUR 160,00 / Bestellen

Mühlmann Kaj
Stadterhaltung und Stadterneuerung in Salzburg an Beispielen der Restaurierungen Franz Wagners. München - Wien, Widmann & Janker 1932. 4°. 8 Bll., mit 79 (1 farb.) Tafeln mit Abb., 10 Bll. (Anzeigen), OLwd. mit OUmschl.
Umschl. mit kl. Randläsuren, sonst schönes Ex.- Vorsatz mit mehrz. eigenh. Widmung v. Franz Wagner !
(Salzburg)
Bestellnummer:B20777 EUR 100,00 / Bestellen

Nolte-Bürner Ludwig (Hrsg.)
Türen und Tore aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Stuttgart, J.Hoffmann (1921). 4°. VII. + 350 Abb. auf 94 Taf. 2Bll. OHlwd.
Titel gestempelt, sonst gutes Exemplar.
Bestellnummer:B3465 EUR 70,00 / Bestellen

Pica Agnoldomenico
Nuova architettura Italiana. Quaderni della Triennale. Mailand (Milano), Ulrico Hoepli (1936). 4°. 412 S., mit 650 Abbildungen, OLwd.
Direzione dei quaderni della triennale:Architetto Giuseppe Pagano.- Prefazione di Marcello Piacentini.- Werkschau faschistischer Architektur mit Biographien von 130 Architekten u. Beschreibung derer Werke (Biografie degli architetti e descrizione delle opere).- Ebd. etw. berieben, 1Bl (S. 337) mit kleinem Ausriß im oberen weißen Rand. # "Sono qui raccolte 120 opere tecnicamente descritte con 650 tra fotografie di edifizi, progetti esecutivi e piante di 130 architetti italiani presentati nella Mostra di Architettura della VI Triennale di Milano, intesa a documentare Ç nel modo più vario e vasto possibile, il cammino più recentemente compiuto dalla nuova architettura italiana per crearsi, nel mondo d oggi, una espressione propria, un volto suo, uno stile inconfondibile È, come scrive Agnolo Domenico Pica, nella introduzione al volume."
(Architecture)
Bestellnummer:B22244 EUR 350,00 / Bestellen

Pogány Móric
Träume eines Baumeisters. Geleitwort von Professor Max Reinhardt. Leipzig, Berlin u. Wien, E. Hübsch 1926. 4°. 11 S. mit 39 Tafeln, OLwd.
Neue Werkkunst.- Erste deutsche Ausgabe, selten.- Titel mit hs. Besitzvermerk, Rücken etw. ausgebliechen.
Bestellnummer:B18241 EUR 260,00 / Bestellen

Reichow Hans
Alte bürgerliche Gartenkunst. Ein Bild des Danziger Gartenlebens im XVII. und XVIII. Jahrhundert. Berlin, Vlg. der Gartenschönheit 1927. Kl. 4°. 67S. 2Bll. mit zahlr. Abb. illustr. OLwd.
Bücher der Gartenschönheit, 10. Bd. - Wenige Blätter leicht stockfleckig, Ecken bestoßen.
(Gartenarchitektur Gartengestaltung)
Bestellnummer:B17362 EUR 45,00 / Bestellen

Rossi Gio(vanni). Giacomo de
Disegni di vari altari e cappelle nelle chiese di Roma con le loro facciate, fianchi piante, e misure de piu celebri architetti. Rom, Rossi (um 1695). Fol. Mit Kupfertitel u. 48 (v. 49) Kupfertafeln, Hldr. d. Zt. mit goldgepr. Deckeltitel.
Kat. d. Ornamentstichslg. Berlin 2673 - Cicognara 3864 - Olschki 16834 - Brunet IV, 1406.- Erste Ausgabe.- Die schön gestochenen Tafeln zeigen die Altäre, Grabmäler u. Kapellen der Kirchen Roms, darunter die Grundrisse. Unter den Architekten Michelangelo, Raffael, Bernini, Fontana u.a.- Der Kupfertitel (als Taf. 1 gezählt) gezeichnet von Ciro Ferri und gestochen von Pietro Antonio de Pitri; Tafel 12 gezeichnet und gestochen von Giovanni Francesco Venturini; Tafel 15-16, 21-22 und 28 gestochen von Vincenzo Mariotti; Tafel 48 u. 49 gezeichnet und gestochen von Alessandro Specchi sowie mit Impressum: "Date in luce da Domenico Figlio et erede di Gio. Giacomo de Rossi nella sua Stamperia".- Es fehlt die letzte Tafel (Nr. 50).- Titel etw. angestaubt, etw. fleckig, Ebd. berieben u. bestoßen. # First edition.- With engraved Titel and 48 (of 49) engraved plates (last plate is missing).- The beautifully engraved plates show the altars, tombs and chapels of the churches of Rome, including the ground plans.- Title a bit dusty, a little stained, cover rubbed and bumped.
Bestellnummer:B26062 EUR 1200,00 / Bestellen

