Suche:

Suchbegriff eingeben!
Katalog 60: Alte Drucke (meist) vor 1700
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
1600,00(1)
8500,00(1)
Alchemie(9)
Alpinismus(56)
Alte Drucke(518)
Alte Literatur(2)
Archäologie(24)
Architektur(46)
Astronomie(52)
Atlanten(54)
Ballspenden(5)
Bayern(24)
Bergbau Geologie Mineralogie(53)
Biographien(34)
Botanik(51)
Brauchtum Volkskunde(2)
Buchwesen Bibliographien(7)
Chemie Physik(26)
Deutsche Geschichte(20)
Deutsche Landeskunde(8)
Einbände(3)
Einblattdrucke, Flugschriften(28)
Eisenbahn - Bahnwesen(2)
Erotika(6)
Esoterik Okkultismus Grenzwissenschaften(16)
Fischerei(18)
Forstwirtschaft(16)
Fotografie(33)
Französische Geschichte(5)
Freimaurerei(7)
Garten- u. Obstbau(31)
Gastronomie Kochbücher(55)
Genealogie Heraldik(21)
Geschichte Allgemein(26)
Handschriften(3)
Handwerk Berufe(10)
Hippologie(25)
Illustrierte Bücher Mappenwerke(17)
Jagd(21)
Judaica - Antisemitismus(61)
Kinderbücher(8)
Kirchengeschichte(11)
Kirchenrecht(6)
Kulturgeschichte(35)
Kunst(130)
Kunstgewerbe Antiquitäten(34)
Land- u. Forstwirtschaft(27)
Landwirtschaft(42)
Lexika(4)
Literatur 19. Jahrhundert(4)
Literatur vor 1800(6)
Literaturgeschichte(4)
Marine Schiffahrt(2)
Mathematik(51)
Medizin(57)
Meteorologie Klimatographie(9)
Militaria(51)
Miniaturbücher(40)
Mundartliteratur(11)
Musik(227)
Musiknoten(86)
Naturwissenschaften(30)
Numismatik(8)
Oenologie, Wein, Weinbau(18)
Ornithologie(15)
Österreich(853)
Österreichische Drucke(106)
Pädagogik Schulwesen(25)
Pharmazie(12)
Philosophie(35)
Psychologie(5)
Recht(57)
Reisen Geographie Allgemein(7)
Reisen Geographie Geschichte Afrika(2)
Reisen Geographie Geschichte Amerika(5)
Reisen Geographie Geschichte Asien(10)
Reisen Geographie Geschichte Australien(1)
Reisen Geographie Geschichte Europa(5)
Reisen Geographie Geschichte Italien(13)
Reisen Geographie Geschichte Osteuropa(8)
Reisen Geographie Geschichte Polargebiete(1)
Reisen Geographie Geschichte Skandinavien(3)
Reisen Geographie Geschichte Südosteuropa(1)
Schmuck Silber- u. Goldschmiedekunst(7)
Schweiz(9)
Sport Spiel(31)
Sprachwissenschaften(33)
Staatswissenschaften(27)
Technik(56)
Theater(13)
Theologie(114)
Tierheilkunde(22)
Totentanz(7)
Varia(1)
Volksmusik(13)
Wirtschaftswissenschaft Geldwesen(20)
Zoologie(29)

Alchemie Antiquariat Johannes Müller

(Hunnis Rosa Significet)
Die Sonne von Osten oder die tiefen Geheimnise der Kette des goldenen Vließes, des Kreuzes der Ritterorden der Tempelherren, Johannitter und Deutschherren, mit den dazu gehörigen kabbalisischen Figuren. Sammt einem Spiegel der Hermetischen Wissenschaft für die Söhne verborgener Weisheit und Freunde der Egyptischen Mysterien. Getreu nach der Ausgabe von 1783 erneuert. Stuttgart, J. Scheible. 1866. Kl. 8°. 176 S., mit einigen Textillustrationen, OBrosch.
Ackermann IV, 176 - vgl. Duveen 556 u. Caillet 10265 (Ausg. 1783).- Zweite Ausgabe, selten.- Nur gering fleckig, Rücken u. kl. Randläsuren ergänzt, sonst gutes, unaufgeschnittenes Exemplar in der original Verlagsbroschur. # Second edition.- "This is an alchemical explanation of the symbolism of the badges of the Golden Fleece, the orer of Knights Templars, the Teutonic order, etc., and some cabalistic signs, followed by a collection of alchemical sentences."
(Alchemy, Rosenkreuzer, Geheimwissenschaften, Templer, Hermetik)
Bestellnummer:B23523 EUR 380,00 / Bestellen

