Suche:

Suchbegriff eingeben!
Katalog 61: Alte Drucke vor 1750
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
1600,00(1)
8500,00(1)
Alchemie - Chemie(22)
Alpinismus(55)
Alte Drucke(532)
Alte Literatur(2)
Archäologie(23)
Architektur(44)
Astronomie(51)
Atlanten(53)
Ballspenden(5)
Bayern(23)
Bergbau Geologie Mineralogie(50)
Biographien(36)
Botanik(49)
Brauchtum Volkskunde(2)
Buchwesen Bibliographien(6)
Deutsche Geschichte(23)
Deutsche Landeskunde(8)
Einbände(3)
Einblattdrucke, Flugschriften(30)
Eisenbahn - Bahnwesen(2)
Erotika(7)
Esoterik Okkultismus Grenzwissenschaften(15)
Fischerei(18)
Forstwirtschaft(26)
Fotografie(64)
Französische Geschichte(6)
Freimaurerei(7)
Garten- u. Obstbau(31)
Gastronomie Kochbücher(58)
Genealogie Heraldik(21)
Geschichte Allgemein(26)
Handschriften(3)
Handwerk Berufe(14)
Hippologie(25)
Illustrierte Bücher Mappenwerke(16)
Jagd(21)
Judaica - Antisemitismus(56)
Kinderbücher(8)
Kirchengeschichte(10)
Kirchenrecht(6)
Kulturgeschichte(35)
Kunst(129)
Kunstgewerbe Antiquitäten(35)
Land- u. Forstwirtschaft(17)
Landwirtschaft(40)
Lexika(4)
Literatur 19. Jahrhundert(4)
Literatur vor 1800(6)
Literaturgeschichte(5)
Marine Schiffahrt(2)
Mathematik(54)
Medizin(54)
Meteorologie Klimatographie(9)
Militaria(53)
Miniaturbücher(40)
Mundartliteratur(11)
Musik(228)
Musiknoten(87)
Naturwissenschaften(31)
Numismatik(8)
Oenologie, Wein, Weinbau(26)
Ornithologie(16)
Österreich(839)
Österreichische Drucke(104)
Pädagogik Schulwesen(29)
Pharmazie(13)
Philosophie(35)
Physik(15)
Psychologie(5)
Recht(56)
Reisen Geographie Allgemein(8)
Reisen Geographie Geschichte Afrika(2)
Reisen Geographie Geschichte Amerika(8)
Reisen Geographie Geschichte Asien(10)
Reisen Geographie Geschichte Australien(1)
Reisen Geographie Geschichte Europa(8)
Reisen Geographie Geschichte Italien(14)
Reisen Geographie Geschichte Osteuropa(8)
Reisen Geographie Geschichte Polargebiete(1)
Reisen Geographie Geschichte Skandinavien(3)
Reisen Geographie Geschichte Südosteuropa(2)
Schmuck Silber- u. Goldschmiedekunst(7)
Schweiz(9)
Sport Spiel(33)
Sprachwissenschaften(33)
Staatswissenschaften(28)
Technik(58)
Theater(15)
Theologie(122)
Tierheilkunde(22)
Totentanz(7)
Volksmusik(12)
Wirtschaftswissenschaft Geldwesen(20)
Zoologie(29)

Bestellung Antiquariat Johannes Müller

Bestellnummer B18535
Sachgebiet Kulturgeschichte
Autor La Bruyère Jean de
Beschreibung Theophrasts Kennzeichen der Sitten. Nebst des Herrn Johann de la Bruyere moralischen Abschilderungen der Sitten dieser Zeit. Aus dem Französischen. 2 Tle. in einem Band. Frankfurt und Leipzig, Kraus 1772. 8°. 3 Bll., 656 S., mit gest. Frontispiz, Pbd. d. Zt. mit Rsch.

Vgl. Graesse IV, 60 (franz. Ausg.), Kindler NLL, IX 907 u. Fromm 13601 (1. dt. Ausg. v. 1754).- Die ersten 70 S. beinhalten Theophrastus "Kennzeichen der Sitten", anschl. "Abschilderungen der Sitten dieser Zeit" bei de La Bruyère. Am Schluss La Bruyères Rede bei seiner Aufnahme in die Académie Franaise im Jahre 1693.- Der französische Schriftsteller Jean de La Bruyère (1645-1696), der als Moralist zu den großen französischen Klassikern gerechnet werden kann, stammte aus einer bürgerlichen Familie, und amtierte später nach seinem Jurastudium als Privatgelehrter des Duc de Bourbon in Paris, Chantilly und Versailles. Schön früher stieß er aber auf die Charakterstudien des antiken Polygraphen und Aristoteles-Schülers Theophrastos (3. Jh. v. Chr.), die er aus dem Griechischen zu übertragen begann. Als Randfigur des hochadeligen Milieus schärfte er sein Beobachtungsvermögen und bereicherte die Theophrastschen "Charaktere" um die Darstellung sozialer Typen der eigenen Zeit, wobei er mit Vorliebe bestimmte adelige und pseudoadelige Verhaltensweisen, aber auch allgemeine menschlich-allzumenschliche Schwächen, Manien und Ticks aufs Korn nahm.- Das Werk war dank seiner Thematik, seiner Einteilung in kurze, gut lesbare Abschnitte sowie seiner pointierten, oft ironischen Formulierungen sofort ein Erfolg. In Paris zirkulierten bald auch Schlüssel, die einzelne Figuren als Porträts bekannter zeitgenössischer Personen zu identifizieren versuchten.- Leicht gebräunt u. etw. braunfleckig, Ebd. etw. berieben, Rsch. etw. besch.
Preis in Euro 320,00

 

Name* bitte angeben!
Strasse* bitte angeben!
PLZ* bitte angeben!
Ort* bitte angeben!
Land* bitte angeben!
Telefon
Fax
E-Mail bitte angeben!
Sonstiges
AGB* Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen. bitte angeben!
* Eingaben  notwendig!
Geschäfts- u. Lieferbedingungen:

Die folgenden Geschäfts- u. Lieferbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden.

Das Angebot ist freibleibend. Bestellungen müssen immer in schriftlicher Form erfolgen (Email; Fax; Brief). Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Ein Lieferzwang besteht nicht. Bei uns unbekannten Bestellern und Kunden aus dem Ausland, insbesondere aber ab einer Bestellsumme v. 150.- € , behalten wir uns eine Lieferung per Nachnahme oder Vorausrechnung vor.

Die Ware (insbes. Bücher, Grafiken, Plakate u. Fotografien) befinden sich, wenn nicht anders angegeben, in einem ihrem Alter entsprechend guten Zustand. Kleinere Mängel sind nicht immer angegeben, jedoch stets im Preis berücksichtigt. Alle Preise verstehen sich in EURO und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs behandelt. Verpackungs- und Versandspesen, sowie Versandrisiko gehen zu Lasten des Käufers. Eine Bestätigung Ihrer Bestellung kann nicht erfolgen. Sollte jedoch ein Objekt bereits verkauft sein, benachrichtigen wir Sie innerhalb von 48 Stunden.

Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at