Sachs Wilhelm
Architektur-Skizzen aus Tirol. Reise-Aufnahmen baulicher Denkmäler der Tiroler Bauweise. 2 Bände. Wien, Schroll 1910/1913. 4°. 3 Bll. mit 51 Lichtdrucktafeln; 2 Bll. mit 51 Lichtdrucktafeln, jew. lose in OLwd.-Mappe mit orange gepr. Deckeltit.
Die Tafeln jew. mit architekt. Detailansichten aus Nord- u. Südtirol nach Zeichnungen v. Architekt W. Sachs; mit Ortsregister erschlossen.- Mappen etw. angestaubt od. fleckig, sonst gutes, vollständiges Ex.
(Tirol)
Bestellnummer:B16546 EUR 120,00 / Bestellen

Steffen Hugo
Malerische deutsche Bauten vergangener Zeit. Original-Zeichnungen mit Text von Hugo Steffen. München, Verlag der vereinigten Kunstanstalten, (1908). 4°. 110 Bll., mit zahlreichen meist ganzseitigen Abbildungen, illustr. OLwd.
Enth. Beiträge über: Drei Meisterwerke süddeutscher Baukunst in Füssen. Herbergen der Vororte Münchens. Dorfkirchen in der Umgegend Münchens. Malerische Architekturen Süddeutschlands (Landshut, Ulm, Lindau, Augsburg u.a.). Kloster Schäftlarn im Isartal. Villen u. Schlößchen vor den Stadttoren Münchensim 17. u. 18. Jahrhundert. Architekturbilder Tirols. Die katholische und protestantische Heiligenkreuzkirche in Augsburg. Verschwundene Städtebilder Mittel- u. Norddeutschlands (Hamburg, Dresden, Frankfurt/M., Köln). Das ehemalige Talhaus u. der alte Stadtgottesacker in Halle a. d. Saale. Grabdenkmäler aus dem 18. u. Anfang des 19. Jahrhunderts.- Die Abbildungen meist mit Gebäuden, Grundrissen u. architek. Details.- Innendeckel mit Exlibris, Titel u. Zwischentitel mit hs. Besitzermonogramm, sonst schönes Exemplar.
Bestellnummer:B20487 EUR 33,00 / Bestellen

Stöckl Adolf (1884-1944)
Entwurf für ein Privathaus. 9 Tuschzeichnungen mit Spritztechnik aquarelliert (á 29 x 33 cm) auf starkem Karton (41 x 45 cm) aufgezogen, alle links unten bezeicnet u. rechts unten signiert "Ing. Adolf Stöckl Architekt" (Wien um 1912), lose in Hlwd.-Mappe d. Zt.
ÖBL XIII, 283f.- Wohl Vorlegemappe für den Bauherrn.- Enth. vier Seitenansichten (Hauptfront gegen die Strasse; Seitenfront Haupteingang; Seitenfront gegen den Nachbarn; Front gegen den Garten), einen Schnitt (1:100) und vier Grundrisse (Keller, Erdgeschoss, Erster Stock, Dachboden).- Adolf Stöckl studierte an der Technischen Hochschule Wien, wo u.a. Karl König und Karl Mayreder seine Lehrer waren. Von 1911 bis zu seinem Tode arbeitete er im Wiener Stadtbauamt (ab 1929 war er Oberstadtbaurat). Noch in den letzten Jahren vor dem Ersten Weltkrieg realisierte er mehrere größere Bauvorhaben der Kommune, wie Schulen, Kindergärten und Wohnhausanlagen. Stöckl setzte seine Arbeit im Stadtbauamt auch in der Zwischenkriegszeit fort. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit blieb weiterhin die Planung von Einrichtungen der Kinderfürsorge, wie Schulen und Kindergärten. "Stöckls Neigung zu malerisch-romantischen Bauformen zeigt sich in allen seinen Werken, angefangen beim Alfons-Petzold-Hof und beim Julius-Tandler-Heim, besonders beim pittoresken Bielerhof, aber auch bei den kleineren Bauten..." (dasrotewien.at).- Mappe berieben, Zeichnungen tadellos.
Bestellnummer:B23801 EUR 1200,00 / Bestellen