(Siebmacher Johann Ambrosius)
Wasserstein der Weisen, oder chymisches Tractätlein, darinn der Weg gezeiget, die Materia genennet, und der Process beschrieben, zu dem hohen Geheimniß der Universal-Tinctur zu kommen; dabey auch zwey sehr nützliche andere Büchlein... angehängt: I. Johann von Mesung. II. Via veritatis, Weg der einigen Wahrheit. ...neu aufgelegt und noch dabey gefüget zwey Responsa von dem F. R. C. (d. i. J. v. Andreae). Frankfurt und Leipzig, Fleischer 1760. Kl. 8°. 228 (recte 224) S., mit (mitpag.) gestoch. Frontispiz, HLdr. d. Zt. mit RSch. und RVerg.
Ferguson II, 385 - Kopp II, 393 - Schmiederer 352 - vgl. Duveen 550 (Ausg. 1709): "With curious engraved frontispiece". - Siebte u. letzte Ausgabe (erstmals bereits 1619 erschienen).- Von Siebmacher, der in Alchemistenkreisen sehr geschätzt wurde, ist nur bekannt, dass er in Nürnberg und Augsburg gelebt hat. "... this book... was highly esteemed, but nothing is said about the author except, that some suppose he was Grosschedel." (Ferguson).- Leicht gebräunt u. tls. etwas fleckig, einige alte Anstreichungen u. Anmerkungen, Ebd. etw. berieben, insges. gutes Exemplar.
(Alchemy)
Bestellnummer:B25420 EUR 850,00 / Bestellen

Basilius Valentinus
Chymische Schriften alle, so viel derer verhanden.Anitzo Zum Andern mahl zusammen gedruckt, auß vielen, so wol geschriebenen als gedruckten Exemplaren vermehret und verbessert. 2 Tle. in einem Band. Hamburg, G. Liebezeit 1694. 8°. 23 Bll., 456 S., 12 Bll.; 400 S., mit 18 Textholzschnitten. Prgt. d. Zt.
VD 17 3:673191C - Ferchl 26 - DSB XIII, 560 - nicht bei Ferguson, Duveen u. Caillet.- Sehr seltene, zweite Gesamtausgabe (erstmals 1677) aller wichtigen chem. Schriften des angeblichen Benediktinermönchs, heute meist mit Johann Thölde (1565-1614) gleichgesetzt und Basilius Valentinus als dessen mutmaßliches Pseudonym angenommen.- Enth. u.a.: Vom grossen Stein der Uhralten. / De Microcosmo, oder von der kleinen Welt des Menschlichen Leibes. / Von der Meisterschafft der sieben Planeten / Von den natürlichen u. übernatürlichen Dingen / Triumph-Wagen des Antimoni / Die Bergwerke, deren Ursprung, Natur u. Eigenschafften.- Vorgebunden sind einige Blätter, davon sechs Seiten eng mit zeitgenössischen Notizen zu verschiedenen Traktaten in gut leserlicher Kurrentschrift sowie einem Schenkungsvermerk, Titel mit hs. Besitzvermerk einer Prager Klosterbibliothek, leicht fleckig, unterschiedlich gebräunt aber gutes Exemplar. # Second complete edition of the writings.-
(Alchemy)
Bestellnummer:B25616 EUR 3000,00 / Bestellen

Basilius Valentinus
Triumph-Wagen Antimonii, Allen, so den Grund der Uhralten Medicin suchen, auch zu der Hermetischen Philosophie Beliebnis tragen, zu gut publiciret, und samt noch sieben andern gleichmässig höchstnutzlichen Tractätlein an den Tag gegeben durch Johann Thölden. Nürnberg, Lochner für Hoffmann 1676. 8°. 7 Bll., 467 S., 10 Bll., mit gest. Frontispiz, Prgt. d. Zt. mit hs. Rtit.
VD17 3:602177H - Brüning 2346 - Gmelin I, 36 - Schmieder 205 - Ferchl 25 - Krivatsy 874 - vgl. Caillet 809.- Als Hauptwerk des Basilius Valentinus gilt die Sammlung von Traktaten "Currus triumphalis Antimonii" (1604), in deutscher Übersetzung "Triumphwagen des Antimonii" erstmals 1646 erschienen.- Enthält u.a. Übersetzungen von Bacon, Rodocher und Hollandus.- Vorsatz gestempelt, Frontispiz mit Randläsuren, gebräunt, Ebd. fleckig.
(Alchemy)
Bestellnummer:B23444 EUR 2650,00 / Bestellen

