Suche:

Suchbegriff eingeben!
Katalog 60: Alte Drucke (meist) vor 1700
Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Sachgebiete:
Dekorative Grafik(399)
Fotografie(371)
Grafik Afrika(14)
Grafik Amerika(3)
Grafik Asien(12)
Grafik Baltikum(2)
Grafik Benelux(38)
Grafik Berufsdarstellungen(58)
Grafik Burgenland(23)
Grafik Deutschland(632)
Grafik Frankreich(116)
Grafik Griechenland(24)
Grafik Großbritannien(8)
Grafik Italien(256)
Grafik Karikatur(9)
Grafik Kärnten(248)
Grafik Kroatien(34)
Grafik Liechtenstein(1)
Grafik Linz - Stadt(97)
Grafik Malta(2)
Grafik Militaria(45)
Grafik Naher Osten(21)
Grafik Niederösterreich(1524)
Grafik Nordtirol(554)
Grafik Oberösterreich(1106)
Grafik Osteuropa(2)
Grafik Osttirol(14)
Grafik Polen(76)
Grafik Porträt(300)
Grafik Russland(13)
Grafik Salzburg - Altstadt(182)
Grafik Salzburg - Flachgau(132)
Grafik Salzburg - Lungau(10)
Grafik Salzburg - Neustadt(60)
Grafik Salzburg - Pinzgau(163)
Grafik Salzburg - Pongau(181)
Grafik Salzburg - Stadt(108)
Grafik Salzburg - Tennengau(143)
Grafik Salzburg - Vororte(166)
Grafik Schweiz(85)
Grafik Skandinavien(12)
Grafik Slowakei(19)
Grafik Slowenien(66)
Grafik Spanien / Portugal(6)
Grafik Steiermark(608)
Grafik Südosteuropa(27)
Grafik Südtirol(297)
Grafik Tschechien(77)
Grafik Türkei(39)
Grafik Ukraine(3)
Grafik Ungarn(17)
Grafik Vorarlberg(68)
Grafik Wien(32)
Grafik Wien I(181)
Grafik Wien II(25)
Grafik Wien III(18)
Grafik Wien IV(14)
Grafik Wien IX(13)
Grafik Wien V(2)
Grafik Wien VI(2)
Grafik Wien VII(9)
Grafik Wien VIII(4)
Grafik Wien X(5)
Grafik Wien XI(4)
Grafik Wien XII(2)
Grafik Wien XIII(29)
Grafik Wien XIV(9)
Grafik Wien XIX(41)
Grafik Wien XV(2)
Grafik Wien XVI(1)
Grafik Wien XVII(5)
Grafik Wien XVIII(3)
Grafik Wien XX(4)
Grafik Wien XXI(1)
Grafik Wien XXII(12)
Grafik Wien XXIII(22)
Künstlergraphik 18. Jahrhundert(1)
Künstlergraphik 19. Jahrhundert(26)
Künstlergraphik 20. Jahrhundert(333)
Künstlergraphik vor 1700(2)

Bestellung Antiquariat Johannes Müller

Bestellnummer B25553
Sachgebiet Alte Drucke
Autor Religionsstreitigkeiten
Beschreibung Relation der Unter: und Oberösterreichischen Evangelischen Stände Abgesandten nach Wien: Allda Zwischen Ihrer Königlichen May. zu Hungarn etc. und jnen den dreyen Österreichischen Evangelischen Ständen der Frid tractiert und geschlossen worden. 2 Tle. in 1 Band. O.O. 1610. Kl. 4°. 132 S., 4 Bll.; 46 (recte 64) S. (Anhang).- Angeb.: Warhaffte Beschreibung, welcher Gestalt die Erbhuldigung deß Ertzhertzogthumbs Oesterreich im Land ob der Enß zu Lintz im verschienen Majo dieses lauffenden 1609. Jahrs von der königl. May. zu Hungarn, Herrn Matthia ... vorgenommen und glücklich vollendet worden. O.O. 1609. 30 S., 1 w. Bl.- Angeb.: Zwey Sendtschreiben, Vom Behmischen Landtage, so zu zweyen unterschiedlichen malen, als den 28. Ianuarii, unnd 25. Maii, dieses lauffenden 1609. Jahrs, angefangen: Und Was darauff in Religionssachen tractiert und gehandelt worden. O.O. 1609. 27 S.- Angeb.: Defension Articul. Von den Reformierten Ständen in der Cron Böheim, als der Herren, der Ritter, der Prager, und anderer Stätt Abgesandten, so... zu der Böheimischen Confession... wie selbige Kayser Maximiliano... auf dem in Anno 1575. gehaltenen... Reichstag überantwortet auch... jetzt Regierenden... König... den 25. May ... 1609 ... übergeben, unnd erklährt. Mit angehengten zweyen Relation oder Ständt schreiben ...O.O. 1609. 18 Bll., flex. Prgt. d. Zt. mit hs. Rtit.

I) VD17 1:018111Q - BL (German books), R402. - II) VD17 23:247499D - Bircher A 6020. - III) VD17 23:252760P. - IV) VD17 3:653600G (unvollständig).- Interessanter Sammelband mit vier seltenen Schriften zu den Auseinandersetzungen der evangelischen Stände um die Ausübung der Rekligionsfreiheit.- In der "Kapitulationsresolution" vom 19. März 1609 bestätigte Mathias Erzherzog von Österreich die Religionskonzession des Jahres 1568 und bewilligte überdies, dass die Herren und Ritter künftig nicht mehr verpflichtet sein sollen, jemanden von der Teilnahme am Gottesdienst in ihren Schlosskapellen auszuschließen. Ende April und Anfang Mai 1609 fanden in Wien und Linz in der herkömmlichen Form die Erbhuldigungen statt.- Papierbedingt gebräunt, tls. stockfleckig, 1 Bl. mit kl. Randausriss, Bindebänder fehlen.
Preis in Euro 800,00

 

Name* bitte angeben!
Strasse* bitte angeben!
PLZ* bitte angeben!
Ort* bitte angeben!
Land* bitte angeben!
Telefon
Fax
E-Mail* bitte angeben!
Sonstiges
AGB* Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen. bitte angeben!
* Eingaben  notwendig!
Geschäfts- u. Lieferbedingungen:

Die folgenden Geschäfts- u. Lieferbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden.

Das Angebot ist freibleibend. Bestellungen müssen immer in schriftlicher Form erfolgen (Email; Fax; Brief). Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Ein Lieferzwang besteht nicht. Bei uns unbekannten Bestellern und Kunden aus dem Ausland, insbesondere aber ab einer Bestellsumme v. 150.- € , behalten wir uns eine Lieferung per Nachnahme oder Vorausrechnung vor.

Die Ware (insbes. Bücher, Grafiken, Plakate u. Fotografien) befinden sich, wenn nicht anders angegeben, in einem ihrem Alter entsprechend guten Zustand. Kleinere Mängel sind nicht immer angegeben, jedoch stets im Preis berücksichtigt. Alle Preise verstehen sich in EURO und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs behandelt. Verpackungs- und Versandspesen, sowie Versandrisiko gehen zu Lasten des Käufers. Eine Bestätigung Ihrer Bestellung kann nicht erfolgen. Sollte jedoch ein Objekt bereits verkauft sein, benachrichtigen wir Sie innerhalb von 48 Stunden.

Johannes Müller | Franz-Josef-Strasse 19 | A-5020 Salzburg | Telefon +43 (0) 664 / 2010925 | e-mail: office@antiquariat-mueller.at