Stolper Hans
Einbauten in Wohnungen, Heimen, Hotels, Krankenhäusern, Schulen, Bibliotheken, Labors und Büroräumen. Planung. Form. Konstruktion. Stuttgart, J. Hoffmann 1960. 4°. 218S. mit 386 Zeichnungen im Text, 195 Lichtbildern u. einem Anhang von 78 Seiten mit Werkzeichnungen. Olwd. mit Rtit.
Auf Deutsch, Englisch und Französisch. -
Bestellnummer:B12034 EUR 28,00 / Bestellen

Tausig Paul
Josef Kornhäusel. Ein vergessener österreichischer Architekt (1782-1860). Wien, C. Konegen Wien 1916 4°. 31 S., mit 36 Abbildungen auf Tafeln, OKart.
Joseph Georg Kornhäusel (* 13. November 1782 in Wien;   31. Oktober 1860 ebenda) gilt als herausragender Architekt der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts und als einer der wichtigsten österreichischen Vertreter des Klassizismus, den er mit lokalen Traditionen verbindet.- Umschl. mit hs. Besitzvermerk, sonst ordentliches Exemplar.
Bestellnummer:B1508 EUR 45,00 / Bestellen

Trzeschtik L(udwig).
Der Garten-Architekt. Anleitung zur stylvollen Anlage und Herstellung von Gebäuden und Beiwerk für Gärten jeder Art; mit einem Anhange über die Anlage der Teppichgärten. Wien, Pest, Leipzig, A. Hartleben 1875. 8°. IV, 66 S., 4 Bll., mit 78 Holzst.-Illustrationen im Text, OBrosch.
L. Trzeschtik war Architekt und Verfasser einiger Werke zum selben Thema (u.a. "Vademecum des angehenden Garten-Ingenieurs" u. "Grundriß der höheren und niederen Gartenkunst").- Enth. u.a. Kapitel über: "Decorativ-Objecte des Wasserbaues; Decorative Wasserkunst-Objecte; Interne Garten-Decoration".- Umschl. etw. angestaubt, Rücken mit kl. Beszugsfehlstellen, insges. schönes Ex. der sltenen Schrift.
(Gartenarchitektur, Gartengestaltung, Architecture)
Bestellnummer:B21254 EUR 60,00 / Bestellen

Vignola Jakob Barozzi von
Bürgerliche Baukunst nach den Grundregeln der fünf Säulenordnung (sic) mit nöthigen Anmerkungen vermehrt von Johann Rudolph Fäsch. Nürnberg, Schneider und Weigel, o. J. ( 1795). 4°. 3 Bll., 18 S., mit 50 gef. Kupfertafeln.- Angeb.: Fäsch Johann Rudolph, Nachtrag zu J. B. v. Vignola fünf Säulenordnung. Nürnberg, Schneider u. Weigel 1795. 7 S. mit 30 gef. Kupfertafeln, Hldr. d. Zt. mit Rsch. u. Rvg.
Kat. d. Ornamentstichslg. Berlin 2589 - Univ. Cat. of Books on Art II, 2063 - vgl. Fowler 374.- Klassische Schrift über die fünf Säulenordnungen (E.A. v. 1563: "Regola delli cinque ordini d architettura"), in der er sein Konzept einer strengen Gliederung von Fassade und Baukörper theoretisch begründet; erlebte zahlreiche Auflagen.- Tls. etw. gebräunt od. stockfleckig, Ebd. etw.. berieben u. bestoßen, insges. ordentlich.
(Architecture)
Bestellnummer:B12836 EUR 700,00 / Bestellen