Becher J(ohann). J(oachim).
Natur-Kündung der Metallen. Frankfurt, Hermsdorf 1705. 8°. 7 Bll., 347 S., 18 Bll., mit gest. Titel, Ldr. d. Zt.
Ferguson I, 86 - Wellcome II, 125 - Waller 11062 - Dünnhaupt 7.3.- Dritte und letzte Ausgabe der erstmals 1661 erschienenen "Metallurgia" (Kupfertitel).- Becher (1635-1682) war einer der einflussreichsten Chemiker seiner Zeiz. "Als Leibarzt des Mainzer Kurfürsten entwickelte Becher mit diesem Werk erstmals die Grundlagen für seine Naturlehren. Das nach dem Kupfertitel auch als Metallurgia‘ bekannte Buch gilt als eines seiner wichtigsten Werke." (Dünnhaupt).- Titel mit hs. Besitzvermerk u. Wurmgang.
(Alchemy)
Bestellnummer:B7828 EUR 1000,00 / Bestellen

Boyle Robert
Chymista scepticus; vel, dubia et paradoxa chymico-physica, circa spagyricorum principia, vulgò dicta hypostatica, prout proponi & propugnari solent à turba alchymistarum. Cui pars praemittitur alterius cujusdam dissertationis ad idem argumentum spectans. Genf, Samuel de Tournes 1680. 4°. 6 Bll., 148 S.- Angeb.:. Ders., Experimenta et notae circa prodvcibilitatem chymicorvm principiorvm. quae sunt totidem partes appendicis ad scepticvm chymicvm. Genf, Samuel de Tournes 1694. 6 Bll., 92 S., mod. Hprgt. mit Rtit.
Brüning 2438 u. 2717 (irrig "1693") - Fulton 39A u. 40A - vgl. Duveen 93, Ferchl 64, Ferguson I, 121f., Kopp I, 54f., Rosenthal 178 u. Schmieder 456, 2.- Seltene lateinische Ausgabe des epochalen Werkes "Sceptical Chymist" (EA London 1661, 1. lat. Ausg. 1662) und der "Experiments and Notes about the Productibleness of Chymical Principles" (EA 1679, 1. lat. Ausg. 1693).- "The book must be considered as one of the most significant milestones on the way to the chemical revolution of Lavoisier".- Meist gering gebräunt u. stockfleckig (Titel etw. stärker), recht breitrandig, insges. gutes Exemplar.
(Alchemy, Chemie)
Bestellnummer:B20869 EUR 1000,00 / Bestellen

Digby Kenelm
Außerlesene, seltzame philosophische Geheimnüsse und chymische Experimente. Wie auch sonderbahre und zuvor nie eröffnete Artzneyen, Menstrua und Alkaheste, sampt dem wahren Geheimnüß das Sal Tartari flüchtig zu machen ... ans Tages Liecht gebracht durch Georg Hartman. Aus der Englischen in die Deutsche Sprache zum ersten mahl übersetzt von J(ohann). L(ange). Hamburg, G. Schultze 1684. 8°. 4 Bll., 269 S., 5 Bll., mit gestoch. Porträt im Text und 4 Kupfertafeln, Prgt. d. Zt.
VD 17 39:115965L - Brüning 2558 - Wellcome II, 469 - Krivatsy 3238. Ferguson I, 212 - Ferchl 125 - Duveen 173 - Neu 1145.- Erste deutsche Ausgabe.- Die 1682/83 erschienenen "Chymical secrets and rare experiments" wurden nach dem Tod Digby`s von seinem Gehilfen Georg Hartman veröffentlicht. "The only account of Sir Kenelm Digbyís chemical experiments, which were never published during his lifetime" (Duveen). Sie gliedern sich in einen vorwiegend metallurgischen und einen chemisch-pharmazeutischen Teil; dieser enthält auf S. 255 die Beschreibung von Digbys berühmtem "Sympathetischen Pulver".- Die Kupfer mit chemischen Apparaten.- Titel verso gestempelt, einige Eintragungen (meist Bleistift), leicht gebräunt, wenig fingerfleckig.- Am Ende einige weiße Bll. beigebunden, darauf und auf den Vorsätzen Rezepte und Eintragungen von zeitgenössischer Hand.- Aus der Sammlung Otto Fritz Böhme (kleines Sammlungsetikett auf dem hinteren Innendeckel, im Katalog der Sammlung unter der Nr. 769 verzeichnet). # First German edition.-
(Alchemy)
Bestellnummer:B25617 EUR 2850,00 / Bestellen