Vogler P. / Hassenpflug G. (Hrsg.)
Handbuch für den Neuen Krankenhausbau. München / Berlin, Urban & Schwarzenberg 1951. Kl. 4°. XII. 500S. mit 401 Abb. OLwd. mit Rtit.
Vorsatz u. Titel gestempelt, tls. etw. stockfleckig, Einband leicht berieben u. bestoßen.
(Medizin)
Bestellnummer:B12084 EUR 32,00 / Bestellen

Walter Caspar
Zimmerkunst oder Anweisung wie allerley Arten von deutschen und welschen Thurnhauben, auch Kugelhelme,... zu Bedeckung der Kirchenthürme nicht nur zu entwerfen, sondern auch ... nach ihrer äußerlichen Gestalt zu verfertigen sind. Ferner: Wie eine Glocke auf eine geometrische Art anzugeben, und zu verzeichnen ist . Auch: Kuppeln mit hölzernen Gewölben auf Kapellen und Kirchen anzuordnen sind. Denn letztlich: Wie gemeine, Haupt- und Wendeltreppen auch Schneckenstiegen ... anzulegen sind. Zwei Teile in 1 Bd. Augsburg, Veith 1769. 4°. 67 S. mit 35 (2 gef.) Kupfertafeln, Hprgt. d. Zt.
Kat. d. Ornamentstichslg. Berlin 2186.- Erste Ausgabe.- Praktische Anleitung für die Holzkonstruktion barocker Kirchturmhelme, Klockenstühle u. Großdächer (tlw. mit Darstellung der daraus entstehenden Fassaden) sowie prächtiger Treppenhäuser. Walter war Zimmermann, Stadtbrunnen- u. Wasserwerkmeister in Augsburg, seine Abbildungen sind bemerkenswert vielseitig (Konstruktion, Riß, versch. Ansichten) und anschaulich.- Titel gestempelt, tls. leicht gebräunt od. fleckig, vereinzelt kl. Wurmgang, Ebd. fleckig u. etw. berieben.
(Architecture)
Bestellnummer:B14810 EUR 950,00 / Bestellen

Wilhelm Johann
Architectura civilis, oder Beschreibung und Vorreissung vieler vornehmer Dachwerck, als hoher Helmen, Creutzdächer, Wiederkehrungen, welscher Hauben, auch Kelter, Fallbrücken:... (Tl.2: ... auch etzlicher Schaub- und Hebgeschirr). 2 Tle. in 1 Band. Nürnberg, P.Fürst Erben (1668). Fol. 7 Bll. mit gest. Titel u. 43 Kupfertafeln; 5 Bll. mit gest Titel u. 30 Abb. auf 27 Kupfertafeln, Prgt. d. Zt. mit Wappensupralibros.
Vgl. HAB, Architekt u. Ingenieur, Kat. Nr. 25 (Ausg. 1649) - Kat. d. Ornamentstichslg. Berlin II, 177 (andere Ausg.).- "Wilhelms Architekturbuch ist der erste Tractat in Deutschland, der die Holzkonstruktionen bei Gebäuden ausführlich darstellt..." (HAB).- Die Tafeln zeigen neben Dachstuhl- auch Fachwerkkonstruktionen, Fruchtpressen, Hebe- u. Zugmaschienen, Treppenkonstruktionen etc.- Im 2. Teil Taf. 18 mit alt erg. Fehlstelle u. Taf. 14 mit alt hinterleg. Riss, Text gebräunt, Rückengelenk restauriert, insges. gutes Exemplar.
(Architecture)
Bestellnummer:B4393 EUR 1750,00 / Bestellen

Zacharias Thomas
Joseph Emanuel Fischer von Erlach. Mit einer Einleitung von Hans Sedlmayr. Wien / München Herold 1960. 4°. 207S. + 255 Abb. auf Taf. OLwd. mit OUmschl. in OSchuber.
(Architecture)
Bestellnummer:B2858 EUR 60,00 / Bestellen

Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at