Kunst-Büchlein
Oder Gründlicher Gebrauch von Etz - Arbeit, in und ausserhalb Feuers aus Alchymischen und natürlichen Grunde, nehmlich, Härten, Weichen, Schmeltzen, Scheiden, Etzen, Abformen, Abgiessen, etc. Wie auch Jede Farbe zubereiten, erhalten, bessern und wiederbringen: Alls zum Mahlen, Schreiben, Illuminiren, Vergülden, Stücken, Edelgesteinen. Nebenst beygefügtem Register. 2 Tle. in 1 Band. Frankfurt u. Leipzig, Johann Caspar Meyer 1687. Kl. 8°. 203 S., 6 (2 w.) Bll., Prgt. d. Zt..
VD17 23:303053G - Ferchl 288 - Ferguson I, 486 - Darmstaedter, Bergbüchlein S. 197 - Schießl 9 - nicht bei Caillet, Duveen, Kopp, Rosenthal u. Schmieder. - Wie die meisten Kunst-Büchlein des 16. u. 17. Jahrhunderts von großer Seltenheit.- Laut ferguson handelt es sich um eine auch noch später aufgelegte, modernisierte Neuausgabe eines zuerst 1537 in Augsburg erschienenen Kunstbüchleins, in Verbindung mit der Neubearbeitung von "Rechter Gebrauch der Alchemie" 1531. Am Schluß ausführl. Inhaltsverzeichnis.- Durchgehend gebräunt od. fleckig, Ebd. bestoßen u. stärker fleckig, Bindebänder fehlen.
(Alchemy)
Bestellnummer:B6426 EUR 2300,00 / Bestellen

Wolff Heinrich
Herliche Medicische Tractat, vor nie in truck kommen. Von Cur des Podagrams, des Hocherfarnen alten Medici, Arnaldi de Villa Nova. Item vom Holtz des Lebens, vom Goldöl, Antimoniiöl und Wein. Von den Tugenden der Perlen, Corallen und Spiritus vini. Von der Pestilentz: und andern nützlichen materien. Nunmals erst... in truck verfaertiget. Straßburg, B. Jobin 1576. 8°. 124 nn. Bll., Ldr. d. 18 Jhdts.
VD 16 W4291 - Killy XII, 545 - Duveen 625: "This book cannot be found in any of the usual bibliographies. It seems to be very rare".- Sehr seltene alchemomedizinische Tractatsammlung des Nürnberger Stadtarzt Heinrich Wolff (1520-1581). "Aufgrund seiner seit den 1560er Jahren dokumentierten Parteinahme für die pharmakotherapeutisch belangvollen Aspekte der umstrittenen ,Medicina novaí Hohenheims stieß Wolff zu dem kleinen Kreis entschiedener Frühparacelisten" (Killy).- Leicht gebräunt, 2 Bll., mit ergänztem Eckabriss, tls. etw. waserfleckig, mit wenigen zeitgenöss. Unterstreichungen, Rücken erneuert. # "Very rare compilation of alchemical writings taken from different authors. The compiler, a Nürnberg physician, had studied in France. The book begins with a German translation of Bracesco`s ,Legno della vitaí followed by treatises on Gout by D. Burgauer, J. Vogt and extracts from the writings of Arnaldus de Villanova. Then come tracts on Aurum potabile by Fr. Lucanus, Carthusiensis, Wolff Geuss, Arnaldus, Lullus, Rupescissa, and on Gold Oil, Antimony Oil, Spirits of Wine, Snake, Skin, Pearl Liquor and Corals" (Duveen).-
(Alchemy, Paracelsus)
Bestellnummer:B24562 EUR 3500,00 / Bestellen

Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at